Essen-Kettwig: Leute

1 Bild

Lions Club Essen-Sententia lädt zur Benefiz-Party mit DJ Fishi!

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Werden | vor 22 Stunden, 10 Minuten

Essen: 12 Apostel am Staadt | Das Hilfswerk des Lions Club Essen-Sententia veranstaltet am Samstag, 10. November, eine Party mit DJ Fishi im "12 Apostel" am Staadt, Ruhrtalstraße 111, in Werden. Der Erlös der Eintrittskarten kommt dem VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., zu Gute. Los geht's um 20 Uhr. Karten kosten 18 Euro im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse. Seit der Gründung im Jahr 1970 begreift...

1 Bild

Historische Auszüge: Wulf Mämpel legt "(Delikat) Essen" vor

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Werden | vor 1 Tag

In der Reihe Geschichten & Anekdoten des Wartberg-Verlags ist nun der Hardcover-Band "(Delikat) Essen" von Wulf Mämpel erschienen. Auf 80 Seiten legt der Autor Beiträge über Menschen und Geschichten aus Essen vor. "Aus der zerbombten ,Reichswaffenschmiede' entwickelte sich nach dem Krieg erneut eine Montan-Metropole. Doch mit dem Niedergang von Kohle und Stahl Ende der 60er Jahre fand der Wandel statt: Wandel durch Kultur...

1 Bild

Zuhause gesucht: Kaninchen-Mädchen Schubidu möchte gern zu einem Böckchen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.10.2018

Das Löwenköpfchen-Mädchen Schubidu kam im Juni als Fundtier ins Tierheim. Dann hat sie recht schnell ein neues Zuhause gefunden, kam aber mit den Artgenossen nicht klar. Für weitere Vergesellschaftung bedarf es Zeit und Fingerspitzengefühl. Vergesellschaftung mit einem Kaninchen-Böckchen Gesucht werden Menschen mit viel Geduld, die der süßen Fellnase ein glückliches Leben mit einem Böckchen ermöglichen können. Wer...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Neue Impulse für die „Essener Begegnungen“

Claudia Kornicki
Claudia Kornicki | Essen-Nord | am 09.10.2018

Essen: Caritas | Das interkulturelle Projekt „Essener Begegnungen“ des Caritasverbandes und der Rotarier hat sein Konzept erweitert und setzt neue Impulse für authentische zwischenmenschliche Begegnungen. Eine der Neuerungen ist das „Begegnungscafé“, welches erstmalig am Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17 - 19 Uhr, im Café Central im Grillo-Theater stattfindet. Vor rund zwei Jahren entstand die gemeinsame Idee des Rotary-Clubs Essen und des...

1 Bild

Im Grugapark öffnet der Bauernhof

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 07.10.2018

Bunte Bentheimer, Coburger Fuchsschafe und andere Tiere ziehen in ihr neues Heim im Grugapark. Dort eröffnet nahe des Eingangs am Grugabad am Donnerstag, 11. Oktober, der historische Bauernhof. Der Stiftungsvereins Grugapark Essen e.V. hat das Gebäude für schützenswerte Haustierrassen errichtet. Nun kann es bezogen werden, unter anderem durch zwei Deutsche Edelziegen und Bergische Schlotterkämme, die zu den ältesten...

3 Bilder

Essen packt aus! Bricht EPA auseinander... 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 04.10.2018

12.10.: „Drecksarbeit lastet auf wenigen Schultern..." Tacheles reden!  Sie erinnern sich? Nach dem ELA-Orkan vor über vier Jahren ging nix mehr in Essen. Die Großstadt war gelähmt. Bäume abgeknickt – lagen auf Straßen, Autos, in Parks. Menschen - jung, alt, packten an. Räumten auf. Monate! EPA-Gründer Tobias Becker und eine Handvoll Leute schufen eine Plattform im sozialen Netzwerk. Und circa ein Jahr später war dann...

2 Bilder

Saarnerin vermisst - Polizei sucht Hinweise

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 01.10.2018

Mit einem Lichtbild sucht die Polizei nach der vermissten Mülheimerin Birgit S. Die 58 Jahre alte Saarnerin wird seit Mittwoch, 26. September, von den Angehörigen gesucht. Sie wurde letztmalig gegen 22 Uhr in ihrem Haus an der Alten Straße gesehen. Die Vermisste wird beschrieben als 168 cm groß, von normaler Statur, hat rot-braune Haare mit gräulichem Stich und ist vermutlich bekleidet mit einer Bluse, einer Weste, einer...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz 50

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 01.10.2018

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein...

1 Bild

Zuhause gesucht: Hexe ist wachsam und verschmust

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 28.09.2018

Malinois-Mischlingshündin Hexe ist sehr freundlich und verschmust. Sie besitzt einen gewissen Jagdtrieb und ist eine wachsame Zeitgenossin. Die Siebenjährige ist bedingt verträglich mit Rüden, kann eventuell aber noch nicht alleine bleiben. Hundeerfahrung sollte bei den neuen Besitzern auf jeden Fall vorhanden sein. Wer die schöne Hündin bei sich aufnehmen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72...

1 Bild

Dealer aus Altendorf - Polizei sprengt Rauschgifthändlerring

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 27.09.2018

Nach mehrmonatigen Ermittlungen ist es der Essener Polizei gelungen, ein Netz von Rauschgifthändlern zu sprengen. Die überwiegend türkisch/kurdischen Rauschgifthändler um einen 28-jährigen Haupttäter aus Essen-Altendorf, die über mehrere Cafes einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben, wurden am 27. September festgenommen. Die Täter handelten überwiegend mit Marihuana und Haschisch. Insgesamt...

1 Bild

Engagement für Nachhaltigkeit – AG des Kettwiger Theodor-Heuss-Gymnasiums ausgezeichnet

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 26.09.2018

Seit dem Sommer 2016 wird das Thema Nachhaltigkeit am Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) groß geschrieben. Neben einer AG (ab Klasse 7), die sich theoretisch und praktisch mit verschiedensten Themen vor allem aus dem Bereich Konsum beschäftigt, wurde im vergangenen Jahr ein Projektkurs in der Oberstufe angeboten, in dem Schüler in Kooperation mit verschiedenen Firmen das Thema Strom und Heizung vor dem Hintergrund der...

2 Bilder

Mit dem Kurier auf Reisen – Volker Lohmann besuchte die USA und Rom

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 26.09.2018

Auf Vermittlung des deutschen Generalkonsulats am "East River" in New York wurde kürzlich der Werden und Kettwig Kurier-Mitarbeiter Volker Lohmann zu einem besonderen Anlass eingeladen: Der an Pier 86 auf dem Hudson-River vor Anker liegende USS Flugzeugträger "Interprid" wurde 75 Jahre alt. Das Trägerschiff für Kampfflugzeuge lief im Kriegsjahr 1943 vom Stapel und war unter anderem im Zweiten Weltkrieg im Mittelmeereinsatz....

2 Bilder

Acht "nette Toiletten" für Kettwig – Projekt des Heimat- und Verkehrsvereins startet ab Oktober

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 26.09.2018

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist sie endlich da – die "nette Toilette" für Kettwig. Ab Oktober stehen insgesamt acht "öffentliche Örtchen" in der Gartenstadt allen Bürgern und auswärtigen Besuchern zur Verfügung. Im Herbst 2016 hatte der Heimat- und Verkehrsverein Kettwig (HVV) eine umfangreiche Bürgerbefragung durchgeführt und gefragt, was ihnen an ihrem Stadtteil gefällt und missfällt. Unter anderem bemängelten...

2 Bilder

"Ich schäme mich für meine Kirche": Ruhrbistum zieht erste Bilanz der Missbrauchsstudie 3

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 26.09.2018

Schon vor einigen Wochen hatten Vorabberichte über Ergebnisse der katholischen Missbrauchsstudie („MHG-Studie“) für Aufsehen gesorgt. Aus ihnen ging nicht nur das riesige Ausmaß des sexuellen Missbrauchs in der Kirch hervor, sondern auch die Erkenntnis, dass sich in den letzten Jahren nichts Wesentliches gebessert hat. Parallel zur Diskussion auf der Bischofsvollversammlung in Fulda hat der Essener Generalvikar Klaus...

1 Bild

Essen-Freisenbruch: Schrecklich - Polizei findet zwei Leichen an der Märkischen Straße

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 25.09.2018

Essen: Märkische Straße | Die Polizei Essen berichtet: Freisenbruch: Nach dem Fund zweier Leichen in einer Essener Wohnung heute Morgen (25. September) ermittelt die Kriminalpolizei. Gegen 9.10 Uhr betraten zuvor alarmierte Polizeibeamte die Wohnung an der Märkischen Straße. In der Wohnung entdeckten die Beamten eine weibliche und eine männliche Leiche. Bei der Frau handelt es sich vermutlich um die 66-jährige Wohnungsinhaberin. Möglicherweise...

1 Bild

Essen - "TalentTage Ruhr": Zeitungswerkstatt mit dem VKJ

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Süd | am 25.09.2018

Essen: Witteringstraße/Ecke Brunnenstraße | Neun Essener nahmen im Rahmen der "TalentTage Ruhr" an dem Projekt "Zeitungswerkstatt" teil, das der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., initiiert hatte. Die Jugendlichen wurden über die Grundlagen des journalistischen Schreibens informiert und konnten dann eigenständig Texte erstellen. Außerdem stellten sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut, der Essener SPD-Chef und...

3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer 17

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 25.09.2018

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als...

1 Bild

Überraschungskonzert für die Patienten am Universitätsklinikum Essen 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 24.09.2018

Kürzlich fanden auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen kleine Überraschungskonzerte für die Patienten, Besucher und Mitarbeiter statt. Die Gemeinschaftsaktion der Krankenkasse Novitas BKK und der Stiftung Universitätsmedizin Essen machte damit auf das Förderprojekt der Klinikclowns in der Kinderklinik aufmerksam. Da staunten die Patienten, Besucher und Mitarbeiter am Universitätsklinikum Essen nicht schlecht: Um...

1 Bild

Start ins Berufsleben: Die Arbeit des Vereins "Kettwig hilft" trägt Früchte

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 24.09.2018

"Sprache, Sprache, Sprache" – das war von Beginn an das Mantra des Vereins "Kettwig hilft". Langsam wird der Erfolg sichtbar, denn in diesem Sommer haben die ersten Bewohner aus der Ruhrtalstraße mit einer Ausbildung begonnen. Das bringt auch für die vielen ehrenamtlichen Begleiter große Veränderungen mit sich. Nun heißt es sich mit Ausbildungsfragen aus dem Frisörhandwerk oder der Lagerlogistik zu befassen. Da lernen beide...

3 Bilder

In der Kohle schwelgen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 24.09.2018

Über 1.200 Objekte sind in der Ausstellung "Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte." zu sehen, die noch bis zum 11. November auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein besucht werden kann. Dazu ist das gleichnamige, 288 Seiten umfassende Buch im Essener Klartext Verlag erschienen. Erstmals zeigen das Essener Ruhr Museum sowie das Deutsche Bergbau-Museum Bochum eine gemeinsame Ausstellung anlässlich des Abschieds von...

55 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen! 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 22.09.2018

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch...

1 Bild

Zuhause gesucht: Kater Carlo ist ein tierischer Notfall

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 21.09.2018

Kater Carlo ist bereits 20 Jahre alt. Allein das Alter lässt ihn zum Notfall werden. Diabetes hat er auf seine alten Tage auch noch, die Kosten für die Erkrankung werden vom Tierschutzverein übernommen. Carlos liebstes Hobby ist Kuscheln Carlo ist ein ruhiger Kater, aber wenn er sich bewegt, gibt er noch Gas. Wer ältere Katzen kennt, weiß ihre Vorzüge zu schätzen, und Kuscheln ist sein liebstes Hobby! Wer schenkt dem...

1 Bild

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 19.09.2018

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer...

1 Bild

Kettwiger BürgerReporter Reiner Forstmann: Durch den Lokalkompass stärker im Fokus

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 18.09.2018

Mit Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn begrüßten wir in der vergangenen Woche die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Auch Kettwig freut sich über eine Vielzahl an BürgerReportern, die aus und über die Gartenstadt berichten. Einer von ihnen ist Reiner Forstmann. Wie und warum sind Sie Bürger-Reporter geworden? Ich bin Bürgerreporter auf Anregung eines Vereinsmitgliedes...

1 Bild

Spende fürs "Spatzennest": Elterninitiative unterstützt Kinder-Notaufnahmeinrichtung

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 18.09.2018

Im Juli hatte die Elterninitiative "Theater Wundervogel" das Stück "Eule findet den Beat" im Eckhaus aufgeführt. Das Projekt war gegründet worden, um Kindern aus Kettwig das Thema Theater näher zu bringen und erlebbar zu machen. Nicht zuletzt dank der großzügigen Unterstützung der Kinder- und Jugendhilfe Essen, war die Aufführung ein voller Erfolg. Alle Kinder, Schauspieler und Zuschauer hatten viel Spaß und haben darüber...