ESSEN Ruhrgebiet ESSEN GRUGA ESSEN Blumen ESSEN Corona´ ESSEN
GRUGA in CORONA-ZEITEN...(MAI)

ICH bin wieder HIER, in meinem Revier :-)
20Bilder


Essen

ESSEN: Ruhrgebiet. MEINE HEIMAT!
...
und ja, ich weiß,
es ist schon wieder locker vier WOCHEN her, dass diese BILDER hier in meiner schönen Heimat entstanden sind, vielleicht aber hat der EIN oder Andere dennoch LUST, einen Blick´drauf´ zu werfen... VIEL FREUDE dabei:

Ein ganz besonderes Zu-Hause ist für mich hier in Essen, klar, der GRUGA-Park!

ICH bin wieder HIER, in meinem Revier :-)

Und gewiss nicht nur für mich,
sondern sicher sehen das Viele so, und nicht nur die Essener´ Bürger.
GRUGA,
dieser bunt-bepflanzte „RIESEN-Garten“ ist immer wieder und auch zu jeder Zeit schön, zu jeder Jahres- sowie TAGES-Zeit! So war es besonders bedauerlich, dass eben auch die „GRUGA“ ihre Pforten zunächst schließen musste, als im Laufe des März die CORONA-Virus-Maßnahmen so nach und nach umgesetzt wurden!
Es gibt zwar nicht nur diese eine parkähnliche Anlage in dieser Stadt, doch ist der GRUGA Park nach wie vor, seit fast einhundert Jahren, etwas ganz Besonderes.

...FARBEN, die ich mag ...

Und ganz gewiss war es besonders schade, dass auch diese Grünanlagen in den ersten Tagen/Wochen des CORONA-shut-downs´ nicht betreten werden durften.
Und ebenso besonders war es dann, als diese Fläche für alle, naja, fast alle, die wollten, wieder geöffnet wurde.
Es sind auch, wie ich hörte, gleich am „Wieder-Eröffnungstag“ 29.4.20
viele Besucher dort gewesen.
Warum auch nicht!?
Leider musste ich lange arbeiten und hatte noch Termine. Zwar öffnet der wohl bekannteste große Essener Park derzeit lediglich von 10 bis 18 Uhr, und es dürfen momentan nur begrenzte Gast-Zahlen hinein, jedoch ist das in diesen Pandemie-Zeiten wie diesen nachvollziehbar.
Vielleicht ist das aber nun, MITTE Juni längst wieder anders...
schaut einfach auf die homepage´... :-)
hier steht alles Wichtige, und es ist immer aktuell...
Allerdings
ist es dann auch für Dauerkartenbesitzer wie mich derzeit auch nicht wie sonst mal´ eben möglich, einfach so hinein zu huschen, eine Runde drehen oder es sich an einem schönen schattigen Plätzchen gemütlich zu machen! Auch die „Sportler“ die da regelmäßig ihre Runden drehen, meist in den frühen Morgen oder Abendstunden haben es nicht so leicht, im beginnenden PANDEMIE-Sommer nun.
Trotz Lockerungen, oder gerade deshalb! Alle strömen wieder aus und mancherorts ist es tatsächlich schon wieder richtig voll, … überfüllt halt.
Ja, als wäre GRUGA PARK-Fest Stimmung…
und wenn ich ehrlich bin, macht mir das ein wenig Unbehagen!
Früher, war dem nicht so, seit dieser PANDEMEI aber …

...auch intensiv, diese Farbe! :-)

An dem Tag kurz vorm´ MUTTERTAG, als ich dort gewesen bin, ging es noch einigermaßen. An den HOT SPOTS, wie man so schön sagt, klar, da war es voller, doch zog es mich, uns eher dahin, wo man ein wenig seine Ruhe haben kann. Ein wenig, jedenfalls.
Schade nur, dass man momentan bei guter Wetterlage dort nicht, wie bisher, einfach mal´ so HIN´ kann!
Schlange stehen, eine halbe Stunde, eine Stunde und länger…!?!
Um in die GRUGA hinein zu kommen?!
Nun, schade, das ist momentan schon doof.
Und so geht Spontanität, Erholung und Vieles mehr verloren, und irgendwie kann ich alles nicht so genießen wie sonst, da ich das Gefühl habe, mich beeilen zu müssen, wie beim EINKAUF, weil da noch andere Leute die Blütenpracht bestaunen wollen….
ALLES nicht so einfach, dieser TAGE, in diesen Wochen, nein, in diesen vergangenen und noch folgenden MONATEN…
Dennoch, einfach schön.
SCHÖN, dass dieser große Park,
diese zweite ´Heimat in meiner Heimat wieder geöffnet hat.
Und schön, dass es HOFFNUNG macht und gibt,
und vielleicht, schaffe ich es ja bald wieder,
OHNE längere Wartezeiten, hinein zu gelangen, in einen meiner Lieblings´- Gartenschauen!?!
:-)))

..............................................

MAI/JUNI 2020
Text + (Handy-) Fotos AAT

Autor:

ANA´ stasia Tell aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

137 folgen diesem Profil

24 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen