276 Bewohner der Essener Awo-Seniorenheime haben zweite Dosis erhalten
Durchgeimpft

Ärztin Stavrula Machera-Lehmann impft einen Bewohner des Huttroper Lotte-Lemke-Hauses. Awo-Geschäftsführer Oliver Kern hilft ehrenamtlich mit.
  • Ärztin Stavrula Machera-Lehmann impft einen Bewohner des Huttroper Lotte-Lemke-Hauses. Awo-Geschäftsführer Oliver Kern hilft ehrenamtlich mit.
  • Foto: Awo Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen

Für Betreiber von Senioren Einrichtungen bleibt Corona eine ganz besondere Herausforderung. Umso mehr freut sich die Arbeiterwohlfahrt in Essen, dass ihre Impf-Kampagne in allen sieben Häusern abgeschlossen ist.
276 Personen gehobenen Alters haben die zweite Dosis erhalten und sind nun geschützt. „Das verschafft unserem kompletten Team eine große Erleichterung. Wir danken allen haupt- und ehrenamtlichen Helfern, die dies möglich gemacht haben“, unterstreicht Awo-Geschäftsführer Oliver Kern. Er hat sich an mehreren Wochenenden als ehrenamtlicher Impfhelfer engagiert. Denn für diesen logistischen Aufwand zählte tatsächlich jede helfende Hand. Zwei Ärztinnen übernahmen die  Impfungen. Für den administrativen Aufwand bei der Kontrolle der Unterlagen und dem Eintrag ins Impfbuch, der Vorbereitung der verschiedenen Räumlichkeiten und der Durchführung der Termine mit allen nötigen Schutzmaßnahmen hatten sich vielköpfige Unterstützung gefunden. Bei der obligatorischen Überwachung der Geimpften standen die den Ärztinnen noch einmal hilfreich zur Seite.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen