Zwei auf einen Streich...
Doppelt hält sauberer.

WasteWalkFrohnhausen 22.06.2019
13Bilder
  • WasteWalkFrohnhausen 22.06.2019
  • Foto: Lukas Kwiatkowski
  • hochgeladen von Franken Marcus

Ein spannendes und sehr warmes Wochenende. Doch die Temperaturen konnten uns nicht abhalten. Diesmal war WasteWalk in Essen sowohl am Samstag wie auch am Sonntag unterwegs.

Mit 8 hochmotivierten Unentwegten starteten wir in Frohnhausen um 14:00 Uhr an der Dahnstr. 22 am AWO-Stützpunkt unsere Tour. Begleitet von dem Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut und der Essener Ratsfrau Jutta Pentoch räumten wir die Hinterlassenschaften der Umweltsünder weg. Ist es nun Gleichgültigkeit oder Dummheit? Man weiß es nicht. Egal, wir sammeln es ein.

Und wo ich so nett im Schwung war, ging es bei etwa 30° Celsius am heutigen Sonntag um 13:00 Uhr in Holsterhausen ab dem Fachgeschäft für Stadtwandel an der Gemarkenstr. 72 weiter. Dem aufmerksamen Beobachter der beigefügten Bilder wird sofort auffallen, Hema Partharasa und Simon Grundmann (beide im Vorstand der Naturfreunde Essen-West)  waren sowohl gestern wie heute dabei. Ebenso dabei die Essener Ratsfrau Julia Jankowicz, Benno Justfelder (OV-Vorstand Holsterhausen), Alfred Hölzle vom Fachgeschäft für Stadtwandel, Manfred Grolewski (OV-Vorstand Holsterhausen), Gabi und Peter Wehr (GFin TVG und Vorsitzender TVG) und Thomas Hanster (ehemaliger Leiter des Grugaparks). Im Anschluß durften wir uns im Fachgeschäft für Stadtwandel an kühlen Getränken laben. Danke dafür!

Du auch?
Die WasteWalk-Teams werden weiterhin monatlich im Viertel sauberer machen. Mach doch auch mit. Denn... Machen ist wie wollen. Nur krasser!

Was  ist denn ein WasteWalk?

Ein geselliger Kreis von Gleichgesinnten macht sich regelmäßig im Viertel auf um den Alltagsmüll einzusammeln. Was sich eben so rechts und links des Weges findet. Heben wir den Müll für Andere auf? Vielleicht. Mancher wird eventuell auch sagen: Müll sammeln ist doch was für Bekloppte. Für Andere sauber machen? Nicht mit mir... FALSCH! Immer mehr Mitbürger engagieren sich für Ihre Strasse, Ihr Viertel und Ihre Umwelt. Uns ist nicht egal, dass manche Menschen gedanken- und rücksichtslos Ihren Müll in die Umwelt werfen. Und in erster Linie machen wir das für ein sauberes Umfeld. Eben weil uns unsere Umwelt wichtig ist und wir uns dafür engagieren wollen.

Mehr Informationen auf Facebook unter WasteWalk oder direkt bei marcus.franken@gmail.com.

Autor:

Franken Marcus aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.