Tag der Geschwister
Sich einfach mal in den Arm nehmen

Wer Geschwister hat, einfach mal in den Arm nehmen.

Heute ist der Tag der Geschwister. Er wurde 1997 von Claudia Evart ins Leben gerufen, die bei Autounfällen ihre beiden Geschwister Alan und Lisette verloren hat.

Der 10. April ist der Geburtstag ihrer verunglückten Schwester Lisette. Evart initiierte diesen Tag, um die wertvolle Beziehung zwischen Geschwistern würdigen.

Wenn ihr zu den Glücklichen zählt, Geschwister zu haben, schreibt euch eine Nachricht, ruft euch an, nehmt euch in den Arm und freut euch, dass ihr euch habt.

Autor:

Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung DKFS aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.