Dicke Überraschung...

Einmalig in Essen: Andrea Langner, Stadtbibliothek Frohnhausen, hat was ganz Spannendes für Kinder, mittwochs, ab 15.30 Uhr, anzubieten...Fotos: Schattberg
4Bilder
  • Einmalig in Essen: Andrea Langner, Stadtbibliothek Frohnhausen, hat was ganz Spannendes für Kinder, mittwochs, ab 15.30 Uhr, anzubieten...Fotos: Schattberg
  • hochgeladen von Ingrid Schattberg

Spannendes in der Bibliothek Frohnhausen – immer wieder mittwochs!

Keiner kann so Strahlen wie augenblicklich Andrea Langner. Die Leiterin der Bibliothek Frohnhausen fasst das Glück noch immer nicht. Zwar hatte sie lange schon davon geträumt…
Aber zwischen Traum und Realität liegen oft Welten. Doch was ihr vor Wochen passierte, wird ab 15. März umgesetzt. Regelmäßig! Jetzt passt mal alle schön auf…!

„Es war für mich wie Weihnachten. Als innerhalb von drei Tagen sich zwei Leserinnen bei mir meldeten und sagten, sie möchten was für Kinder machen: Eine flotte Rentnerin und eine junge Essener Schauspielerin.“ Was?

Tja, die Enkel der einen Dame sind leider aus dem Vorlesealter raus; mittlerweile richtige Bücherwürmer. Da ihre liebe Oma aber immer ein „gewisses Händchen“ für kleine Kinder hat, liest sie – genau wie die junge Schauspielerin – ab 15. März für Kinder ab fünf Jahre immer spannende neue Geschichten vor. Und zwar kostenlos!

„Eltern können während der Zeit hier bleiben oder kurzzeitig was erledigen. Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist ein Versuch. Ich bin gespannt…“ freut ich die Bücherei-Bossin.

Also, dickes Kreuz im Kalender: 15. März, ab 15.30 Uhr, Bücherei Frohnhausen, Sybelstraße.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen