Muskel-starke Margret kriegt nie genug...

Welch eine Wuchtbrumme - Margret Altenidiker an der Schulterpresse. Foto: Gohl
4Bilder
  • Welch eine Wuchtbrumme - Margret Altenidiker an der Schulterpresse. Foto: Gohl
  • hochgeladen von Ingrid Schattberg

Seit Jahrzehnten treibt’s eine Ausnahme-Dame im Gebäude Frohnhauser 383A!

Bei unserem Gespräch wandern die Augen von Andrea Duda immer wieder zur Tür. „Margret ist stets superpünktlich. Sie kommt heute mit ihren Töchtern…“ Mensch, bin ich gespannt auf Margret. Hinter mir wird gelaufen, gehoben, gestemmt, geschwitzt. Kaffee, Kuchen, ein Blumenstrauß warten auf das Geburtskind. „Da ist sie!“ Hammer! Nö, das kann sie nicht sein…? Oder ist das ihre Tochter?

Andrea Duda, Inhaberin des Fitness- und Gesundheitsstudios „4ever-fit Lady Aktiv“ sieht mein verdutztes Gesicht. Strahlt. Stolz ist sie auf ihre Stammkundin, die am 30. Oktober Geburtstag feierte. „Margret trainiert seit der ersten Stunde bei mir.“ Vor drei Tagen feierte Margret Altenidiker Birthday! Ihren 95! Ungläubigkeit bei mir. Bestätigung von Töchterlein Marita Laumeier, der man ihre 70 Lenze auch nicht ansieht. Die andere Tochter ist leider heute verhindert.

Tja, zwei Mal wöchentlich – mindestens jeweils eine Stunde, machen die drei Frauen mit den guten Genen Ausdauertraining auf dem Laufband, Gerätetraining. „Antreiber war meine Tochter Marita“, lächelt sanft die Drahtige. „Stimmt! Ich las in einer Zeitschrift, dass man auch noch im Alter Muskeln aufbauen kann.“
Sofort setzten sie das in die Tat um. Toll sehen sie aus. Fordern mich auf: „Fühlen sie mal die Arme und Beine an von meiner Mutter!“ Knallhart!
"Neben Fitness und Wellness, sind Gesundheits-, Reha-Sport und Prävention von Frauen für Frauen hier die Glücks-Geber. Kurse wie Yoga, Zumba, Box-Aerobic, Bauch-Beine-Po und mehr – an Geräten, unter Anleitung von Fachkräften. Wir haben ein erfahrenes, kompetentes Team aus Physiotherapeuten und Gymnastiklehrerinnen", blättert Andrea Duda auf.
Derweil Geburtstags-Feierkind Margret bereits auf der „Schulterpresse“ sitzt, Arme hoch, runter bewegt. „Stärkt Schulter- und Rücken-Muskulatur“, bestätigt aus Erfahrung die junggebliebene, vier-fache Mutter. Klar blieb auch sie nicht vor „Blessuren“ verschont. „Mein Körper steckt voll Metall!“, schäkert sie. Viele Knochenbrüche. Schulterschmerzen. „Ich konnte nicht mehr richtig schlafen. Schmerzen vom Ellenbogen bis zur Schulter. Beide Arme taten mir weh. Doch die Geräte bewirkten wahre Wunder. Nicht von jetzt auf gleich. Das regelmäßige Training dauerte circa ein halbes Jahr. Jetzt habe ich nichts mehr!“

„Mutti, du musst fit bleiben. Jetzt Bauchtraining machen für die seitliche Bauchmuskulatur“, fordert die Tochter sie auf.“
Es ist herrlich, die beiden zu erleben. Wie die sich gegenseitig anspornen. Andrea Duda bestätigt: „Margret benutzt immer alle Geräte für die Muskeln.“
Menschenskind, der Mensch verfügt über mehr als 600 Muskeln….

Autor:

Ingrid Schattberg aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen