Essen-Borbeck: Leute

20 Bilder

Bildergalerie: Frintrop kürt seine Shopping Queen bei der 6. Shopping Nacht

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 26 Minuten

Essen: 6. Frintoper Shopping Nacht | Sie heißt Annette Ilg und ist die diesjährige Shopping Queen von Frintrop. Manfred Funke-Kaiser, Inhaber von Manimo-Moden, kürte die Hoheit am Samstagabend und überreichte ihr einen Einkaufsgutschein im Wert von 350 Euro.   Auf dem Manimo-Parkplatz an der Frintroper Straße fanden sich wieder viele Besucher zur 6. Frintroper Shoppingnacht ein und schunkelten nicht nur zu den Songs der Band Modify. Eine überdimensionale...

1 Bild

Brutaler Raub mit Schusswaffe in Frintrop

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 1 Stunde, 8 Minuten

Am Samstagabend, 22. September, gegen 20.45 Uhr überfielen drei bislang unbekannte Personen drei Jugendliche auf einer Parkbank an der Wilhelm-Segerath-Straße. Die drei Jugendlichen befanden sich auf einer Bank im angrenzenden Park, als plötzlich drei maskierte männliche Personen auf sie zustürmten und unter Vorhalt einer Pistole Wertsachen forderten. Muskulöser Mann hielt eine Waffe Ein eher muskulöserer Mann soll...

1 Bild

Überraschungskonzert für die Patienten am Universitätsklinikum Essen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 1 Stunde, 20 Minuten

Kürzlich fanden auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen kleine Überraschungskonzerte für die Patienten, Besucher und Mitarbeiter statt. Die Gemeinschaftsaktion der Krankenkasse Novitas BKK und der Stiftung Universitätsmedizin Essen machte damit auf das Förderprojekt der Klinikclowns in der Kinderklinik aufmerksam. Da staunten die Patienten, Besucher und Mitarbeiter am Universitätsklinikum Essen nicht schlecht: Um...

Anzeige
Anzeige
50 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen! 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch...

1 Bild

Zuhause gesucht: Kater Carlo ist ein tierischer Notfall

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 3 Tagen

Kater Carlo ist bereits 20 Jahre alt. Allein das Alter lässt ihn zum Notfall werden. Diabetes hat er auf seine alten Tage auch noch, die Kosten für die Erkrankung werden vom Tierschutzverein übernommen. Carlos liebstes Hobby ist Kuscheln Carlo ist ein ruhiger Kater, aber wenn er sich bewegt, gibt er noch Gas. Wer ältere Katzen kennt, weiß ihre Vorzüge zu schätzen, und Kuscheln ist sein liebstes Hobby! Wer schenkt dem...

1 Bild

2019 keine verkaufsoffenen Sonntage in Borbeck?

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 5 Tagen

Der CeBo-Vorstand trommelt. In einer Info an die Mitglieder der Interessengemeinschaft wird dringend um Unterstützung gebeten. Es geht um den verkaufsoffenen Sonntag am ersten September-Wochenende. Eingebettet in das Marktfestprogramm bestand so für die Besucher die Möglichkeit, zu ungewohnter Zeit in der Ortsmitte einzukaufen. Und die Einladung wurde angenommen. "Trotz massiver Konkurrenz durch die zeitgleich stattfindenden...

2 Bilder

Willkommen in Frintrop: Freitag ist Shopping Nacht

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 5 Tagen

Es sind nur wenige Anrufe, die Manfred Funke-Kaiser in diesen Tagen erhält, die nichts mit dem Thema Shopping Nacht zu tun haben. Bei ihm laufen die Fäden zusammen. Wenn sich am kommenden Freitag, 21. September, der Vorhang für die 6. Auflage der Veranstaltung hebt, dann liegt hinter dem Organisator von „Wir für Frintrop“ und seinen Mitstreitern bereits eine Menge Arbeit. Mehr als 70 Teilnehmer haben sie in diesem Jahr für...

1 Bild

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 19.09.2018

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer...

1 Bild

BR vor Ort (Essen-Borbeck): ab und zu auch Urlaubsberichte! 1

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 18.09.2018

Wir sind 100.000! Um die runde Zahl an BürgerReportern zu feiern, stellen wir verdiente Autorinnen und Autoren vor Ort vor. Und dazu gehört auch Wolfgang Dittrich aus Essen-Borbeck. 1. Wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden? Ich bin BürgerReporter geworden, damit ich Positives oder auch Negatives aus meinem Wohngebiet berichten kann. Unter anderem schreibe ich auch ab und zu Urlaubsberichte. 2. Warum sind Sie...

1 Bild

Engel am Abgrund: Neuer Ruhrgebietskrimi von Daniel Raifura

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 15.09.2018

Regionalkrimis haben Hochkonjunktur. An den Küsten der Nord- und Ostsee können die Leser mit den Ermittlern auf Verbrecherjagd gehen oder aber bei der Lösung kniffliger Fälle im Alpenvorland mit von der Partie sein. Dass das Ruhrgebiet nicht zu kurz kommt, dafür sorgt seit einigen Jahren der Borbecker Krimiautor Daniel Raifura. Seit 2010 kommt seine Protagonistin Tanja Engel immer wieder in Kontakt mit dem Verbrechen. Mitten...

148 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 15.09.2018

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe...

1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 22

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.09.2018

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

5 Bilder

Markt in Unterfrintrop: Donnerstagstermin kommt gut an

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 14.09.2018

Waltraud Nießen hat bereits am Mittwochabend das ungewohnte Treiben auf dem Marktplatz am Höhenweg beobachtet. "Da sind die ersten Markthändler mit ihren Wagen vorgefahren", berichtet die 76-jährige Unterfrintroperin. Am Donnerstagfrüh war sie eine der ersten, die den alten, neuen Wochenmarkt genauer unter die Lupe nahm. "Ich hole mir direkt mal ein paar Brötchen hier", erklärt die Seniorin nach kurzer Orientierung. Und...

Kirchen laden vor #wirsindmehr-Demonstration zum Friedensgebet 

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Werden | am 13.09.2018

Bevor am Donnerstag in Essen um 18 Uhr eine Demonstration für Frieden, Freiheit und Menschenwürde startet, laden die katholische und die evangelische Kirche um 17.30 Uhr zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Marktkirche ein. Unmittelbar vor der #wirsindmehr-Demonstration am Donnerstagabend in Essen laden die katholische und die evangelische Kirche zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Marktkirche. Dann wird der...

5 Bilder

Gewinnspiel zum Kindertag in Deutschland am 20.September 8

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 13.09.2018

In einer Woche, am 20. September, wird in vielen Ländern der Weltkindertag gefeiert. Einige werden sich jetzt vielleicht wundern und denken: "Huch, ich dachte, der Weltkindertag wäre am 1. Juni?" So ging es mir zumindest. Also wollte ich herausfinden, was es damit auf sich hat. Es stellte sich heraus, dass sowohl am 1.Juni als auch am 20.September zum Wohle der Kinder gefeiert wird. Aber warum? Weltkindertag am 20....

2 Bilder

Junge Essener Tierschützer gestalten Tierschutzgottesdienst

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 12.09.2018

Essen: Kreuzeskirche | Unsere Erde ist einzigartig, mit all' ihren Tieren, Pflanzen, ihrer ganzen Schönheit! Genau dies nehmen die jungen Essener Tierschützer zum Anlass, einen besonderen Tierschutz-Schöpfungs-Gottesdienst durchzuführen. Am Sonntag, 16. September, um 11 Uhr findet der Gottesdienst der besonderen Art in der Essener Kreuzeskirche, I. Weberstraße 12, statt. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei vom Essener Gospelchor...

1 Bild

Zuhause gesucht: Rocky sucht einen Altersruhesitz

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 12.09.2018

Rocky ist trotz seiner vielen Baustellen wieder top in Form. Er ist schwer herzkrank, kann daher nicht viel Spazieren gehen oder viele Treppen steigen. Deshalb bekommt er auch Medikamente. Der 14-jährige Senior ist verträglich mit allen Hunden, neigt aber zur Dominanz. Er toleriert im Haushalt lebende Katzen. Kinder sollten im Teenageralter sein. Er ist aufgrund seiner Rasse ein ziemlicher Sturkopf und zeigt auch mal die...

2 Bilder

Voting: Spielplatzpaten an der Schloßstraße hoffen auf viele Stimmen

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 12.09.2018

„Den Spielplatz gibt es seit 2001, ich bin schon mit meinen Enkeln hierher zum Spielen gekommen.“ Rainer Marschan kennt den ein wenig versteckt hinter den Häuserzeilen liegenden Spielplatz an der Schloßstraße gut. Viele andere haben ihn am Sonntag kennengelernt. Dafür hat das von den Spielplatzpaten Stefanie und Eike Wehner organisierte Spielplatzfest gesorgt. Schon kurz nach dem offiziellen Startschuss des bunten...

