Essen-Nord: Kirchenkreis Essen

2 Bilder

Kinderbibeltag in der Friedenskirche begeisterte Kinder und Zuschauer mit einer Musical-Aufführung!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Borbeck | vor 1 Tag

Essen: Friedenskirche Dellwig | Zwanzig Kinder, acht Mitarbeiterinnen und das Musiker-Ehepaar Vanesa und Stephan Goldschmidt gestalteten am 22. September einen ganz besonderen Kinderbibeltag in der Friedenskirche: Gemeinsam wurde das Kindermusical „Viele folgen Jesus nach” einstudiert. Im Mittelpunkt stand die biblische Geschichte vom „wunderbaren Fischfang”. Dazu wurde nicht nur gesungen – auch Instrumente wurden gebastelt und Kostüme wurden...

6 Bilder

Leinen los – zur fünften inklusiven Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 12.09.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Bei der fünften inklusiven Segelfreizeit der Aktion Menschenstadt lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Ijsselmeer wieder viel über ihre eigenen Stärken und was es heißt, sich in einer Gemeinschaft auf den anderen verlassen zu können. Ein Erfahrungsbericht. Nachdem der ganze Sommer bisher so heiß war, regnet und stürmt es genau an dem Freitagabend im August, an dem 13 Jugendliche mit und ohne Behinderung zwei...

1 Bild

Der zerteilte Mann: Ungewöhnlicher Gottesdienst zum Mirjam-Sonntag

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 12.09.2018

Essen: Alte Kirche Altenessen | „Der zerteilte Mann“ lautet die Überschrift für einen ungewöhnlichen Gottesdienst zum Mirjam-Sonntag, den die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap am Sonntag, 16. September, um 11 Uhr in der Alten Kirche an Altenessener Straße 423 feiert. „Männer sind heutzutage ganz verschiedenen, nicht selten auch widersprüchlichen Rollenerwartungen ausgesetzt“, heißt es dazu. „Sie sollen am besten stark und sensibel sein,...

1 Bild

Lutherbaum trägt erste Früchte!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 12.09.2018

Essen: Theodor-Heuss-Grundschule | Der Lutherbaum, den Schülerinnen und Schüler aus der Theodor-Heuss-Grundschule im vergangenen Jahr auf dem Schulgelände in Bergerhausen gepflanzt haben, trägt schon im ersten Jahr Früchte - und das nicht zu knapp! Als Beweis schickte uns Schulleiterin Cornelia Kaitinnis-Lenz dieses Foto. Der Apfelbaum wurde im im Frühjahr 2017 bei einer Projektwoche zum Thema "Mit Martin Luther unterwegs" gepflanzt - Anlass dafür war der...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals: Führungen, Vorträge, Konzerte und Gottesdienste in Essener Kirchen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 06.09.2018

Essen: Marktkirche | "Entdecken, was uns verbindet" lautet das Motto für den diesjährigen Tag des offenen Denkmals am 9. September. Mehrere Evangelische Kirchengemeinden in Essen beteiligen sich mit einem abwechslungsreichen Programm. Nachfolgend bieten wir Ihnen einen Überblick über Veranstaltungen in ausgewählten Evangelischen Kirchen. STADTMITTE | MARKTKIRCHE Auch die Marktkirche, im Jahr 1563 erstes protestantisches Gotteshaus in der...

1 Bild

Sechste Atempause-Radtour führt zur Christuskirche in Altendorf

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 06.09.2018

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Christuskirche in Altendorf ist das Ziel der sechsten und letzten diesjährigen Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Katholischen Stadtdekanat, der Evangelischen Kirche in Essen und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) am Sonntag, 9. September, veranstaltet. Treffpunkt für den Start ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Momente der Ewigkeit: Reihe mit geistlichen Abendmusiken wird fortgesetzt

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 04.09.2018

Essen: Marktkirche | Die Evangelische Kirche setzt ihre musikalische Kulturhauptstadt-Reihe „Momente der Ewigkeit“ in diesem Jahr mit dem vierten Teil fort: Bis zum 16. Dezember erklingen an jedem Sonntag in einer anderen Essener Kirche Kantaten, Motetten und geistliche Konzerte von Johann Sebastian Bach und anderen barocken Meistern. Der Beginn ist jeweils um 18 Uhr; dank einer Förderung durch die Adolphi Stiftung ist der Eintritt frei. Beim...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Musik in Essener Kirchen: Programmheft mit über siebzig Konzerten und musikalischen Gottesdiensten erschienen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 04.09.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | In den kommenden Wochen entfaltet das musikalische Leben im Kirchenkreis Essen seine ganze Bandbreite: In der neuen Ausgabe des Kalenders „Musik in Essener Kirchen“ weisen die Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker der evangelischen Gemeinden auf über siebzig Konzerte, offene Singen, Kindermusikprojekte und Gottesdienste mit einer besonderen musikalischen Gestaltung hin. Für einen Höhepunkt im Programm sorgt der vierte...

