Im Gewand der Vielfalt
Ausstellung zu großen Frauenpersönlichkeiten

Mit einem respektvollen Blick auf Frauen widmet sich die Freiburger Fotografin Ellen Schmauss der bunten Vielfalt unserer heutigen Zeit.
  • Mit einem respektvollen Blick auf Frauen widmet sich die Freiburger Fotografin Ellen Schmauss der bunten Vielfalt unserer heutigen Zeit.
  • Foto: Ellen Schmauss/VHS Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen

Farbenfroh und vielfältig: Die VHS zeigt aktuell eine große Ausstellung mit 90 Frauenporträts. Ellen Schmauss hat 90 Frauen fotografiert, gehüllt in traditionelle, farbenprächtige Gewänder ihrer Herkunftsländer. Mit einem respektvollen Blick auf Frauen widmet sich die Freiburger Fotografin der bunten Vielfalt unserer heutigen Zeit.

Die würdevollen Porträts werfen ein Licht auf die Diversität unserer sich wandelnden Gesellschaft. Durch das fotografische Spiel mit landesspezifischen Stoffen und Kleidung begibt sich Ellen Schmauss auf eine individuelle Spurensuche. Es geht um die Wurzeln dieser Frauen, ihre Identität und ihr daraus gewachsenes Frauenbild.

Verbindung von Integration,
Sprache und Kultur

Dabei verbindet die Fotoausstellung Integration, Sprache und Kultur auf eine niederschwellige und leicht nachvollziehbare Weise. Die VHS erweist sich als ein zentraler Ort, an dem in Essen Integration unterstützt, begleitet und gelebt wird.

Einige der abgebildeten Frauen schlossen hier erfolgreich Integrations- oder Deutschkurse ab. Die Fotoarbeiten sind um biografische Angaben ergänzt. Sie beleuchten die unterschiedlichen Beweggründe und zeigen auf, warum die Dargestellten ihre eigene Heimat verlassen haben, um sich ein neues Leben in der Ferne aufzubauen.

Zu sehen sind die „Weltenfrauen“ bis zum 21. Januar in den Foyers der zweiten bis vierten Etage und der Neuen Galerie der VHS, Burgplatz 1. Der Besuch ist entgeltfrei, es gelten die 3G-Regeln.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen