Essen-Kettwig: Fußball

2 Bilder

Kantersieg im Handball

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Essen: Kettwig-Kurier | Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport? Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die DJK-Mädchen wurden für ihre Fairness ausgezeichnet. Im Fußball mussten die Mintarder D-Junioren bei Adler Frintrop Lehrgeld zahlen. Nach sechs Minuten lag das Team mit 0:3 hinten, am Ende stand unterm Strich eine 2:6 Niederlage. Die blau-weißen C-Juniorinnen konnte...

Bildergalerie zum Thema Fußball
25
22
20
18
2 Bilder

Endgültig im Favoritenkreis

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 17.09.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Höchst erfolgreiches Wochenende für die Erstvertretungen der Fußballer Die DJK Mintard hat das Spitzenspiel der Bezirksliga mit einem furiosen Start für sich entschieden. Auch FSV Kettwig und Mintarder Damen durften jubeln. TuS Essen-West 81 gegen DJK Mintard I 1:3 Nun hat sich die Truppe um Trainer Marco Guglielmi endgültig in den Favoritenkreis der Bezirksliga gespielt. Mintard liegt als Zweiter gut im Rennen und hat...

1 Bild

Profis trainieren den Nachwuchs: Fußball-Camp in Mintard vom 22. bis 25. Oktober

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 17.09.2018

In der zweiten Herbstferienwoche, vom 22. bis zum 25. Oktober, reist das Trainerteam der Fußballschule Grenzland zum Camp in Mintard an. Hier kümmern sich professionelle Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher und niederländischer Profi-Clubs ausgewählten Ex-Profis sowie DFB-Stützpunkttrainern um Nachwuchskicker aus dem Ruhrtal. Zum bereits dritten Mal werden gelegenen Platzanlage täglich von 10 bis 15.30 Uhr...

1 Bild

Auf Wolke sieben

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 11.09.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Der Spieltag brachte viele Erfolgserlebnisse für unsere Fußballer Die DJK Mintard freut sich auf das Spitzenspiel der Bezirksliga. Während der FSV Kettwig Wiedergutmachung betrieb, schweben die Mintarder Damen weiter auf Wolke sieben. DJK Mintard I gegen SG Kupferdreh-Byfang 3:0 Der Gast aus Kupferdreh kam nach drei Siegen in Folge mit breiter Brust in die Aue. Doch Mintard zeigte dem Aufsteiger deutlich seine Grenzen...

2 Bilder

Hallo Bezirksliga, wir sind da!

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 03.09.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Als Aufsteiger legen die Mintarder Fußballerinnen direkt einen Traumstart hin Der FSV Kettwig flog bei der Krayer Reserve auf die Nase. In Mintard dagegen gab es strahlende Gesichter, da der Auftakt der Damen als Aufsteiger in die Bezirksliga bestens gelang. TUSEM gegen DJK Mintard I 0:1 Zum Haare raufen. Mintard legte auf der Margarethenhöhe eine überlegene Partie hin, hätte aber viel höher gewinnen müssen. Von...

1 Bild

Steilpass: BVB-Idol Siggi Held ist "Promi-Tipper" 7

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Essen-Süd | am 22.08.2018

Essen: Redaktion Steilpass | Es gibt nicht wenige, die behaupten, dass er zu den besten BVB-Spielern aller Zeiten gehört. Sigfried „Siggi“ Held, der 230 Mal für Borussia Dortmund auflief. In der Saison 2018/2019 ist Siggi Held einer von zwei prominenten Tippern, die beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mitmachen. Von Raphael Wiesweg Seine erste Trainerstation nach einer beeindruckenden Spieler-Karriere? Der FC Schalke 04! Nicht nur, dass er...

2 Bilder

Beim Angstgegner verloren

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 20.08.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Aber die Kettwiger Fußballer lassen mit einem Bombenstart sofort aufhorchen Aller Anfang ist schwer? Das gilt zumindest nicht für den FSV Kettwig, der sofort aufhorchen ließ. Nach dem sensationellen dritten Rang der Vorsaison soll es an der Ruhrtalstraße sogar noch etwas höher gehen. Rot-Weiss Mülheim gegen DJK Mintard I 4:1 Zum vierten Mal versuchten sie es am Winkhauser Weg. Zum vierten Mal gelang kein Sieg. Die DJK...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Hammerspiel am Wasserturm

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 13.08.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Zum Auftakt der Bezirksliga lieferten sich Mintard und Frintrop eine irre Partie Was für ein Hammerspiel zum Saisonauftakt in der Bezirksliga! Bei Adler Union Frintrop holte das Team von Trainer Marco Guglielmi einen schon nicht mehr für möglich gehaltenen Punkt. Adler Union Frintrop gegen DJK Mintard I 5:5 Nach einer Viertelstunde klingelte es im Kasten hinter Keeper Dominic Haas. Mintard schüttelte sich kurz und...

2 Bilder

Glückwunsch, Otto Rehhagel! Trainerlegende wird heute 80! 1

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 09.08.2018

Man sieht es ihm nicht an und so mancher wünscht sich sicher seine athletische Figur und körperliche Fitness. Otto Rehhagel, der seine Fußballlaufbahn als Vertragsspieler bei RWE begann und es von Bergeborbeck bis zum Fußballolymp brachte, feiert am 9. August seinen 80. Geburtstag. Seit 2015 ist der gebürtige Altenessener Ehrenmitglied von Rot-Weiss Essen. Sichtlich gerührt bedankte sich die Trainerlegende damals nach...

2 Bilder

Die erste Bewährungsprobe

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 07.08.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Am Sonntag beginnt für die DJK Mintard die Saison in der Bezirksliga So langsam nimmt das Testen ein Ende. Für die Mintarder Herren war kurz vor Saisonstart mit Sieg, Remis und Niederlage alles drin. Am Sonntag steht für die DJK in der Bezirksliga die erste Bewährungsprobe auf dem Programm. BW Oberhausen gegen DJK Mintard I 6:2 Die Mintarder lagen zur Pause bereits mit 0:3 hinten. Erst nachdem sie sich das 0:4 gefangen...

1 Bild

Auf Betriebstemperatur kommen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 31.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Schlussspurt der Fußballer mit vielen Testspielen kurz vor dem Saisonstart So langsam wird es ernst. Die Saison 2018/2019 rückt immer näher, die Mannschaften kommen so langsam auf Betriebstemperatur. Noch nicht alles gelingt, doch pünktlich zum Meisterschaftsstart wollen alle in Form sein. TuS Essen-West 81 gegen DJK Mintard I 2:3 Fußball paradox an der Keplerstraße. Die erste Halbzeit gehörte den Gastgebern, die auch...

1 Bild

Fall Özil: Kritik ja, aber keine Verharmlosung von Rassismus 4

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-West | am 23.07.2018

„Mesut Özil spricht mir aus der Seele“, erklärt der Kreissprecher der Essener LINKEN und bezieht sich dabei auf den Teil der Erklärung, wer in Deutschland eigentlich als deutsch gelte. ‚Gibt es Kriterien, ein vollwertiger Deutscher zu sein, die ich nicht erfülle? Meine Freunde Lukas Podolski und Miroslav Klose werden nie als Deutsch-Polen bezeichnet, also warum bin ich Deutsch-Türke? Ist es so, weil es die Türkei ist?...

1 Bild

ETB empfängt den FC Schalke 04

Philipp Steinbrink
Philipp Steinbrink | Essen-Süd | am 19.07.2018

Essen: ETB Schwarz-Weiss | Sommerhighlight und Pflichttermin für Essener Fußballbegeisterte: Oberligist Schwarz-Weiß Essen empfängt am Samstag, den 21. Juli, um 17 Uhr Bundesligist und Vizemeister Schalke 04 am „Uhlenkrug“. „Das ist natürlich das Highlight schlechthin.“, freut sich Manfred Wölpper. Der 60-jährige Linienchef des ETB ist in diesen Tagen ein vielbeschäftigter Mann. Seit zwei Wochen steckt der ETB mitten in der Vorbereitung auf die neue...

1 Bild

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario 3

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | am 17.07.2018

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Uns es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet...

1 Bild

Das wird doch wohl kein BvB-Fan sein? 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 11.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Krönung einer erfolgreichen Saison

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 03.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Im Mädchenfußball bleibt Mintard die absolute Nummer Eins in Mülheim Gleich drei Mintarder Jugendteams spielten um den Mülheimer Stadtpokal. Während die Mädchenteams ihrer Favoritenrolle gerecht wurden, starteten die A-Junioren als Außenseiter. Nachher ärgerten sich die DJK-Kicker. Denn sehr unglücklich verlief das Spiel gegen den Favoriten aus Speldorf aus blau-weißer Perspektive. Der Nachwuchs des Oberligisten konnte...

2 Bilder

Appetit auf mehr gemacht

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 02.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Der erste Kettwiger Château-Boeuf-Cup hielt das, was er versprochen hatte Der erste Château-Boeuf-Cup des FSV Kettwig hielt das, was er versprochen hatte: An der Ruhrtalstraße gab es guten Fußball, kühle Getränke, leckeres Essen und beste Laune. Viel war im Vorfeld zu erledigen, als Erster packte Dirk Petermann mit an, wie immer ein Vorbild. Im Turnierheft schwärmte der FSV-Präsident: „Was gibt es Schöneres, als die...

1 Bild

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"? 60

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 29.06.2018

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen"...

2 Bilder

„In Kettwig passiert was!“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 23.06.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Der erste Kettwiger Château Boeuf Cup wird die Fußballfans an die Ruhrtalstraße locken Mit einem stark besetzten Teilnehmerfeld wird am 30. Juni und 1. Juli der erste Château Boeuf Cup des FSV Kettwig an der Ruhrtalstraße stattfinden. Die Idee kam vom Trainer. Slavko Franjic lächelt: „Mir schwebte da eine große Sache vor. Eben nicht so ein 08/15-Turnier, sondern eines mit Niveau. Wir möchten hier Qualität. Wir haben...

3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 14.06.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im...

3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.06.2018

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus...

1 Bild

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 12.06.2018

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim...

1 Bild

Noch 3 Tage bis zur WM: Tipps und Tricks, dem WM-Hype zu entgehen 4

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Fast alle Menschen schweben zur Zeit im absoluten WM-Fieber. Und was ist mit denen, die auf Fußball gar keine Lust haben? Keine Sorge, für EUCH haben wir ein paar Ideen gesammelt, damit auch ihr die Zeit ideal nutzen könnt, in der alle anderen vor den Bildschirmen hocken. Etwas für sich tun Was tust du, wenn alle deine Freunde Fußball gucken sind und du alleine zuhause sitzt und nicht weißt, was du mit dieser Zeit anstellen...

2 Bilder

Fußball-WM: Public Viewing auch in eurer Nähe! 9

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 10.06.2018

Mit dem Sommermärchen 2006 wurden Fanmeilen und Rudelgucken beliebt: Die deutschen Fans trafen sich nicht mehr nur im privaten Kreis, sondern in großer Runde und an öffentlichen Plätzen, um DER MANNSCHAFT zuzujubeln. So auch bei der diesjährigen WM in Russland. Hier findet ihr eine Übersicht über Public-Viewing-Veranstaltungen im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Sauerland und im Rheinland. AlpenEvent-Scheune der Gaststätte “Zum...

2 Bilder

Noch 5 Tage bis zur WM: Wir verlosen 4 Tische für Public Viewing in Essen-Rüttenscheid

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Essen-Steele | am 09.06.2018

Essen: Ursulastraße | Wenn zur WM 2018 der Ball in Russland ins Rollen kommt, verwandelt sich ein ehemaliges Speditionsgelände in den „Roten Platz“ in Rüttenscheid. Wie zur EM 2016 können Fußballfans auch zur diesjährigen WM wieder gemeinsam für ihre Mannschaft die Daumen drücken. Zeit also, sein Wohnzimmer nach Rüttenscheid zu verlegen. Damit das russische Lebensgefühl nach Essen überschwappt, wird das Gelände passend zum Austragungsland zum...