Mitmachen und zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten
Aktion "Senioren-Wunschbäume" läuft an

Rund 270 Wünsche hängen an den Bäumen. Darunter größtenteils alltägliche Dinge wie Drogerieartikel, Schokolade, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine.
2Bilder
  • Rund 270 Wünsche hängen an den Bäumen. Darunter größtenteils alltägliche Dinge wie Drogerieartikel, Schokolade, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Nina van Bevern

In Kooperation mit der Funke Mediengruppe und der Einhorn-Apotheke stellt die Caritas-Tochtergesellschaft cse wieder Wunschbäume mit Wünschen von bedürftigen Senioren auf.

Immer wieder fallen den Mitarbeitern in der ambulanten und stationären Pflege im täglichen Kontakt Menschen auf, deren finanzielle Lage sehr eng ist. Diese wurden nach einem kleinen Weihnachtswunsch befragt, den sie sich selbst nicht erfüllen können. Rund 270 Wünsche, darunter größtenteils alltägliche Dinge wie Drogerieartikel, Schokolade, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine, wurden aufgeschrieben.

Am Freitag geht es los

Diese Wünsche können am Freitag,  27. November, ab 12 Uhr von den Wunschbäumen in der Einhorn Apotheke und im Funke Medien Kiosk abgepflückt und erfüllt werden. Die Geschenke für die Essener Senioren können bis 11. Dezember abgegeben werden. Damit die Geschenke beim Wünschenden ankommen, einfach die Wunschkarte wieder am Geschenk befestigen. Die Pakete werden in der Vorweihnachtszeit persönlich durch die Mitarbeiter in der Pflege in den ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen der cse verteilt. Die Idee ist, zu Weihnachten eine kleine Freude in den Alltag der Senioren zu bringen.

Spendenaktion für mehr Abwechslung im Alltag

Zudem wünschen sich viele der älteren Menschen eine Abwechslung vom Alltag. Daher gibt es neben den Wunschbäumen auch eine Spendenaktion. Ein großer Wunsch ist der Besuch von Therapietieren wie Hund oder Pony. Auch die Anschaffung von Tablets, um miteinander in Kontakt zu bleiben, oder VR-Brillen für digitale Erlebnisse sowie die Unterstützung bei der Anwendung durch geschultes Personal können für Abwechslung von der täglichen Routine sorgen.
Wer die Aktion unterstützen möchte, kann gerne anPax Bank eG, IBAN DE72 3706 0193 2008 5750 13
unter dem Stichwort "Senioren-Wunschbaum" spenden.

Rund 270 Wünsche hängen an den Bäumen. Darunter größtenteils alltägliche Dinge wie Drogerieartikel, Schokolade, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine.
Seniorin Sigrid wünscht sich gar nicht viel: eine Kerze und eine Tüte mit Plätzchen. Für diesen und hoffentlich alle weiteren Wünsche wird sich doch bestimmt ein "Erfüller" finden...
Autor:

Lokalkompass Essen-Steele aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen