Und wieder war der Eisvogel in Mülheim Aktiv

Anzeige
Heute bei herlichem Wetter, hatten sich bei der Eisvogelstelle in Mülheim an der Ruhr, zahlreiche Fotografen eingefunden. Gelegendlich hat sich der Eisvogel in nur drei Meter Entvernung auf einen Ast gesetzt.

Auch das Eisvogelweibchen hatte sich mit lautem " triri triri " bemerkbar gemacht, was das Männchen erwiderte. Als dann ein driter Eisvogel hin zu kam, war die Aufregung im Revier groß welches Verfolgungsflüge zur folge hatte.
3
3
3
3
3
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
14.082
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 06.03.2018 | 22:11  
27.024
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.03.2018 | 23:41  
2.800
Andrea Weyand aus Dinslaken | 06.03.2018 | 23:47  
49.641
Günther Gramer aus Duisburg | 07.03.2018 | 09:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.