offline

Ingrid Schattberg

10.905
Lokalkompass ist: Essen-West
10.905 Punkte | registriert seit 11.09.2010
Beiträge: 1.217 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1.074
Folgt: 24 Gefolgt von: 51
Mal mit Röckchen, fast immer mit Hut oder Mütze – aber nie ohne Fahrrad – die Flitzerin bin ich. Immer zwei Ohren und das Herz offen für die Sorgen, Nöte der Bürger. Für die gehe ich sogar ins Fegefeuer. Helfen müssen, nicht Wegschauen, heißt mein Motto und das meiner Zeitung. Als Klatschreporterin strampel ich mich auch gerne ab.
7 Bilder

Leidenschaftliche Helfer packen EPA-Krise 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 14.10.2018

Neue Schultern gesucht! Wer hätte das gedacht - EPA - Deutschlands einzigartige Vorzeige-Bürgerinitiative seit 2014, steckte in der Krise. Schluss oder weiter so? Nein! Keine Optionen für Markus Pajonk, Organisator von „Essen packt an“! Klärung wurde gefordert von Anpackenden bei „Tacheles reden“. Es ging letztendlich um „Leben oder Tod“... Treffpunkt: Ruhrtropolis, Kastanienallee. Eine übersichtliche Gruppe – zwei...

2 Bilder

Deckel sammeln - Menschenleben retten

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 09.10.2018

Rotarier und Rotaracter schrauben rekordverdächtig für Impfungen! In Essen läuft eine Aktion, die ist kinderleicht. Kostet nix! Rettet aber Menschenleben! Preisverdächtig! Aber was sind Preise gegen gesundes Leben?! Begeistert war prompt Hannelore Herz-Höhnke, Rektorin Bodelschwinghschule, vor fast zwei Jahren, als sie durch den Rotary Club vom "Deckel"-Projekt hörte. Nicht nur sie...Seitdem sind scharf auf bunte...

7 Bilder

Bärendelle-Bau - und die Gerüchteküche 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 08.10.2018

Anwohner befürchten Riesen-Betonmauer – Klartext vom Investor! Fakt ist, Baubeginn vor Monaten. Seitdem bewegt sich wahnsinnig viel in, an und um den Riesenkomplex „Bärendelle“, Essen-Frohnhausen. Denkmalschutz- und Brandschutzauflagen waren immens hoch. Längst geklärt! Jedoch befürchten Anwohner jetzt, dass der Investor eine mindestens zwei Meter hohe Betonmauer durch Gärten der dortigen Anwohner ziehen wird... Olaf...

15 Bilder

Jubel auf Bewegungs-Traum-Schulhof 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 07.10.2018

Rotary Club Essen-Ruhr zeigt wieder ein großes Herz für Kinder! Samstag, schulfrei. Nö! 10.40 h. Gewimmel auf dem Hüttmann-Schulhof, Essen-Altendorf. Schüler, Eltern laufen hektisch hin und her. Lehrer Detlef Winnacker lässt mal die Musikbox dröhnen, dämpfen. Schulleiterin Barbara Linden gibt da und dort Anweisungen. Die Hölle ist los. Denn der Himmel auf Erden öffnet sich um 11 h für weit über 300 Schüler. Tja, der Rotary...

4 Bilder

Kleine Kinder machen lebensrettendes 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 06.10.2018

Sie beschämen in Essen-Frohnhausen Erwachsene! –  Was ist das denn – kleine Kinder eilen durch den Frohnhauser Westpark mit einer großen Karre. Was macht ihr da? Was dann die sieben- bis neun-jährigen Kinder mir frank und frei erzählen, macht mich sprachlos.  Ich bin bass erstaunt. Wer hatte denn die Idee? Mila, 9, selbstbewusst: „Ich habe kürzlich im Fernsehen gesehen - dass in der ganzen Welt die Gewässer schon mit...

1 Bild

Hilfe! Rettet "Essen packt an" 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 05.10.2018

Müssen erst Katastrophen kommen, damit Menschen nicht nur an sich denken? Nach Orkan ELA war Essen „tot“. Nichts ging mehr. Doch schon Stunden später ackerten von Frohnhausen bis Bredeney Bekannte mit Unbekannten - damit Hauseingänge, Kitas, Schulen, Straßen von umgeknickten Bäumen befreit wurden. Not schafft Ideen, Kraft, Zusammenhalt. „Essen packt an“ - wurde deutschlandweit Vorbild. Heiße Hilfen entstanden. Spontan....

3 Bilder

Essen packt aus! Bricht EPA auseinander... 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 04.10.2018

12.10.: „Drecksarbeit lastet auf wenigen Schultern..." Tacheles reden!  Sie erinnern sich? Nach dem ELA-Orkan vor über vier Jahren ging nix mehr in Essen. Die Großstadt war gelähmt. Bäume abgeknickt – lagen auf Straßen, Autos, in Parks. Menschen - jung, alt, packten an. Räumten auf. Monate! EPA-Gründer Tobias Becker und eine Handvoll Leute schufen eine Plattform im sozialen Netzwerk. Und circa ein Jahr später war dann...

