Essen-Kettwig: Kultur

1 Bild

Rainer Bierwirth ist Perfektionist und mag "alles außer Käse"

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | vor 18 Stunden, 45 Minuten

Er engagiert sich seit über zwei Jahrzehnten für die gehobene Küche in seiner Stadt. Qualität ist ihm wichtig, aber auch guter Service. Halbe Sachen sind nichts für Rainer Bierwirth. Einen gewissen Grad an Perfektion braucht er schon: "Was ich tue, mache ich hundertprozentig!" Sowohl in der Organisation, als auch auf dem Teller gilt für ihn strikt: "Ich mag alles - außer Käse!" Käse kommt ihm zwar nicht auf den Tisch,...

1 Bild

Mysterienspiel im orientalischen Gewand: "Oper légère" mit Franziska Dannheim und Jeong-Min Kim 1

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

"Oper légère" bedeutet eine Stimme, ein Piano, eine Oper und liefert eine Werkeinführung der leichten Art. "Die Zauberflöte", Mozarts "Kassenschlager Nr. 1", lässt als vielschichtiges Mysterienspiel im orientalischen Gewand sämtliche Interpretations-Möglichkeiten zwischen Zauber-Märchen und Freimaurer-Manifest, Aufklärung und Wiener Volkskomödie zu. Franziska Dannheim stellt mit geschmeidigem Sopran alle Partien inklusive...

1 Bild

"Der Sing des Lebens": Purple Schulz im Alten Bahnhof Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Es gibt nicht viele Künstler, die ihr Publikum auch nach Jahrzehnten noch überraschen. Purple Schulz gehört mit Sicherheit dazu. Mit seiner einmaligen Mischung aus Konzert und Kabarett sorgt der Kölner Songschreiber und Multi-Instrumentalist bei seinem Publikum für Standing Ovations. In seinem aktuellen Programm "Der Sing des Lebens" begegnet er dem Leben mit Respekt, beißender Ironie oder mit seinem unverwüstlichen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bistum goes Magenta: Pilgerweg wird Sonntag eröffnet

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Das Bistum Essen feiert am 23. September die Eröffnung seines Pilgerwegs. Die Projektgruppe lädt alle Interessierten zu einer ersten „Schnupperetappe“ ein. Gemeinsam mit Domkapitular Michael Dörnemann geht es von der Essener Klusen-Kapelle zum Dom. Drei Jahre Vorbereitungszeit, mehr als 200 Kilometer Wegstrecke und hunderte magenta-farbene Pilgerzeichen – mit einer ersten gemeinsamen Etappe in Essen eröffnet das...

1 Bild

Katrin Bauerfeind: Liebe unterm Sternenhimmel

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 14.09.2018

Katrin Bauerfeind ist vielfältig unterwegs: Bekannt wurde sie als Moderatorin des ersten deutschen Internetfernsehen Ehrensenf, das promt mit dem Grimme-Online-Award ausgezeichnet wurde. Sie mischte mit in der Show von Harald Schmidt, moderiert Reportage- und Magazinformate, portraitiert Promis in ihrer eigenen Sendung "Bauerfeind assistiert …", ist als Schauspielerin in Kino- und TV-Filmen zu erleben und schreibt Bücher,...

11 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wo und weshalb sind diese Namen in .... 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 13.09.2018

Stein gemeißelt?

1 Bild

„Die Schönen und das Biest“: A-cappella-Comedy mit "LaLeLu"

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 11.09.2018

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein Instrument, um a cappella das Haus zu rocken: Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern "LaLeLu" mit unbändiger Spielfreude das Publikum zwischen Flensburg und Zürich. Frank Valet, Sanna Nyman, Jan Melzer und Tobias Hanf verliebt – in die Liebe, in die Musik, in das Publikum und...

1 Bild

Steakhouse Sierra Nevada Mülheim /Free Line XL feat. John Russell jr.

Silvia Schöne
Silvia Schöne | Mülheim an der Ruhr | am 11.09.2018

Mülheim an der Ruhr: Steakhouse Sierra Nevada | Free Line XL feat. John Russell jr. Diese Band spielt Oldies die hier keine Band im Repertoire hat und sehr bekannt sind. Jeanette Berlauwt /Gesang Benny Stevens/Gesang und Keyboard Jeffrey Maaskamp/Gesang und Gitarre John Russell jr./ Gesang Eine besondere Band mit "Stars" der 60er und 70er Jahre. Die Hauptakteure der Band sind Jeanette Berlauwt und Benny Stevens. Jeanette Berlauwt: Ihre...

2 Bilder

Tage der Offenen Tür in der FREISCHLAG Bildhauerwerkstatt in Essen-Kettwig

Lukas Lenzing
Lukas Lenzing | Essen-Kettwig | am 07.09.2018

Essen: Freischlag Bildhauerwerkstatt | Zweimal im Jahr öffnet die FREISCHLAG Bildhauerwerkstatt ihre Türen, um Besuchern und Interessierten Gelegeheit zu geben, sich über die Räumlichkeiten und Kursangebote in aller Ruhe zu informieren. Am 22./23. September bietet sich jeweils von 13-19 Uhr die Möglichkeit, sich die Werkstatt und den Außenbereich anzusehen. Die Bildhauerwerkstatt FREISCHLAG finden Sie in Essen-Kettwig, dem südlichsten Stadtteil von Essen. Kettwig...

Weltkindertag im Grugapark - Wann geht es los?

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 07.09.2018

Am Sonntag, 16. September, findet in der Gruga der diesjährige Weltkindertag statt. Es gibt viele Angebote für Kinder und Junggebliebene auf der Kranichwiese, an der Orangerie und im Musikpavillon, wie Musik, Show, Sport, Spiel, Kunstaktionen, Weltkinderwald, Bewegungs- und Kreativspiele, Seifenkistenrennen, Naturexperimente, Walderlebnisaktionen mit NABU-Infostand. Weltkindertag läuft unter dem Motto...

1 Bild

Sascha Grammel: "Ich find's lustig!"... - Ich auch!

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 07.09.2018

Sascha Grammel ist Comedian, Puppenspieler und Bauchredner zugleich. Mit seinem aktuellen Programm tourt er derzeit durchs Land und nennt seine Show "Ich find's lustig!". Und da möchte ich mich gleich anschließen: "Ich auch!" - Wie übrigens auch die Besucher der ausverkauften Veranstaltung in der Essener Grugahalle. Sascha Grammel ist es gelungen, seinen ganz eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. Und er hat ganz...

1 Bild

Garachico - Tenerife Norte - Analoge Fotografie um. 1956

Hanns-Peter Hüster
Hanns-Peter Hüster | Essen-Kettwig | am 04.09.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Robert Welzel: Mit der Heimatgeschichte eng verbunden

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 03.09.2018

Robert Welzel (49) ist mit dem Stadtteil Frohnhausen eng verbunden. Als Heimatforscher kennt er die Geschichte des Stadtteils wie kein anderer und schafft es seit vielen Jahren, die Menschen mit historischen Stadtteilspaziergängen - nicht nur in Frohnhausen - für die spannende Vergangenheit der Stadt Essen zu begeistern. In wenigen Wochen, am 8. November, erscheint sein neues Buch „Essener Streifzügen 3 - Aufbruch zum...

1 Bild

Highlights der Filmmusik im Alten Bahnhof Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 03.09.2018

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz & more" im Gewölbekeller des Alten Bahnhofs steht am morgigen Donnerstag, 6. September, um 20 Uhr das Duo Bianca Körner (Gesang) und Jan Bierther (Gitarre) auf der Kleinkunstbühne. Der Eintritt ist frei, für Getränke ist gesorgt. Alte Hits wie „Moon River“ aus dem Film „Breakfast at Tiffany’s“ brachten das Essener Duo auf die Idee, sich näher mit dem Thema Filmmusik zu beschäftigen....

1 Bild

"Entflieht dem Alltag": Dead Memory gewann bei Essen.Original 2017 – Interview mit dem Gitarristen Woodie 1

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Werden | am 31.08.2018

Bei Essen.Original steht auch Dead Memory auf der Bühne. Die 2013 in Essen gegründete Band gewann im letzten Jahr den Nachwuchsband-Wettbewerb. Der große Gig auf dem Kennedyplatz ist einer der Preise für diesen Sieg. Samstagabend, 18.15 Uhr, darf das Publikum die Essener Band bejubeln. Wir sprachen zuvor mit Gittarist Christian Holzapfel, genannt Woodie. In wiefern hat Ihnen der Gewinn des letztjährigen Wettbewerbs bei...

1 Bild

Airbus A380 Abflug am 01.07.2018 um 15:44 Uhr

Hanns-Peter Hüster
Hanns-Peter Hüster | Essen-Kettwig | am 27.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Airbus A380 - United for Wildlife II 3

Hanns-Peter Hüster
Hanns-Peter Hüster | Essen-Kettwig | am 26.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Airbus A380 - United for Wildlife

Hanns-Peter Hüster
Hanns-Peter Hüster | Essen-Kettwig | am 26.08.2018

Schnappschuss