Kostenloser Workshop für BürgerReporter am 16.11. in Essen
Sechs Plätze frei für Workshop "Wie werde ich gelesen?"

BürgerReporter haben immer spannende Themen und interessante Fragen in ihren Beiträgen. Für manchen Text ist aufwändig recherchiert, fotografiert oder gar gefilmt worden. Aber wo sind die Leser?

Es ist eine grundlegende Erwartung jedes Autors: Was ich geschrieben habe, soll auch jemand lesen. Im besten Fall geben mir meine Leser auch noch Feedback zu dem, was ich in stundenlanger Arbeit in die Tastatur gehackt habe. Aber wenigstens lesen sollen sie. Diesen Anspruch haben wir als Schreibende (oder Fotografierende) alle gemein. Zum Glück können wir einiges dafür tun, um unsere Chancen bei der Leserschaft zu erhöhen. Im Workshop zeige ich euch einige Mittel, mit denen wir unsere Texte besser aufbereiten können und unsere Mühen sich auch in den Klickzahlen niederschlagen. Dabei werden uns unter anderem solche Fragen beschäftigen:

  • Wie formatiere ich meinen Beitrag sinnvoll?
  • Wie kann ich soziale Medien für meine Reichweite nutzen?
  • Welche Keywords verwende ich am besten?
  • Wie sieht eine gute Online-Überschrift aus?

Wann und wo:
Das Seminar findet statt am Samstag, 16.11. von 10 bis 14 Uhr in einem Seminarraum des neuen Funke-Gebäudes am Jakob-Funke-Platz 1 in Essen. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anreise und ggfs. Parkmöglichkeiten müsst ihr euch selbst kümmern. Vor Ort gibt es Wasser, Kaffee und ein paar Kekse. Im Seminar arbeitet ihr in Zweiergruppen am PC, eigene Laptops werden nicht benötigt. 

Noch sind sechs Plätze zu vergeben. Um zu gewinnen, nehmt einfach über den Button unter dem Beitrag teil. Mit eurer Teilnahme an der Verlosung versichert ihr verbindlich, dass ihr am 16.11. teilnehmen könnt. Ich freue mich auf euch.

Workshop Wie werde ich gelesen?
Autor:

Jens Steinmann aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

86 folgen diesem Profil

14 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.