Scharfer Schützenball mit allem Drum und Dran
Klatsch, Köstliches - beim Hubertusfest

Frisch fetzig, fröhlich - die Tanzgruppe "Eternal Flames"
12Bilder
  • Frisch fetzig, fröhlich - die Tanzgruppe "Eternal Flames"
  • Foto: Foto: Gohl
  • hochgeladen von Ingrid Schattberg

Der Bürgerschützenverein Altendorf feiert, die Bockmühle-Aula ist brechend voll. Zwar besteht der Verein seit 1760, hat 258 Jahre auf dem Buckel, doch kein Halten auf den „Hockern“ gibt’s, wenn Vereinsmajestäten mit Gefolge, zahlreichen Majestäten befreundeter Vereine, Ehrengästen, in den Saal schreiten...Ein Bild zum „Schießen“ - mit der Kamera:
Mit Marschklängen des Spielmannzugs Altenessen 06 gehen im Takt das amtierende Königspaar Markus I. Thier und Eisabeth I. Lang vom Kommandeur Rainer Elosgé und den Fahnenoffizieren in den Saal. Beklatscht von hunderten Gästen. Moment! Nun kommt Klatsch und Tratsch...
Zwei Frauen bleiben nach dem Umzug wie gebannt stehen. Halten krampfhaft in ihren Händen Pappteller; drauf liegen Grillwürste, Pommes mit Majo. Göttlich! Klaus Persch, Bezirksbürgermeister schmunzelt: „Das ist echte Brauchtumspflege... Denn auf dem Hubertusfest der Altendorfer Schützen sitzen neben Karnevalisten - Altendorfer Buben - KG Hahnekopp!“  Persch wirkt verändert. „In 9 Monaten 20 Kilo weg, jetzt sieben Kilo drauf.“
Na, kullern bei Ria und Detlef Diel Tränen? Detlef ist "nur" 1. Vorsitzender, seine Ria "nur" 1. Kassiererin. Schließlich waren beide drei herrliche Jahre Königs-Schützenpaar bis 2018! Vermissen sie die Krone? „Nein. Es war eine schöne Zeit. Viele Freundschaften, Kontakte bauten wir auf. Die pflegen wir weiter.“ Beide sehen blendend aus. Doch kiloweise nahm Detlef ab. Warum? „Weniger Kohlenhydrate, keine Süßigkeiten.“ Was macht Ria anders? „Detlef kocht immer. Alles schmeckt köstlich. Körperlichen Ausgleich schaffen wir mit Gartenarbeit.“ Ach so. Voll im Beruf stehen beide. Ria als Steuerfachangestellte; Detlef Finanzcontroller. Sprechen vom Zuwachs! Was? „Schützenzuwachs, 14 beim letzten Schützenfest!" Ach soooo..."Heute geht’s entspannter zu mit zwei großen Ehrungen: Eugen Kalenborn für 50 Jahre Mitgliedschaft - Karl-Heinz Krakhecke für 65 Jahre. Goldene Ehrennadeln gibt’s vom Schatzmeister des Rheinischen Schützenbundes sowie vom Verein. Andere Ehrungen werden am 17. November intern im Vereinshaus überreicht.“
Nicht alles: „Weihnachtsfeier am 3. Dezember – im Vereinsheim, Heinrich Strunk-Straße. Mit kleinem Weihnachtsbasar und Überraschungen“, plaudert Detlef.
65 Jahre im Schützenverein - 66 Jahre glücklich verheiratet ist Karl-Heinz Krakhecke mit seiner Hannelore. Der 87-Jährige über seine „Laufbahn“: „Ich war König, Kaiser; 17 Jahre Kommandeur... Kompanieführer bei Sebastianus. Die Geselligkeit mit Freunden macht’s.“

Eugen Kalenborn war König, Kaiser – 50 Jahre Mitglied, seine Anneliese 40 Jahre. Die Magie? „Wohlfühlen in der Gemeinschaft. Damals wurde die Diana-Kompanie gegründet. Der Altendorfer Schützenverein zieht – weil man sich dort wohlfühlt, ein Stück Lebensqualität. Ein Für- und Miteinander – wichtig in unserer sich verändernden Welt." Und 1760? „Da mussten sich die Bürger selbst schützen. Es gab keine Polizei.“
Das amtierende Königspaar Markus I. Thier und Elisabeth I. Lang regieren seit Juli. Elisabeth wurde bereits befördert. „Seit zwei Wochen bin ich Bezirkskönigin.“ Sie schaffte einen 14,9 Teiler...Keinen Keiler! Wie waren die frischen Monate? „Sehr schön. Wir lernten nette Leute kennen. Heute sind ganz viele Königshäuser aus Essen hier. Wir sind stolz.“
Jutta Pentoch, Ratsfrau, ist seit 2014 Schützenschwester. „Mir liegt es am Herzen Kontakt zu Vereinen zu pflegen.“ Neues? Heute hatten wir eine sechs-stündige SPD-Klausur. Es gibt viele junge Leute, die sich für Frohnhausen einbringen möchten. Es tut sich was.“Nach Herzenslust wird geschwoft, getanzt – dafür legt sich voll ins Zeug Sänger und DJ Ingo Eikelkamp. Renner die Tombola – u. a. Hauptgewinn 4Tage Berlin für zwei Personen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen