offline

Frank Blum

Lokalkompass ist: Essen-West
registriert seit 08.04.2010
Beiträge: 1.319 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 331
Folgt: 112 Gefolgt von: 138
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Nachrichten-Community im Essener Westen. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des West Anzeigers in Essen. Seit über drei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Altendorf, Frohnhausen und die neue Weststadt täglich neu. Nebenbei leite ich noch den Kurs "Fundstücke im Essener Westen" (vormals: "Frohnhausen aktuell") der Volkshochschule Essen. Und nun nehmen wir gemeinsam den Essener Westen - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02 01 / 8 04 - 29 36
E-mail: f.blum@westanzeiger-essen.de

2 Bilder

Zwei mal 40 mitten in Frohnhausen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 13 Stunden, 45 Minuten

Gleich zwei Jubiläen werden in diesen Tagen in der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Frohnhausen gefeiert: Seit 40 Jahren ist Martina Sonnenberg hauptamtlich in der Kindertageseinrichtung Postreitweg tätig und - ebenfalls seit vier Jahrzehnten - engagiert sich Doris Brodoch ehrenamtlich in der Gemeinde. Für den West Anzeiger blicken beide auf diese Zeit zurück: Martina Sonnenberg: 40 Jahre hauptamtliche Tätigkeit in der...

1 Bild

"SPIEL '18": Würfel rollen wieder

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 14 Stunden, 40 Minuten

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann zieht es wieder Tausende von Spiele-Fans aus zahlreichen Ländern in die Essener Messehallen. Denn vom 25. bis 28. Oktober finden die 36. Internationalen Spieltage "SPIEL '18 mit Comic Action '18" statt. "Komm, spiel mit!" - heißt es, wenn sich die Tore der Hallen öffnen und diesem Ruf folgen auch in diesem Jahr erwartungsgemäß mehr als 1.150 Aussteller aus 50 Nationen....

1 Bild

Kita Murmel malte Bild

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 14 Stunden, 44 Minuten

DOKOM21 verschönert ihre vier Technikstationen, die den Betrieb ihres Glasfasernetzes in Essen-Frohnhausen gewährleisten. Dabei ist auch die Kreativität von Kindern aus Frohnhausen gefragt: Kinder der Kita Murmel haben jetzt für eine Fassadenfläche auf der Technikstation an der Hamburger Straße 71, die in unmittelbarer Nähe ihrer Kita liegt, ein buntes „Kunstwerk“ fertiggestellt. Das von den Kita-Kindern gemalte Motiv im...

1 Bild

Diebin in Frohnhausen unterwegs

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 2 Tagen

Eine unbekannte Frau entwendete am 12. Juni gegen 13 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft auf der Frohnhauser Straße das Portemonnaie eines 21-jährigen Esseners. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach der Frau. Nach seinem Einkauf legte der Geschädigte seine Geldbörse auf einem Packtisch des Supermarktes ab, um seine Ware einzuladen. Beim Verlassen des Marktes vergaß er, das Portemonnaie mitzunehmen. Als er kurz darauf...

1 Bild

LSG Altendorf: Latein für Töchter 1

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 3 Tagen

Die Komödie "Latein für Töchter" von Bernd Spehling steht auf dem Programm der Laienspielgruppe (LSG) Essen-Altendorf, die seit 1991 mit Begeisterung Theaterstücke aufführt. Darum geht's: Als Tessa von ihrem Ex-Mann Gregor gebeten wird, mit dem Lehrer ihrer gemeinsamen Tochter Nicki zu reden, wird sie schon recht nervös. Denn wie kompliziert sich so ein Treffen entwickeln kann, liegt nicht nur an ihren wiederentdeckten...

1 Bild

Politik-Sprechstunde mit Klaus Persch

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 3 Tagen

Während der Sitzungen der Bezirksvertretung III Essen-West dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger in der Regel nicht zu Wort melden. Bei der Politik-Sprechstunde mit Klaus Persch sind rege Diskussionen hingegen willkommen. Der Bezirksbürgermeister der Bezirksvertretung III Essen-West, zu denen auch die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen zählen, ist am Mittwoch, 21. November, zu Gast beim Kurs "Fundstücke im Essener...

1 Bild

Leerer Raum füllt sich

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 3 Tagen

Das neue Theater in Frohnhausen "der leere Raum", Raumerstraße 11, bietet pro Aufführung nur rund 25 Besuchern Platz. Und diese ist immer öfter ausverkauft. Restkarten gibt's noch für diese Aufführungen: "Tränen der Heimat" am Freitag, 23. November, 19 Uhr; Samstag, 24. November, 19 Uhr sowie Freitag, 21. Dezember, 19 Uhr. "Ozeanmärchen" am Samstag, 8. Dezember, 17 Uhr sowie Sonntag, 16. Dezember, 17 Uhr. Die Karten...