3 Bilder

Wir sind jetzt 100.000! Robine-Ann Brosig (24) knackte als BürgerReporterin die magische Grenze 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Iserlohn | am 12.09.2018

Iserlohn: STADTSPIEGEL-Redaktion | Kurz war sie sprachlos, dann war die Freude groß: Als Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn sich als BürgerReporterin auf www.lokalkompass.de anmeldete, ahnte sie nicht, dass sie eine besondere Marke geknackt hatte: Sie ist die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity! Gleich nach der Registrierung haben Sie Ihren ersten Beitrag erstellt. Darin geht es um Cheerleading. Welchen Verein unterstützt Ihr Team...

3 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: die Nonnenwette 8

Martin Dubois
Martin Dubois | Oberhausen | am 12.09.2018

Oberhausen: Metronom Theater | Was beamt einen Mittfünfziger von jetzt auf gleich zurück in die Schulzeit? In meinem Fall die Bitte unseres „Head of Digital Content“, nach dem Urlaub anlässlich der Begrüßung unseres 100.000 Bürgerreporters „mein schönstes LK-Erlebnis“ aufzuschreiben. Danke, Miriam! Zugegeben, ich musste erst ein bisschen nachdenken. Schönes gab und gibt es schließlich reichlich. Zum Beispiel spannende Auftaktveranstaltungen mit...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen zwei hochwertige Kameras und mehr... 24

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 12.09.2018

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Unglaublich, aber wahr: Die 100.000. BürgerReporterin hat sich im Lokalkompass registriert! Community-Manager Jens Steinmann konnte sie Anfang September freischalten. Aus unserer Sicht genau der richtige Zeitpunkt, allen BürgerReportern einmal Danke zu sagen. Und das machen wir mit einer Verlosung.  Und weil wir anlässlich solch historischer Momente auch ein bisschen sentimental werden, stellen wir euch eine Aufgabe: Erzählt...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen Seminarteilnahmen! 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Seit acht Jahren ist der Lokalkompass im Netz und jetzt wurde eine historische Rekordmarke geknackt: Wir begrüßen den 100.000. BürgerReporter. Diese Zahl ist einfach der Wahnsinn und wir sagen DANKE! Dazu haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht... Die BürgerReporter füllen den Lokalkompass täglich mit neuen Inhalten, weisen auf Missstände hin, berichten über positive Ereignisse, über engagierte Menschen und vieles, was...

2 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Nonnen, Glühwein und Hypnose 8

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 12.09.2018

Als mich meine Kollegin Miriam Dabitsch darum bat, anlässlich unseres 100.000sten BürgerReporters über mein schönstes Erlebnis im und mit dem Lokalkompass zu schreiben, musste ich doch wirklich intensiv nachdenken. Es gibt so viele schöne Geschichten, an die ich mich gerne erinnere und die es sich noch einmal zu erzählen lohnt! So etwa unsere Nonnenwette, die wir mit dem Metronom-Theater Oberhausen eingegangen sind. Anlass...

4 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Fotoausstellung von BürgerReportern 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Velbert: Sparkasse HRV | Acht Jahre ist es her, da ging die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in den ersten Städten an den Start. Eine Erfolgsgeschichte, wie diese Zahl belegt: Gerade durften wir im Portal den 100.000 BürgerReporter begrüßen! Der richtige Zeitpunkt für das Schwelgen in Erinnerungen.Meine schönste Erinnerung an acht Jahre Lokalkompass ist die Fotoausstellung "Niederberg. Unsere schöne Heimat", die ich - damals als zuständige...

1 Bild

Meine schönste Lokalkompass-Erinnerung: Die große Lokalkompass-Lesung in Bochum 26

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 12.09.2018

Bochum: Katholisches Vereinshaus | Wenn ich darüber nachdenke, was meine liebste Lokalkompass-Erinnerung ist, fällt mir auf Anhieb etliches ein. Ich bin jetzt seit gut zwei Jahren als Community Manager für das Portal im Einsatz und habe viele interessante und liebenswerte Menschen kennen gelernt, die den Lokalkompass mit Geschichten füllen und lebendig machen. Ich erinnere mich zum Beispiel gern an die "Russenhocke"-Portraits – ein witziger Unfug, bei dem...