Isaiah Young bleibt bei RWE
Außenstürmer verlängert Vertrag beim Drittliga-Aufsteiger

RWE-Außenstürmer Isaiah Young wird wohl seinen Vertrag um zwei Jahre verlängern.
  • RWE-Außenstürmer Isaiah Young wird wohl seinen Vertrag um zwei Jahre verlängern.
  • Foto: Markus Endberg
  • hochgeladen von Michael Köster

Die Trainerfrage beim Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen ist nach wie vor ungeklärt. Dafür ist eine andere Personalentscheidung gefallen: Außenstürmer Isaiah Young wird seinen auslaufenden Vertrag voraussichtlich bis 2024 verlängern.
  
Mit neun Toren und 14 Vorlagen hatte Young in der abgelaufenen Regionalliga-Spielzeit entscheidend zum Aufstieg beigetragen und war nicht zuletzt durch sein "Tor des Monats" in den Fokus mehrerer Zweitligisten geraten. Nun hat sich der 24-Jährige für einen Verbleib an der Hafenstraße entschieden.
Eine weitere Entscheidung ist auf der Torwartposition gefallen: Routinier Raphael Koczor bleibt als Backup für Jakob Golz und einen weiteren Schlussmann, der noch verpflichtet werden soll.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.