1 Bild

"Abgrillen 2018": Duster war's und warm

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 3 Tagen

Dieser Rekord-Sommer stellt doch irgendwie alles auf den Kopf. Beispiel: das Grillen. Eigentlich verstaue ich schon Anfang September Grill und Zubehör gut verpackt im Keller. Denn dann ist die Saison erst einmal beendet. Ein Fan von winterlichem Grillen bei frostigen Temperaturen und drohendem Regen war ich noch nie. Doch diesmal fand das "letzte Grillen der Saison" schon gefühlt ein Dutzend Mal statt. Besonders lustig...

1 Bild

Dealer aus Altendorf - Polizei sprengt Rauschgifthändlerring

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 27.09.2018

Nach mehrmonatigen Ermittlungen ist es der Essener Polizei gelungen, ein Netz von Rauschgifthändlern zu sprengen. Die überwiegend türkisch/kurdischen Rauschgifthändler um einen 28-jährigen Haupttäter aus Essen-Altendorf, die über mehrere Cafes einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben, wurden am 27. September festgenommen. Die Täter handelten überwiegend mit Marihuana und Haschisch. Insgesamt...

1 Bild

Gefahren lauern im Garten

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 26.09.2018

Gärtnern kann ganz schön gefährlich sein. Auch wenn es die meiste Zeit doch eher zu den entspannenden Tätigkeiten des Tages gezählt werden darf. Als Gärtner ist man zum Beispiel stets von wilden Tieren in großer Anzahl umgeben. Immer dann, wenn die Ernte von Pflaumen, Weintrauben und Äpfeln eingefahren werden soll, schwirren Massen von Wespen umher, die sich gerne auch schon mal kopfüber in die reifen Früchte gebohrt...

2 Bilder

Chance for Growth: "Kein Kind soll hungrig lernen"

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 26.09.2018

Chance for Growth - diesen Namen trägt ein Essener Verein, der vor nunmehr zehn Jahren gegründet wurde. Seine Ziele sind die finanzielle und ideelle Unterstützung von Kindern und Frauen in unterentwickelten Regionen, insbesondere auf den Philippinen und in Indien . Ein besonderer Schwerpunkt des aktuell 42 Mitglieder zählenden Vereins ist die Isla Verde auf den Philippinen. Zu den Hintergründen der Arbeit sowie über die...

1 Bild

Theater in Breilsort - Kostproben bei der Kunstspur

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 25.09.2018

Der Countdown läuft: Im neuen Frohnhauser Theater "der leere raum" beginnt in wenigen Tagen die neue Spielzeit. Doch zuvor gibt's an diesem Wochenende, 29. und 30. September, die Möglichkeit, den beiden Macherinnen Claudia Maurer und Mariela Rossi im Rahmen der Aktion Kunstspur 2018 über die Schultern zu schauen. "Für alle Neugierigen, die gerne das Theater kennenlernen möchten, das vor einem Jahr nach...

1 Bild

Gemeinden feiern gemeinsam

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 25.09.2018

Einen ökumenischen Gottesdienst mit den Gesängen der Bruderschaft von Taizé feiert die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen gemeinsam mit den Katholischen Pfarrgemeinden St. Antonius und St. Elisabeth am Donnerstag, 4. Oktober, um 19 Uhr in der Markuskirche, Postreitweg 80. Gemeinsam mit der Chorgemeinschaft St. Elisabeth werden die ruhig-meditativen Gesänge der Glaubensgemeinschaft aus Burgund angestimmt; außerdem...

17 Bilder

Mein Apfel - Dein Apfel: Mission gesunde Ernährung

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 24.09.2018

An die Presse, fertig, los! - Beim Gesunden Essener Tauschmarkt konnten Besucher ihren eigenen Apfelsaft pressen, Vorträge hören und Apfel-Märchen lauschen.210 Bürgerprojekte wurden im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas im letzten Jahr durchgeführt. Nun gab es eine Neuauflage der Ideenbörse und damit eine ganze Reihe von neuen Projekten, die in diesen Monaten umgesetzt werden. Eines davon ist "Mein Apfel - Dein Apfel. Der...

3 Bilder

In der Kohle schwelgen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 24.09.2018

Über 1.200 Objekte sind in der Ausstellung "Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte." zu sehen, die noch bis zum 11. November auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein besucht werden kann. Dazu ist das gleichnamige, 288 Seiten umfassende Buch im Essener Klartext Verlag erschienen. Erstmals zeigen das Essener Ruhr Museum sowie das Deutsche Bergbau-Museum Bochum eine gemeinsame Ausstellung anlässlich des Abschieds von...