Vorsatz 2015 - Mehr Sport und keine Lust auf Fitness-Studio

2Bilder

Gute Vorsätze für das Neue Jahr?
Mehr Sport und keine Lust auf Fitnesstudio?
Wie wäre es mit Tanzen?!
Alleine oder mit Partner bei den Tanzsportfreunden in Essen

Seit 2014 bieten die Tanzsportfreunde jeden Sonntag von 10.00-11.30 Uhr einen Anfänger-Line-Dance-Kurs für Erwachsene an.

Was ist Line Dance?
Line Dance wird, wie der Name schon sagt, in Reihen und Linien getanzt. Das Erfolgsprinzip dieser neuen Tanzsportart ist denkbar einfach: Ohne festen Partner zu fetziger Musik tanzen. Line Dance begeistert durch schnelle Erfolgserlebnisse. In 10 bis 30 Minuten erlernt man einen neuen Tanz.

Line Dance erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Die Tänze werden in Europa, Asien und Amerika einheitlich vermittelt und ermöglichen den Tänzern unterschiedlicher Herkunft gemeinsam zu tanzen. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei: Von Country/New Country, Irish, Rock und Pop bis zum HipHop. Tanzen zu Musik aus den Charts ist inzwischen Alltag. Aber auch die Countrysänger hängen nicht nach und sorgen stetig für neue Lieder und somit auch für neue Tänze.

Daher ist Line Dance perfekt für Singles oder tanzbegeisterten Menschen, deren Partner nicht gerne tanzen!

Natürlich gibt es auch noch unsere Gesellschaftskreise für tanzwütige Paare!
Montags um 20.15 Uhr und/oder mittwochs um 19.30 Uhr für fortgeschrittene Paare und samstags um 14:30 Uhr für Anfänger/Wiedereinsteiger

Trainingsstätte ist die Aula des Berufskollegs Essen-West, Kerckhoffstr.62 (Nähe Bahnhof Essen-West)

Kostenloses Probetraining möglich!

Mehr Informationen und weitere Angebote findet man auf unserer Homepage
www.tanzsportfreunde-essen.de

Autor:

Jennifer de Lorenzo aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.