12.07. - 08.08.2021
DIE 100 BESTEN PLAKATE DES JAHRES 2020

59Bilder

Das Museum Folkwang präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stiftung Zollverein die Ausstellung "100 beste Plakate 20. Deutschland Österreich Schweiz" .
Dort werden die Ergebnisse des jährlich stattfindenden größten Plakatwettbewerbs im deutschsprachigen Raum vorgestellt.
Es standen insgesamt 1973 Plakate von 600 Teilnehmer/innen zur Auswahl, von denen es 298 Einzelplakate und 127 Serien ins Finale schafften.
Die von der Jury ausgezeichneten Plakate und Plakatserien stammen aus Deutschland, aus der Schweiz und aus Österreich.
Deutschland bekam 43 Prämierungen, die Schweiz 50 und Österreich 7 Prämierungen.

Die Plakate zeigen mittels Fotografie, Illustration und Farbgebung wieder eine breite Skala an Variationen.

Mich haben einige Plakate sehr angesprochen, andere wiederum haben mir nicht so gut gefallen.

Hier ein paar Beispiele von den farbintensiven Plakaten, die mir gut gefallen haben:

Aber auch diese Plakate im schwarz/weiß Look fand ich sehr ansprechend:

Gefallen haben mir auch diese Plakatserien:

Hier ein weiteres Plakat, was mich durch seine Schlichtheit und seinen Slogan sehr angesprochen hat:

Zum Abschluss meines Berichtes noch ein Plakat, was meiner Meinung nach zum Nachdenken und debattieren einlädt.

Aber das sind alles meine Empfindungen. Zu sehen ist die Ausstellung vom 12. Juli bis 8. August in Halle 5 auf Zeche Zollverein. Geht hin und schaut euch die Plakate an. Was gefällt euch? Was findet ihr ansprechend? Womit könnt ihr gar nichts anfangen?

Autor:

Nina Benninghoff aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen