Essen-Borbeck: Altenessen

12 Bilder

Tag des Handwerks kam super in Essen an 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 18.09.2018

Essen: Altenessen | Zum dritten Mal öffnete die Kreishandwerkerschaft Essen im Haus des Handwerks an der Katzenbruchstraße 71 zum „Tag der offenen Werkstätten“ ihre Pforten. Am vergangenen Freitag, 14. September, hatten alle Schüler der Abgangsklassen hier die Gelegenheit, sich fünf Stunden lang zu informieren, in Handwerksberufe hineinzuschnuppern und Tätigkeiten auszuprobieren. Mit dem bundesweiten „Tag des Handwerks“ ging es dann am Samstag...

Bildergalerie zum Thema Altenessen
23
16
15
15
2 Bilder

Saisonwetten-Rekord: RWE-Fans spenden 3.400 Euro

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 31.07.2018

Helmut „Happo“ Tautges von den Uralt-Ultras überbringt die gute Nachricht persönlich bei einem Besuch auf der Jugendfarm in Altenessen. Die Dauerkartenwette der Uralt-Ultras ist eine gute Sitte: Immer vor dem Start in die neue Saison unterstützen die teilnehmenden Fußballfreunde einen gemeinnützigen Zweck. In diesem Jahr geht der Erlös von satten 3.400 Euro – Rekord! – an die Jugendfarm der Jugendhilfe Essen gGmbH, deren...

7 Bilder

Patrick Korte trainiert die Dritte von Rot-Weiss Essen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 23.07.2018

Wer glaubt, Boxer beanspruchen bloß die Muckis in den Armen, ist schief gewickelt. Davon durfte sich die Inklusionself Rot-Weiss Essen III von Essener Chancen und Prof. Dr. Eggers-Stiftung überzeugen, denn der Borbecker Schwergewichts-Profi Patrick Korte nahm die Mannschaft für einen Abend unter seine Fittiche. Wie lange das Kraft- und Ausdauertraining geht? „Ich brauche nur fünf Minuten“, lässt Patrick Korte keinen...

2 Bilder

Schweine suchen ein Zuhause: Fritz und Josefine entkamen dem Schlachter

Nina Sikora
Nina Sikora | Essen-Süd | am 10.07.2018

Josefine und Fritz haben echt Schwein gehabt. Der Altenessener Reinhold Kohlhoff rettete die beiden vor dem sicheren Tod. Die Hängebauchschweinchen sollten geschlachtet werden. Doch nun steht ihr Retter vor einem Problem: Er kann die zwei Grunzer leider nicht behalten. Nun möchte er ein neues Zuhause für Josefine und Fritz finden. Entspannt liegen Josefine und Fritz in einem Hinterhof in Altenessen und erfreuen sich am...

5 Bilder

Großes Herz: Patrick Korte versteigert Shirt für Jugendfarm

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 10.07.2018

Im Ring ist Patrick Korte unerbittlich, doch abseits der Bretter hat der Schwergewichtsprofi ein großes Herz: Unter dem Hashtag #essenhältzusammen versteigerte der Borbecker Boxer mit Unterstützung vieler Partner das Einlauf-Shirt seines letzten Sieges gegen Giorgi Kopadze. Die von Kai Holtmann gestiftete Summe von 1.000 Euro geht an die Jugendfarm der Jugendhilfe. „Ich möchte heute der Jugendfarm Essen helfen, denn dort...

2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 22.06.2018

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und...

1 Bild

Leiche auf einem Dachboden in Altenessen gefunden! 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 17.04.2018

Essen: Altenessen | Bei der Polizei Essen meldete sich am vergangenen Montag, 16. April, gegen 21.15 Uhr eine unbekannte Person, die den Hinweis gab, dass in einer Dachgeschosswohnung an der Schmemannstraße eine tote Person liegen soll. Wenig später trafen die ersten Polizisten der Polizeiinspektion Nord am Einsatzort ein. Als niemand die Tür öffnete, brachen die Beamten gewaltsam ein. In einem der Zimmer fanden sie eine leblose Person,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geschäfte in der Essener Innenstadt bleiben am Sonntag geschlossen 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 13.04.2018

Essen: Innenstadt | Der verkaufsoffene Sonntag am 15. April in der Essener Innenstadt darf nicht stattfinden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster heute Abend entschieden.  Wiederholt hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di gegen die Ladenöffnung am Sonntag geklagt. Der Frühlingsmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz mit 25 Ständen rechtfertige keinen verkaufsoffenen Sonntag, hatte Ver.di argumentiert. Das Verwaltungsgericht...

2 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #271: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 04.12.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Update: Frau lebensgefährlich verletzt - Lebensgefährte wegen versuchten Totschlags in U-Haft

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Steele | am 28.08.2017

Essen: Stauderstraße | Blutiger Beziehungsstreit in Essen-Altenessen? Am Sonntag gegen 2.45 Uhr stürmte eine 48-jährige Frau mit blutgetränkter Hose in die Polizeiwache Altenessen und teilte dort mit, soeben angegriffen worden zu sein. Ein sofort alarmierter Notarzt stellte stark blutende Verletzungen fest. In einer ersten Befragung teilte die Essenerin mit, dass ihr Lebenspartner sie in der gemeinsamen Wohnung auf der Stauderstraße attackiert...

1 Bild

GRÜNER Stammtisch Nord: Planungen für einen Radschnellweg nach Bottrop und Gladbeck

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Borbeck | am 10.02.2017

Essen: Altenessen | Zu recht wurde in den vergangenen Wochen über den möglichst kreuzungsfreien Weiterbau des ersten Radschnellwegs Ruhr RS1 intensiv gestritten. Durch öffentliche Aktionen insbesondere der Fahrradverbände und der GRÜNEN konnte hier der drohende Planungs- und Baustillstand am Ostrand der Essener Stadtmitte verhindert werden. Diesen Schwung und die besondere Öffentlichkeitswirkung im Grünen Hauptstadtjahr sollten Altenessener,...

1 Bild

Was bringt das Jahr 2017? 4

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 28.12.2016

Essen: Altenessen | Das alte Jahr ist rum, das neue steht vor der Tür. Was wird es uns bringen? Ute Christner aus Essen, Inhaberin eines Gewerbescheins als Wahrsagerin, sah für den STADTSPIEGEL ESSEN in die Karten und verriet, was sie sah. Hier ihre Prognosen: Die SPD hat noch nicht erklärt, wer ihr Kanzlerkandidat sein wird. Ute Christner: „Es wird Sigmar Gabriel. Aber nach der Bundestagswahl steht fest: Angela Merkel bleibt Kanzlerin.“...

2 Bilder

Zwischendurch einfach mal die Decke anstarren - Interview mit Fernsehmoderator Ralph Caspers

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | am 27.10.2016

Essen: Zeche Carl | Ralph Caspers ist Ihnen unbekannt - dann fragen Sie mal ihre Kinder ... Mit dem KIKA-Dauerbrenner "Wissen macht Ah!" sorgt er zusammen mit Co-Moderatorin Shary Reeves dafür, dass unsere Kinder immer schlauer werden. Das Gute daran: viele Eltern gleich mit. Denn Ralph Caspers kennt sich aus in der Welt der Wissenschaft. Das haben auch die ARD gemerkt und ihn dem Superhirn Ranga Yogeshwar zur Seite gestellt. "Quarks und...

2 Bilder

RWE-Fußballlehrer made in Japan

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 24.09.2016

Dutzende Briefe an den DFB – und keine Antwort! Grund genug für den Japaner Masataka Fukuoka, einfach die nächste Maschine nach Deutschland zu nehmen. Sein Ziel: Fußballtrainer werden! Seit 2009 coacht der mittlerweile 40-Jährige Jugendmannschaften von Rot-Weiss Essen, seit vergangenem Jahr unterstützt er Kinder der Gesamtschule Nord im Rahmen des Projekts „Fußball trifft Kultur“ von LitCam GmbH und Essener Chancen. Rudi...

1 Bild

Essener Chancen gehen weiter in die Offensive

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.08.2016

Mit gestärkter Struktur und neuen Gesichtern will der Essener Chancen e.V. ab der Spielzeit 2016/2017 weiter in die Offensive gehen. Geschäftsführer des Vereins wird der ehemalige Pressesprecher von Rot-Weiss Essen, Tani Capitain, das von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung geförderte Projekt „Lernort Seumannstraße“ wird durch Niklas Cox, vormals Geschäftsführer der ETB Wohnbau Baskets, nachhaltig...

1 Bild

Gewinnen Sie eine Brauereibesichtigung bei "Stauder" in Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 29.07.2016

Essen: Altenessen | In Zusammenarbeit mit der Stauder Brauerei verlost der LOKALKOMPASS eine Brauerei-Besichtigung. 10 x 2 User können am 18. August ab 14 Uhr an einer Führung quer durch die Stauder Brauerei, Stauderstraße 88, und einem anschließenden Imbiss teilnehmen. In Augenschein genommen werden das hauseigene Museum und die technischen Betriebe der Brauerei. Imbiss Die Besucher erfahren, wie sich die klassischen Zutaten Malz,...

1 Bild

Hoch 3 wirkt! Erstligakicker Brauer kehrt an die Hafenstraße zurück

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 21.06.2016

Am Montag stieg an der Altenessener Bäuminghausstraße die rot-weisse Vorbereitung auf die Saison 2016/2017. Das erste Training der Bergeborbecker startete um 15 Uhr, der Kader steht jetzt größtenteils fest. Trotzdem konnte RWE noch eine große Überraschung aus dem Ärmel zaubern: Timo Brauer kehrt vom österreichischen Erstliga-Absteiger SV Scholz Grödig an die Hafenstraße zurück. "Ich stehe mit Timo im ständigen Austausch, er...

1 Bild

Lost in Translation - Guido Reil & die SPD-Essen 14

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.05.2016

„Wir müssen raus ins Leben; da, wo es laut ist; da, wo es brodelt; da wo es manchmal riecht, gelegentlich auch stinkt. Wir müssen dahin, wo es anstrengend ist. Weil nur da, wo es anstrengend ist, da ist das Leben.", proklamierte Sigmar Gabriel vor sieben Jahren. Das „Wir“ der Essener Sozialdemokratie folgte dem Sigmar nicht und verpasste es, das Augenmerk auf die anstrengenden Stadtteile zu richten und den Blick aufs...

4 Bilder

Wer will "Supersternchen" werden? Casting in Altenessen!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 08.04.2016

Essen: Altenessen | Wer immer schon von einem Auftritt vor großem Publikum geträumt hat, erhält in diesem Sommer die Gelegenheit dazu. In Zusammenarbeit mit dem Allee-Center Essen sucht der LOKALKOMPASS die "Supersternchen" aus Essen. Zum ersten Mal findet am Samstag, 25. Juni, von 11 bis 17 Uhr ein großes Kinderfest mit Casting-Show auf dem Marktplatz in Altenessen statt. Das Allee-Center Essen veranstaltet die Aktion zusammen mit der...

1 Bild

Kommentar: So geht Integration!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 28.10.2015

Essen: Altenessen | Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab. Täglich kommen weitere 30 Asylbewerber in unsere Stadt. Nach der Erstaufnahme in Dortmund wurden sie bis jetzt in Zeltdörfern und Turnhallen untergebracht, um hier neun Monate zu verharren, bis ihr Asylverfahren abgeschlossen ist. Diese Zeit des Nichtstuns muss sich wie ein Kaugummi ziehen. Auf den Arbeitsmarkt vorbereiten Die Stadt Essen bietet 100 Asylbewerbern ab sofort die...

1 Bild

Vollpension: EABG-Projekt bringt 100 Flüchtlinge ins Bfz-Bildungshotel

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 28.10.2015

Schon am Montag, 26. Oktober, zogen 15 Asylbewerber aus den verschiedenen Essener Behelfseinrichtungen in ihre neuen Zimmer an der Karolingerstraße, Tag für Tag sollen weitere folgen. Sinn und Zweck des Kooperations-Projekts der Stadttöchter ist in erster Linie die Sprachförderung, gleichzeitig soll die Maßnahme den Flüchtlingen den reibungslosen Übergang in Beruf oder die eigenen vier Wände geben. „Es ist nicht nur das...

2 Bilder

Erstklassige Ausbildung: Auf Bundesliganiveau operiert Rot-Weiss Essen in der Jugendarbeit

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 05.09.2015

Während die erste Mannschaft von Rot-Weiss Essen mit schlechten Ergebnissen in der aktuellen Spielzeit erneut die gesetzten Aufstiegsambitionen zu verfehlen droht, ist die Jugendabteilung des Vereins schon in der höchsten Spielklasse angekommen: sowohl U17 als auch U19 kicken in der Bundesliga. Zusätzlich ist die Heimat der Teams – die Sportanlage an der Seumannstraße – seit dem 30. Mai offizielles...

13 Bilder

Neue Flüchtlingsunterkunft in Altenessen wurde besichtigt

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 27.07.2015

Zahlreiche Anwohner waren zum Informationstermin der Stadtverwaltung an der Hülsenbruchstraße 30 gekommen. Dort sollen Anfang August die ersten Flüchtlinge einziehen. Für sie wurde die ehemalige Boecker-Verwaltung umgebaut: mit Schlafräumen, auch für Familien, Duschen, Gemeinschaftsräumen usw. Auch Mitarbeiter der Diakonie, die die Asylbewerber betreuen sollen, und Kommunalpolitiker aus dem Bezirk V waren bei der Besichtigung...

1 Bild

Neue Asylbewerberunterkunft in Altenessen kann besichtigt werden

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 17.07.2015

Bürger, die sich für die neue Übergangseinrichtung für Asylbewerber in Altenessen interessieren, können diese am 23. Juli besichtigen. Die Stadt Essen eröffnet in Kürze die Einrichtung in der ehemaligen Boecker-Verwaltung an der Hülsenbruchstraße. Vor dem Bezug durch Flüchtlinge besteht für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, die Räumlichkeiten zu sehen. Die Besichtigung findet am Donnerstag, 23. Juli, um 17 Uhr an der...

1 Bild

Hochschwangere Frau in Altenessen getötet - Lebensgefährte festgenommen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 11.06.2015

Am Mittwoch, 10. Juni, wurde die Polizei Essen zu einer Wohnung an der Wolbeckstraße gerufen. Dort war eine 22-jährige Frau getötet worden. Kurz darauf wurde ihr Lebensgefährte festgenommen. Aus Sorge um die junge Frau hatten Angehörige die Wohnung in Altenessen aufgesucht. Dort trafen sie zunächst auf den Lebensgefährten, wenig später entdeckten sie die getötete, hochschwangere Essenerin. Der 33-Jährige wurde wenig später...