3 Bilder

Baustopp nach tödlichem Unfall 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 01.10.2018

Montagmorgen, Kerckhoffstraße: Um  8.27 Uhr stürzt ein Arbeiter vom Baugerüst – von der 4. Etage, streift ein kleines Vordach, bleibt schwerstverletzt auf Steinplatten liegen. Michael Langenbusch ist bei seiner Freundin. Hört in der Parterre-Wohnung, Kerckhoffstraße, den furchtbaren Aufprall. "Grauenvoll, unvergesslich!" Er zeigt auf den Eckbau, in die Höhe. "Da hängt noch die Stange runter. Sehr gefährlich - bei Wind." Dann...

8 Bilder

"Warum werden Menschen immer dicker" 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 28.09.2018

Landtag weckt Lust bei Lütten! „Warum gibt es so wenige Lehrer in NRW?“ „Die Erwachsenen könnten mehr Fahrrad fahren, um die Umwelt zu schonen!“ „Warum werden Tiere gequält?“ „Warum gibt es zu wenige Schulen?“ Sie staunen? Auch der Landtagsabgeordnete der Grünen, Mehrdad Mostofizadeh, Düsseldorf, kam zeitweise leicht ins Schwitzen. Diese und noch viel mehr Fragen stellten ihm nämlich zehn-jährige Schüler der...

1 Bild

Abgeordneter mit Mut 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 26.09.2018

Mut zur Ehrlichkeit bewies der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer als es gestern nach einer kurzfristig einberufenen Kampfabstimmung um Volker Kauder - Vertrauter von Angela Merkel - ging. Wohlgemerkt, die Wahl war geheim. Keiner musste danach Konsequenzen befürchten. Entscheidungs-Feigheit zeigten zwei Abgeordnete. Die zwei wollten wohl ihr Gewissen nicht belasten nach dem miesen Motto: Lass doch die anderen...

19 Bilder

"Das schreit nach Zugabe"- übervolle Läden... 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 24.09.2018

Shoppen & Schönes mit "Kultur im Laden" - Hammer! Fortsetzung mit Ausweitung in Frohnhausen 2019 gefordert – Entscheidung steht noch aus! Wow! Was ist das denn? Der Gervinusplatz ist gerammelt voll. Musik schallt bis in den Gervinuspark. Da wird geschwoft, gelacht. Offener Freitag bis 21 Uhr. Tja, „Lady Aktiv – forever fit“, Inhaberin Andrea Duda mit Trainerinnen Sara, Jenny - Mitgliedern Sandra, Silke, Anja ziehen an mit...

11 Bilder

3-fache Jubelfeier 111 Jahre Falken - in Höchstform 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 24.09.2018

Geschichtsträchtiger Tag in Essen-Frohnhausen! Ne krumme Zahl: 111 Jahre Sozialistische Jugend Deutschland – doch die Falken frohlockten, feierten bewusst in Essen, im Gervinuspark. Warum nicht schon bei 110 Jahren? Maja Iwer, 1. Vorsitzende SJD Die Falken, bilanziert: „Heute, beim 111 Jährigen jubeln auch unsere Träger Jugendheimbau e.V. und Henrich-Rabbich-Haus e.V.“ Selbstmord war der...

12 Bilder

Schönste Kleidung - kostenlos... 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 23.09.2018

Machbar durch Kleiderzirkel! Boh, da trifft dich der Schlag! Räume, Flure voll Ständer! Moderne Schlaghosen; lange Röcke, mittellange Strickröcke, edle Blusen, bunte Kleider, gestrickte Schals, lange wärmende tolle Tücher buhlen in schönster Ordnung zum Mitnehmen. Besucher wühlen nach Herzenslust. Stecken dann das Wunschteil in die Tasche. Unbezahlt. Diebstahl? Nö – eine grandiose futuristische Sache wächst famos! Wo gibt’s...

5 Bilder

Unzumutbares "wo das Herz schlägt"

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 21.09.2018

Anwohner beklagen Dreck, Schlafentzug, bretternde Bauwagen auf Schulwegstraße...  Riesenbaustellen in Frohnhausen: Giesebrecht-/Nöggerathstraße. Schilder mit großen Lettern baumeln an Zäunen: „Fairhome – ein Unternehmen der Dornieden Gruppe“ oder „Vivawest – Wohnen, wo das Herz schlägt“. Doch bei den Anwohnern schießt Wut hoch beim Bauplatz-Anblick. „Gucken Sie mal. ist das denn alles noch normal?" Das Ehepaar Fank hat...

10 Bilder

KiTa Kleine Oase eröffnet - ausgebucht 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 20.09.2018

O mein Gott - Warteliste wird täglich voller...! Wie die Zeit vergeht; sich verändert..! 2013: Weinen, Wehklagen – Abriss Freizeitbad OASE! 2018: Juch Hu! Jauchzen! Eine „kleine Oase“ entsteht; das riesige VKJ-KiTa-Paradies wächst ratz fatz auf dem einst öden Grundstück. Eröffnung: 1. September! Das Neueste: In der „Bude“ ist schon mächtig viel los! 88 Kids streunen hier täglich durch die Flure. Trommelwirbel! "„Der Bedarf...