Intensivere Zusammenarbeit zwischen der SAP UA und der Universität Duisburg-Essen
Universität wird digitaler und bietet exklusive SAP-Onlinekurse an

3Bilder

Die Universität Duisburg-Essen hat die bestehende Zusammenarbeit mit der SAP University Alliance und damit mit Deutschlands größtem IT-Konzern ausgebaut.
Studenten und Studentinnen profitieren dabei nicht nur durch eine engere Zusammenarbeit und der Forschung, sonder es gibt auch ein ganz exklusives Angebot für die persönliche Weiterbildung. Als einzige Universität europaweit bietet die Universität Duisburg-Essen nun SAP-Kurse für ihre Studierenden an, die vollständig digitalisiert sind und per Web oder mobiler App belegt werden können.

Wichtiger Baustein der Digitalen Strategie der Universität

Das digitale Weiterbildungsprogramm ist dabei ein wichtiger Baustein der Strategie zur Digitalisierung in Studium und Lehre an der Universität Duisburg-Essen, welches schon in 2017 durch das Rektorat beschlossen wurde.
Die Universität Duisburg-Essen (UDE) erkennt in dem Trend der Digitalisierung eine Chance, die Weiterentwicklung universitären Lehrens und Lernens zusätzlich zu befördern. Darin erkennt die Universität an, dass die Digitalisierung in Studium und Lehre ist für die UDE ein gestaltbarer Prozess, der über E-Learning hinausgeht. Durch digitale Medien und Technologien verändert dieser Prozess die Art und Weise des Lehrens und Lernens, schafft Innovationspotenziale und neue Möglichkeiten zur Flexibilisierung und Vernetzung. Mit der Weiterbildung per Web und mobilen Applikationen (Android und iOS) wird dabei die aktuellsten Innovationen aufgegriffen.

Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Wirtschaftsinformatik

Die Wirtschaftsinformatik der Universität Duisburg-Essen bietet Studierende ein einzigartiges Angebot: lernen Sie grundsätzliche Inhalte von Enterprise Systems sowohl konzeptionell wie auch praxisbezogen kennen, indem Sie auch das Schulungsangebot der SAP SE nutzen und ihre Zertifizierung durch die SAP anhand des Zertifikats TS410 erhalten. Damit wird ihnen die aktuelle Systemlandschaft der SAP, die auf der Datenbanktechnologie SAP HANA basierenden S/4-Produkte nähergebracht und sie schaffen eine im Berufsleben zunehmend unabdingbare Voraussetzung durch die Teilnahme an diesem Kurs.

Lange Tradition von SAP an der Universität Duisburg-Essen

Das an der Universität Duisburg-Essen ab 1.4.2019 gestartete, neue Programm ES/4Students folgt der langen Tradition von SAP Zertifikaten an der Uni Duisburg-Essen. ES/4Students startet dabei zunächst mit dem Fokus, dass die Studierenden erfolgreich Ihre SAP-Zertifizierung erhalten. Zusätzlich wird es möglich, eine Teilnahmebescheinigung des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme zu erhalten, die dokumentiert, dass es neben der SAP-Zertifizierung mit einer dominanten SAP-Perspektive auch darum geht, dass Wissen in einen größeren Kontext einordnen zu können.
Die Kooperation zwischen SAP und der Universität Duisburg-Essen ist einzigartig in ganz Europa. Hier werden für Studierende Vorteile geschaffen, von denen sie eine ganze Berufslaufbahn lang profitieren. Studenten und Studentinnen profitieren von den neusten Technologien und erlernen Know-How, mit dem Sie Studierenden aus anderen Fakultäten der Informatik deutschlandweit voraus sind. Durch die Nähe zur Forschung und zum Unternehmen kann der angebotene SAP Kurs der Universität Duisburg-Essen permanent auf dem aktuellsten Stand gehalten werden.

Der Kurs ist nur für Studierende zugänglich. Weitere Informationen auf den Webseiten der Universität und direkt https://es4students.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen