Digitaler Aktionstag
Katzenfreunde aufgepasst!

Der Aktionstag mit dem Thema "Rund um die Katze" findet am Montag, 29. März, von 11 bis 12.30 Uhr statt.
2Bilder
  • Der Aktionstag mit dem Thema "Rund um die Katze" findet am Montag, 29. März, von 11 bis 12.30 Uhr statt.
  • Foto: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Der Junge Tierschutz Essen bietet in den Osterferien einen digitalen Aktionstag für junge Tierfreunde an.

Der Aktionstag mit dem Thema "Rund um die Katze" findet am Montag, 29. März, von 11 bis 12.30 Uhr statt.

Katzen sind spannende Tiere. Sie haben gute Sinne und können zum Beispiel viel besser hören als Menschen. Aber was macht sie noch so einzigartig? Und wie leben Katzen eigentlich artgerecht?

Spielen, basteln, rätseln

Das alles möchte der Junge Tierschutz Essen gemeinsam mit jungen Tierfreunden bei der digitalen Ferienaktion für Kinder ab acht Jahren entdecken. Dabei werden auch die Katzen im Tierheim angeschaut. Wie leben die Tierheimkatzen überhaupt im Tierheim? Die Welt rund um die Katze wird im Rahmen einer digitalen Video-Konferenz erkundet. Dabei wird gespielt, gerätselt und gebastelt. Und nach dem Aktionstag erhält jedes Kind noch Post von den Tierheimkatzen und weitere Materialien rund um Katzen.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es über die Tierschutzlehrerinnen Sandra Jansen (jansen@tierheim-essen.org) und Michèle Klein (klein@tierheim-essen.org). Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro.

Der Aktionstag mit dem Thema "Rund um die Katze" findet am Montag, 29. März, von 11 bis 12.30 Uhr statt.
Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.