Essen-Nord: Leute

1 Bild

Zuhause gesucht: pfiffiges Lemming-Trio

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Eine Dreier-Bande Lemminge wartet im Tierheim auf ein neues Zuhause. Die tollpatschigen Tiere zu beobachten, macht viel Freude und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Recht seltene Tiere Einem Sandbad sind die kleinen Nager nicht abgeneigt. Lemminge sind recht selten und auch im Tierheim nicht häufig anzutreffen. Wer das süße Trio kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr....

1 Bild

Der Spaziergang und meine Weggenossen 11

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | vor 3 Tagen

In  der frühen Morgenstunde ging ich frohen Mutes über eine be- waldete Zechentrasse, die Natur zu bewundern und zu geniessen. Mir begegnete ein Baum im seltsamen weißen Kleid. Ich guckte einmal  und zweimal, es war eine Eiche. Sie hatte einen Gast, mehr einen unerwünschten, den Eichen-Prozessionsspinner. Die Raupen, die eigentlich Mini-Schmetterlinge  sind, hatten ihm ein giftiges Kleid verpasst. Sie sind mit vielen...

1 Bild

Auch die Kneipe sorgt bei Demenzerkrankten im Heim für Vertrautheit

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Demenzerkrankten hilft es häufig, wenn die Umgebung und das soziale Umfeld für sie gewohnt und bekannt gestaltet sind. Auch mal einfach so, wie es früher war. Dem will das Malteserstift St. Bonifatius in Essen mit Hilfe einer Kneipe entsprechen.   Dies sei die erste Kneipe in einer Seniorenpflegeeinrichtung, erklären die Verantwortlichen. Gestaltet im Stil der 1950er und 1960er Jahre scheint hier die Zeit stehen geblieben...

Anzeige
Anzeige
92 Bilder

Foto der Woche: Die Welt in schwarz-weiß 7

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Das wahrscheinlich erste dauerhafte, bis heute erhaltene Foto, entstand um 1827. Aufgenommen von Joseph Nicéphore Niépce. Er arbeitete mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an dem Vorreiter-Verfahren der Fotografie. 1833 verstarb Niépce. Daguerre entwickelte das Konzept weiter, verbesserte und veröffentlichte es 1839 offiziell als „Daguerreotypie“. Der Beginn der Erfolgsgeschichte "Fotografie". Farbfotografie als...

1 Bild

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden? 24

Annika Dahm
Annika Dahm | Duisburg | vor 4 Tagen

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei...

1 Bild

Europa 1

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Politik 2

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Nach tödlichem Unfall kommt der schwerste Gang 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 14.08.2018

Die kirchliche Hochzeit war geplant – jetzt die Beerdigung! Wann bricht Andreas Hoever unter der unendlichen Trauer seiner Frau und Mama von drei Kindern zusammen... Der Stadtspiegel berichtete, dass die Familie aus dem prallen Leben plötzlich vor dem Abgrund steht. Der Familienmittelpunkt, Daniela Hoever, 31, lebt nicht mehr. Sie wurde von einem Container-LKW erfasst, als sie die Straße überqueren wollte, 30 Meter...

53 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community 28

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.08.2018

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und...

1 Bild

Großbrand in Betrieb auf der Karnaper Straße – Weithin sichtbare Rauchwolke

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 14.08.2018

Essen-Karnap: Heute Nacht (14.08.2018, 0.59 Uhr) kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem kunststoffverarbeitenden Betrieb auf der Karnaper Straße. Eine weithin sichtbare flammendurchsetzte Rauchwolke wies den Einsatzkräften den Weg. Aufgrund dieser Eindrücke erhöhte der erstausrückende Zugführer schon auf der Anfahrt das Alarmstichwort auf "B3 - Großbrand". Den ersteintreffenden Kräften bot sich...

