Was ist los in unseren Städten? -- Sicherlich sehenswert!
WDR extra: Arabische Großfamilien im Visier der Polizei -- Heute, 30.1.19 20,15 Uhr bis 21,45 Uhr WDR FS

Was ist los in "unserem Revier"? TPD-Foto:Volker Dau
  • Was ist los in "unserem Revier"? TPD-Foto:Volker Dau
  • hochgeladen von Volker Dau

WDR extra: Arabische Großfamilien im Visier der Polizei

Die Ermittlungsbehörden in NRW haben kriminellen Clan-Strukturen den Kampf angesagt.

Einer der Hotspots dieser besonderen Form der Organisierten
Kriminalität: NRW und hier vor allem das Ruhrgebiet
. Die Täter
operieren im Schutz der Großfamilien, verachten die Regeln
des Rechtsstaates, pflegen eine eigene Paralleljustiz. Doch wie groß
ist das Problem tatsächlich?

Was bringt die neue Null-Toleranz-Politik der Landesregierung für die Sicherheit in den betroffenen Städten?

War ein härteres Vorgehen gegen kriminelle Clanstrukturen längst überfällig oder wird so eine ganze Bevölkerungsgruppe unter Generalverdacht gestellt?

WDR-Reporter konnten die Polizei bei ihrem Kampf gegen die
Clan-Kriminalität exklusiv begleiten. Sie tauchten aber auch ein in
die sonst verschlossene Welt der arabischen Großfamilien.

Moderiert
wird dieses WDR-extra von Anna Planken, die mit ihren Gästen im
Studio vor allem über Lösungsmöglichkeiten sprechen wird.

Die Gäste:

Frank Richter, Polizeipräsident Essen
Prof. Dorothee Dienstbühl, Kriminologin Fachhochschule für
Öffentliche Verwaltung NRW
Ahmad A. Omeirate, trägt den Namen einer Großfamilie
Thomas Rüth, Sozialarbeiter AWO

Redaktion: Markus Zeidler, Anja Bröker und Jessica Briegmann

Moderation: Anna Planken

Autor:

Volker Dau aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.