Acht Tage Urlaub in Bodenmais Bayrischer Wald

Anzeige
Panorama / Bodenmais

Der Ort liegt 639 über NN.
Wir hatten mit dem Wetter viel  Glück , bei Sonnenschein und angenehmer Kälte, viel uns das Wandern im Schnee nicht schwer. Die Tagestour zum Großen Arber wurde mit der Seilbahn gestartet. Zu Fuß ging es weiter bis zum Gipfelkreuz. Der Große Arber ist mit 1455,5 ü. NN der höchste Berg des Bayrischen Wald. Der blaue Himmel und die Aussicht war einmalig. Weitere Touren wurden zu Fuß bewältigt. Der Silberberg, der Große Arbersee,Rissloch Wasserfälle und zum Schwellhäusl wurden unter schwierigen  Bedingungen erreicht. Die Wanderwege waren teilweise durch das Tauen am Tag und gefrieren in der Nacht mit Eisplatten versehen.Es war eine schöne Woche bei -5 bis -10 C. Eine kleine Auswahl an Fotos habe ich mitgebracht und hoffe sie finden Anklang.

4
1 4
1 4
4
5
3
6
5
5
4
5
4
1 5
4
3
4
4
1 5
4
4
5
4
1 5
4
1 3
5
5
4
6
4
3 7
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
40.932
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 13.03.2018 | 21:13  
30.611
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.03.2018 | 21:40  
12.919
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 14.03.2018 | 09:14  
49.673
Günther Gramer aus Duisburg | 14.03.2018 | 09:19  
13.469
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 14.03.2018 | 10:21  
3.484
Ingrid Geßen aus Essen-West | 14.03.2018 | 12:31  
8.028
Norbert Lange aus Lünen | 14.03.2018 | 12:53  
14.095
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 14.03.2018 | 21:10  
60.476
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 20.03.2018 | 13:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.