1 Bild

Festnahme: Mann unter Drogeneinfluss lieferte sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 13.08.2018

Fahrer ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Drogen unterwegs - Fahrzeug sichergestellt: Der Polizeieinsatz in Altenessen fand bereits am Freitagvormittag, 10. August gegen 12:25 Uhr) statt. Eine Polizeistreife auf der Gladbecker/Ecke Bäuminghausstraße hörte  das laute Aufheulen eines Motors. Daher bogen die Beamten in die Radhoffstraße ein, um nach dem Fahrzeug zu suchen. Dort entdeckten die Beamten einen Mercedes...

1 Bild

13. August 1918 - Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag 2

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 13.08.2018

Essen: Essen-Altenessen | Als Anton Stember vor 100 Jahren am 13. August 1918 in Essen-Altenessen das Licht der Welt erblickte, feierte Karl Liebknecht an diesem Dienstag schon seinen 47. Geburtstag, Alfred Hitchcock seinen 19. Geburtstag und Alfried Krupp von Bohlen und Halbach seinen 11. Geburtstag. Der Filmproduzent Artur Brauner hatte es etwas eiliger als Anton Stember und kam schon am 1. August 1918 zur Welt. Die Liste der bekannten...

1 Bild

Massenschlägerei mit 30 Leuten - Hertener Rocker mittendrin

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 13.08.2018

Am Samstag gegen 16.45 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung an der Westerholter Straße zwei streitende Gruppen. Zwischen den insgesamt über 30 Personen herrschte eine aufgeheizte Stimmung und die Gruppen gingen aufeinander los. Um die Gruppen zu trennen, setzte die Polizei Pfefferspray ein und rief weitere Streifenwagen hinzu. Ein Teil der Kontrahenten flüchtete, konnte aber in Nebenstraßen angetroffen werden. Insgesamt...

Essener Respektmeile am 21. September in Nordcity und Nord-Viertel

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 13.08.2018

Veranstaltet vom VielRespektZentrum und dem Projekt Arche Noah  Am Freitag, 21. September soll Essens größte La-Ola-Welle ab 19.30 Uhr entlang einer markierten Strecke durch Rottstraße, Viehofer Straße und Kettwiger Straße schwappen. Geplant ist die La-Ola-Welle als Höhepunkt der Respektmeile. Die Respektmeile wird veranstaltet vom VielRespektZentrum um Ali Can und dem Projekt Arche Noah Essen. Negative Schlagzeilen...

1 Bild

PROST auf einen erträglichen, schönen REST-SOMMER !!! :-) 13

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Nord | am 12.08.2018

Essen: Stadtgarten | Schnappschuss

73 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 11.08.2018

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

1 Bild

Das Gesicht der Armut 11

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | am 10.08.2018

Da sitze ich jetzt im Gelsenkirchener Hauptbahnhof neben einen nigel- nagel neuen großen Abfalleinmer und warte auf die Ankunft meiner Familie.  Hat etwas länger gedauert, Züge haben die Leidenschaft sich zu verspäten. Ich wartete dort ca. 20 Minuten und konnte es kaum fassen, in der Zeit waren es drei ältere Männer, die nach Flaschen suchten. Nein, es waren keine Penner, es waren Notleidende Menschen, die kein oder...

1 Bild

Infotafeln an den Fahrradtrassen: Polizei wirbt für mehr Rücksicht

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | am 10.08.2018

In letzter Zeit kam es immer mal wieder zu kleineren oder größeren Problemen zwischen Fußgängern, Radfahrern oder auch Skatern auf Geh- und Radwegen. "Konflikte sind hier oft an der Tagesordnung. Gerade bei schönem Wetter treffen viele unterschiedliche Verkehrsteilnehmer aufeinander", so die Polizei Essen. Mit der Kampagne "Gemeinsam mit Rücksicht" möchte die Polizei zusammen mit der Stadt Essen, der Verkehrswacht und dem...

1 Bild

Schwerer Unfall in Essen: TV-Koch Nelson Müller verletzt

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Süd | am 10.08.2018

Essen: Alfredstraße | Sterne-Koch Nelson Müller ist in der Nacht zu Freitag mit seinem Porsche in Essen-Rüttenscheid verunglückt. Er wurde dabei verletzt.  Heute morgen gegen 4.35 Uhr befuhr Nelson Müller mit seinem Porsche Panamera die Alfredstraße, als er in Höhe der Manfredstraße frontal gegen eine Ampelanlage prallte. Gegenüber der "Bunten" erklärte seine Managerin, dass ein Asthmaanfall der Grund für den Unfall war. Nelson Müller im...

