Neues aus dem Impfzentrum Essen
Vorziehen von Impfterminen von über 80-Jährigen möglich

Auch das Impfzentrum in Essen hat mehr Impfstoff bekommen.
  • Auch das Impfzentrum in Essen hat mehr Impfstoff bekommen.
  • Foto: Elke Brochhagen/ Stadt Essen
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Das Land Nordrhein-Westfalen stellt den Impfzentren aktuell mehr Impfstoff der Firma BionTech zur Verfügung. Auch das Impfzentrum Essen hat mehr Impfdosen zugeteilt bekommen und wird diese entsprechend abrufen. Die Pressemitteilung der Stadt dazu lautet wie folgt: 

"Um die Impfreihenfolge auch weiterhin einzuhalten, können ab kommenden Freitag, 26. März, für den Monat April vereinbarte Impftermine der priorisierten Personengruppe der über 80-Jährigen vorgezogen werden. Interessierte Bürger können sich bei der Patienten-Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KNVO) melden, um einen bereits bestehenden Termin für ein früheres Datum umzubuchen. Am kommenden Freitag stehen in der Zeit von 10 bis 14 Uhr 200 Termine im Impfzentrum Essen zur Verfügung, ab kommenden Samstag sind in der Zeit von 10 bis 14 Uhr 400 Termine zu vergeben. Im April wurden über die Kassenärztliche Vereinigung insgesamt rund 11.700 Erstimpfungstermine von über 80-jährigen Essenern vergeben, diese können nun schneller erfolgen.

Termine für die Zweitimpfung können nicht vorgezogen werden

Die Patienten-Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung ist unter  Tel. 0800/11611701 erreichbar. Eine Umbuchung von Terminen über das Online-Portal der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein ist nicht möglich."

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen