Essen-Borbeck: Kinder

2 Bilder

Gina Mayer liest bei Abschlussparty des Juniorleseclubs

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | vor 4 Tagen

Seit 2008 hat es sich der Juniorleseclub zum Ziel gesetzt, die Leselust von Grundschülern in den Sommerferien anzuregen. Alle sechs- bis zehnjährigen Schüler, die sich bei ihrer Stadtbibliothek angemeldet haben, bekommen einen Clubausweis und können während der Sommerferien kostenlos auf den gesamten Kinderbuchbestand der Bibliothek zugreifen und sich ihre Lieblingsbücher ausleihen. In diesem Jahr haben sich in den...

Bildergalerie zum Thema Kinder
38
31
30
28
1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 22

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.09.2018

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

2 Bilder

Voting: Spielplatzpaten an der Schloßstraße hoffen auf viele Stimmen

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 12.09.2018

„Den Spielplatz gibt es seit 2001, ich bin schon mit meinen Enkeln hierher zum Spielen gekommen.“ Rainer Marschan kennt den ein wenig versteckt hinter den Häuserzeilen liegenden Spielplatz an der Schloßstraße gut. Viele andere haben ihn am Sonntag kennengelernt. Dafür hat das von den Spielplatzpaten Stefanie und Eike Wehner organisierte Spielplatzfest gesorgt. Schon kurz nach dem offiziellen Startschuss des bunten...

1 Bild

NAJU-Workshop: Auf den Spuren der Wölfe!

Vivienne Dobrzinski
Vivienne Dobrzinski | Essen-Borbeck | am 06.09.2018

Essen: Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle | Nachdem sie in Deutschland lange Zeit ausgerottet waren, erobern sich die Wölfe nun langsam ihren alten Lebensraum zurück. Stimmt nun das Märchen vom bösen Wolf oder sollten wir den Wolf ins unserem Land wieder willkommen heißen? Wo leben Wölfe in Deutschland, wie kam es zu der Rückkehr und warum sind Wölfe eigentlich wichtig für unsere Flora und Fauna? All das hinterfragen wir in unserem Workshop auf spielerische Weise und...

4 Bilder

Ein Hauch von Copacabana beim Marktfest in Borbeck

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 29.08.2018

Für Klaudia Ortkemper und Silvia Schöne gibt es entspanntere Tage. Das würden die beiden sofort unterschreiben. Denn ehe am Donnerstag die ersten Kunsthandwerker und Händler ihre Stände in den Straßen von Borbeck öffnen, gibt es noch eine Menge zu klären und zu regeln. Aber die Vorsitzende des Initiativkreises Centrum Borbeck - kurz CeBo - und die Agenturchefin, die sich beim diesjährigen Marktfest für das Bühnenprogramm...

1 Bild

Neue Malkurse für kreative Kids in Frintrop

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 25.08.2018

Plain-air-Malerei heißt der Fachbegriff für kreatives Zeichnen in der freien Natur. Das möchte die Frintroper Künstlerin Daliah Sölkner nun in zwei neuen Kindermalkursen anbieten. Nach den Sommerferien starten jeweils dienstags Angebote für kreative Kids (vier bis sieben Jahre und acht bis 15 Jahre) in der Ateliergalerie "Fort Kiekenberg" am Kiekenberg 8a. Gemeinsam mit den Kursteilnehmern geht es regelmäßig hinaus in die...

1 Bild

BandKids 1

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-Borbeck | am 24.08.2018

Essen: Walter-Pleitgen-Schule | Macht Musik in einer Band! „BandKids“ heißt ein neues Angebot der Folkwang Musikschule für 10- bis 14-Jährige, die Lust haben, in einer Band Musik zu machen. Praktische musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, und wer noch nicht weiß, welches Instrument er spielen oder ob er lieber singen möchte, kann es hier herausfinden. Im Probenraum stehen die gängigen Bandinstrumente zur Verfügung: E-Gitarren, E-Bass,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden? 36

Annika Dahm
Annika Dahm | Duisburg | am 17.08.2018

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei...

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? 15

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 10.08.2018

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in...

2 Bilder

Noahs coole Arche schon im Rohbau: Projekt bei ZuZ in Borbeck nimmt Fahrt auf

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 03.08.2018

Gerade eben noch drehte sich für das Zug-um-Zug-Team um Frank Kampmann alles um Rapunzel, Schach und die Abenteuer, die der kleine Clownfisch Nemo vor der australischen Küste erlebte, da übernimmt bereits ein anderer das Ruder: Noah. Seine coole Arche steht im Mittelpunkt des nächsten Musicalprojekts, das am 12. September im Gemeindehaus am Weidkamp startet. Erste Anmeldungen sind bei ZuZ bereits eingegangen. "Aber wir...

2 Bilder

Kunterbuntes Sommerfest in Unterfrintrop mit fast 400 Beteiligten

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 31.07.2018

Das Team aus Kinderschutzbund, dem Kinder- und Familienbüro des Jugendamtes und der Bezirkskinder- und Jugendbeauftragten hatte im Vorfeld nicht zu viel versprochen. Der bunte Mix aus Musik-, Tanz- und Sportaufführungen, Spiel- und Fußballaktivitäten lockten am vergangenen Samstag zum „Kunterbunten Sommerfest“ nicht nur viele Familien auf den Frintroper Markt. „In unseren Stadtteilen Frintrop und Bedingrade leben viele...

3 Bilder

Schule is' auf'm Platz: Sommerferien mit RWE-Profis

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 30.07.2018

Mit den Sommerferien startet der neue Durchlauf des von der Evonik Stiftung geförderten Projekts „Schule is‘ auf‘m Platz“. Für die 17 Kinder aus der kostenlosen Ferienbetreuung von Essener Chancen und Universität Duisburg-Essen ging es schon gut los, denn Außenbahn-Turbo Kevin Grund und Sturmtank David Jansen von Rot-Weiss Essen waren zu Besuch. Bis zu 25 Grundschüler aus dem Essener Norden nehmen bei Schule is‘ auf‘m...

1 Bild

Maßnahmen stärken Kinder im Bezirk IV

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 23.07.2018

Gleich zwei stadtweite Maßnahmen gingen gerade ihren Weg durch die Essener Gremien und bedeuten eine echte Verbesserung für den Bezirk IV: der Ausbau von Familienzentren zum Kitajahr 2018/2018 sowie die Sanierung von Schultoiletten. Mit gleich zwei aus insgesamt neun Standorten schneidet der Großraum Borbeck in Sachen Familienzentren gut ab. In 2006 startete das Landesprogramm „Familienzentren NRW" mit dem Ziel, durch...

1 Bild

Special zur Batnight auf Zollverein

Jörn Hamacher
Jörn Hamacher | Essen-Nord | am 18.07.2018

Essen: Zeche Zollverein | Technikworkshop Bat-Detektor zur internationalen Fledermausnacht am 25. August. Fledermäuse zu entdecken ist etwas ganz Besonderes. Noch größer ist der Spaß allerdings, wenn man die Ultraschallrufe der Tiere mit einem selbstgebauten Fledermausdetektor (Bat-Detektor) hörbar macht. In unserem Technikworkshop fügen wir gemeinsam Bausätze für Bat-Detektoren zusammen. Das kann alleine, im Team oder als Familie geschehen. Auf...

1 Bild

Im Neerfeld muss warten, Altfriedschule wird geschoben

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.07.2018

Vergangene Woche war Muchtar al Ghusain, seines Zeichens neuer Beigeordneter für Jugend, Bildung und Kultur, auf der 32. Sitzung der Bezirksvertretung IV zu Gast. Der Besuch diente einerseits zur Vorstellung in der BV IV, andererseits war der 54-Jährige entscheidender Mann für drei Tagesordnungspunkte. Gerade zu den Aufreger-Themen ehemalige Walter-Pleitgen- und Altfriedschule fand der neue Bildungsdezernent klare...

2 Bilder

Im Maul des Krokodils: FriZ feiert Tag der offenen Tür

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 14.07.2018

Das Frintroper Zentrum (FriZ) der Jugendhilfe Essen ist nicht neu in Unterfrintrop. Doch längst nicht jedem bekannt. Deshalb hatten die Pädagogen Siham Lakhdar, Ulrike van Ackern, Udo Oxenknecht und Arnim Kaufmann kurz vor dem Start der Sommerferien zu einem Tag der offenen Tür in die Räume der ehemaligen Stifterschule eingeladen. Spiele und Bastelaktionen auf dem Schulhof, ein internationales Kuchenbuffet, Führungen durch...

2 Bilder

Stadtteil fordert Prüfung des Standorts Im Neerfeld

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 10.07.2018

Ihre Aufgabe als Kümmerin im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprozesses nimmt Erika Küpper ernst. Die Ansprechpartnerin der AG Bildung und Soziales hatte kurz vor dem Start der Sommerferien zu einer Infoveranstaltung nach Unterfrintrop eingeladen. Angesprochen waren vor allem Eltern mit Kindern ab dem Jahrgang 2013. Denn es ging um die Schulentwicklung im Stadtteil. Die Resonanz war, vielleicht auch wegen des Termins am...

1 Bild

Deutsch-chinesisches Musikfest im Schloß Borbeck

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-Borbeck | am 03.07.2018

Essen: Schloß Borbeck | Die Folkwang Musikschule lädt am Mittwoch, 11. Juli, 18:30 Uhr, zu einem deutsch-chinesischen Musikfest in den Residenzsaal des Borbecker Schlosses ein. Das abwechslungsreiche Programm wird gestaltet von Schülerinnen und Schülern der LittleStar School in Shanghai und der Folkwang Musikschule der Stadt Essen. Während die 18 jungen chinesischen Gäste Lieder und klassische Tänze ihrer Heimat präsentieren, zeigen 11...

1 Bild

Kunstrasen und Rundlauf für Anlage am Wasserturm

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 23.06.2018

Mit oder ohne Rundlaufbahn? Diese Entscheidung musste am Dienstag der Ausschuss für Sport- und Bäderbetriebe für die Bezirkssportanlage (BSA) am Wasserturm treffen. Das Gremium votierte für Variante B: Im September 2018 soll der Bau von anderthalb Kunstrasenplätzen und drei Rundlaufbahnen starten. „Das ist eine Lösung, mit der alle leben können“, ist Klaus Diekmann, Vorsitzender des Ausschusses für Sport- und...

2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 22.06.2018

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und...

32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag 17

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.05.2018

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und...

1 Bild

"Projekt Kämpferherzen" organisiert Trainingstag mit Patrick Korte im Don Bosco Club

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 17.05.2018

Seine Heimat ist Lünen an der Aller. Das Ruhrgebiet kennt Frank Jödicke aus einer Zeit, in der er hier gearbeitet hat. Und in der hat der Niedersachse festgestellt: Mit den Menschen hier kannst du richtig was auf die Beine stellen. Und genau das möchte Jödicke mit seinem Projekt "Kämpferherzen". Vor knapp dreieinhalb Jahren hat Jödicke gemeinsam mit seiner Frau den Verein gegründet. "Wir wollen Kindern mit Behinderung,...

20 Bilder

Rot-Weisser Familienspieltag mit buntem Programm

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 08.05.2018

Rot-Weiss Essen verabschiedete sich Samstag mit einem Familienspieltag in die Sommerpause. So waren Stadtwerke Essen, Allbau AG, Jugendhilfe Essen und Essener Chancen mit verschiedenen Ständen und Programmpunkten am Start. Auf die Ohren gab's unter anderem von der Band "Dead Memory". Oberbürgermeister Thomas Kufen war ebenfalls zu Gast und ließ sich ein Eis schmecken. Ein Höhepunkt war das Finale der Aktion...

2 Bilder

Zum Familienspieltag will Rot-Weiss Essen die Hütte voll machen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 03.05.2018

Am Samstag geht eine weitere Saison an der Hafenstraße zu Ende, in der Rot-Weiss Essen hinter den eigenen und den Erwartungen der Fans geblieben ist. Trotzdem dürften die Reihen im Stadion Essen gegen den TuS Erndtebrück noch einmal gut gefüllt sein, denn der Traditionsklub verabschiedet sich mit einem Familienspieltag in die Sommerpause. Unter dem Motto „Halber Preis – Volle Hütte“ erwartet die Besucher zum Abschied ein...

7 Bilder

RWE-Profis waren bei Schule is' auf'm Platz auf dem heißen Stuhl

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 04.04.2018

In den Ferien ist das mit dem Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“ ausgezeichnete und von der Evonik Stiftung geförderte Projekt „Schule is‘ auf‘m Platz“ von Essener Chancen und der Universität Duisburg-Essen in die nächste Runde gegangen. Die schönste Überraschung für die Kinder war der Besuch von Timo Brauer und Nico Lucas von Rot-Weiss Essen in der Gesamtschule Nord. Im Rahmen des Projekts nehmen bis zu 25 Grundschüler...