1 Bild

Zuhause gesucht: Lörchen ist eine richtige Traumkatze

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.08.2018

Katzendame Lörchen (ca. 14 Jahre) musste leider ihr Zuhause gegen das Tierheimleben tauschen. Sie ist das ruhige Wohnungsleben mit einem schönen abgesicherten Balkon gewohnt. Abgesicherter Balkon Im neuen Zuhause möchte die Katzendame mit dem starken Charakter die Prinzessin sein. Sie genießt es sehr, wenn ihre Menschen ihr Aufmerksamkeit entgegenbringen und sie einfach nur verwöhnen. Trotz ihres fortgeschrittenen...

2 Bilder

Paddeln mit Olympiasiegern auf dem Baldeneysee

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 09.08.2018

Ferienaktion mit Max Rendschmidt und Max Hoff Auch in diesem Sommer war es wieder soweit. 15 Kinder hatten die Möglichkeit einen Tag mit den amtierenden Olympiasiegern und mehrfachen Kanu-Weltmeistern Max Rendschmidt und Max Hoff am und auf dem Baldeneysee zu verbringen. Die Ferienaktion von Allbau, Stadtspiegel und die Kanusport-Gemeinschaft Essen (KGE), für Kinder die nicht in den Urlaub fahren, fand in diesem Jahr schon...

2 Bilder

Glückwunsch, Otto Rehhagel! Trainerlegende wird heute 80! 1

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 09.08.2018

Man sieht es ihm nicht an und so mancher wünscht sich sicher seine athletische Figur und körperliche Fitness. Otto Rehhagel, der seine Fußballlaufbahn als Vertragsspieler bei RWE begann und es von Bergeborbeck bis zum Fußballolymp brachte, feiert am 9. August seinen 80. Geburtstag. Seit 2015 ist der gebürtige Altenessener Ehrenmitglied von Rot-Weiss Essen. Sichtlich gerührt bedankte sich die Trainerlegende damals nach...

3 Bilder

Markt und mehr in Essens nördlicher Innenstadt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 09.08.2018

Der Feierabendmarkt findet seit 2017 am Weberplatz statt, seit April dieses Jahres an jedem 1. und 3. Donnerstag. Besondere Veranstaltungen wie das Suppenfest (Foto) sollen den Treffpunkt in der Nord-City noch attraktiver machen. Nächster Markt ist am 16. August von 16 bis 20 Uhr. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

Frauen basteln Schultüten - kostenloses Angebot des VKJ

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Nord | am 08.08.2018

Essen: Beratungsstelle MifriN | Langsam, aber sicher neigen sich die Sommerferien ihrem Ende entgegen und viele Kinder wechseln von der Kita in die Grundschule. Zeit für Schultüten! Im interkulturellen Frauencafé in der Anlauf- und Beratungsstelle MifriN, Bäuminghausstaße 61, steht am Donnerstag, 16. August, von 9 bis 11 Uhr das Basteln von Schultüten auf dem Programm. Der VKJ als Veranstalter lädt alle Frauen und Mütter jeglicher Herkunft und mit...

1 Bild

Nach Absturz in der Schweiz: "Tante Ju"-Flüge ab Essen/Mülheim gestrichen

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 08.08.2018

Auch in diesem Jahr wurde das legendäre Flugzeug des Herstellers Junkers wieder auf dem Flugplatz Essen/Mülheim erwartet. Doch der Lizenznachbau der legendären JU 52, liebevoll "Tante Ju" genannt, wird nach dem tragischen Absturz einer "originalen JU" am vergangenen Samstag in den Schweizer Alpen nicht starten. Die fliegende Legende, von der es aktuell noch zwei originale Junkers und vier Lizenznachbauten von...