1 Bild

Bäume - meine Passion: Werke von Regina Schmolke in der Rüttenscheider Reformationskirche 7

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 09.08.2018

Essen: Reformationskirche | „Bäume – meine Passion“ lautet der Titel einer Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Regina Schmolke, die die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid am Sonntag, 26. August, unmittelbar im Anschluss an einen Familiengottesdienst gegen 12 Uhr in der Reformationskirche, Julienstraße 39, eröffnet. Regina Schmolke stammt aus Thüringen; ihre Ausbildung hat sie in der Essener Kunstschule La Bohème, in der...

1 Bild

Erneut mehr Spenden aus Essen für das Hilfswerk Brot für die Welt

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 09.08.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt hat im Jahr 2017 aus Essen private Spenden und Kollekten in Höhe von 311.884 Euro erhalten – damit ist das Spendenaufkommen gegenüber dem Vorjahr (294.721 Euro) erneut leicht gestiegen. „Wir freuen uns sehr, dass die Spenderinnen und Spender Brot für die Welt wieder so zahlreich ihr Vertrauen geschenkt haben“, sagte Marion Greve, Superintendentin des Kirchenkreises Essen. „Mit...

1 Bild

Unsere Meinung zählt! Großes Interesse an der 7. Fachtagung für Menschen mit Handicap

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 04.08.2018

Essen: Volkshochschule Essen | Noch sind es einige Tage hin bis zur 7. Fachtagung „Unsere Meinung zählt! Leben mit Handicap – ohne Einschränkung!?“, die die Aktion Menschenstadt der Evangelischen Kirche in Essen, das Diakoniewerk Essen und das Integrationsmodell, Ortsverband Essen e.V., am 30. und 31. August in den Räumen der Volkshochschule am Burgplatz 1 veranstalten. Doch schon jetzt ist das Interesse groß – fast alle der rund 150 Plätze sind bereits...

3 Bilder

Düsseldorfer Künstler und Theologe Wilfried Diesterheft-Brehme stellt in der Huyssens-Stiftung aus 3

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 04.08.2018

Essen: Huyssens-Stiftung | ICH BIN lautet der Titel einer Installation des Düsseldorfer Künstlers und Theologen Wilfried Diesterheft-Brehme, die vom 15. August bis zum 18. Oktober in der Kapelle der Evangelischen Huyssens-Stiftung, Henricistraße 92, zu sehen ist. Thema der Installation, die zugleich eine Kunstaktion mit Licht und Papier ist und den Betrachter zur Interaktion einlädt, sind die sieben Ich-bin-Worte Jesu. Die Vernissage findet am...

1 Bild

One World – One Love: Ökumenischer Gottesdienst zum Ruhr-CSD 2018

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 30.07.2018

Essen: Marktkirche | „One World – One Love“ lautet die Überschrift für einen ökumenischen Gottesdienst zum Ruhr-CSD, den die Aids-Hilfe Essen, die Aidsberatung der Caritas, die Alt-Katholische Gemeinden Essen, Mülheim und Oberhausen und die Evangelische Kirche in Essen am Freitag, 10. August, um 18 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, feiern. Lesben, Schwule, Bi, Trans und natürlich auch alle anderen, die sich für gesellschaftliche...

14 Bilder

Individuell und gut gelegen: NEUE ARBEIT der Diakonie eröffnet Hostel am Niederfeldsee 2

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-West | am 22.07.2018

Essen: Hostel am Niederfeldsee | Individuell und gut gelegen: Mit diesem Slogan bewirbt die NEUE ARBEIT der Diakonie ihr neues „Hostel am Niederfeldsee“, das Fahrradfreunden und Design-Liebhabern mitten in Altendorf preisgünstige Gästezimmer anbietet. Für 35 bzw. 55 Euro pro Nacht können ab sofort zwei Einzel- und ein Doppelzimmer gebucht werden. Auf derselben Etage befinden sich ein Gemeinschaftsbad und eine kleine Küche mit Essplatz. Nach der endgültigen...

1 Bild

Kreativ das eigene Leben meistern: Neues Programm des Evangelischen Bildungswerks erschienen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 20.07.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Lebensgestaltung und Ethik, Theologie und Religion, Gesellschaft, Geschichte und Philosophie, ehrenamtliches Engagement, Kultur, Sprachen und mehr: Ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Kursen und Exkursionen zu diesen Themen bildet den Schwerpunkt im neuen Halbjahresprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung, das das Bildungswerk des Kirchenkreises Essen jetzt vorgestellt hat. Evangelische Erwachsenenbildung will...

1 Bild

Essener Motorradgottesdienst im Bergmannsdom lädt auch zum Innehalten ein

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 24.06.2018

Essen: Bergmannsdom | Motorradfahrer aus der ganzen Stadt und der gesamten Region, ihre Angehörigen, Freunde und weitere Interessierte sind am Sonntag, 1. Juli, um 10.30 Uhr zum „Essener Motorradgottesdienst“ im sogenannten Bergmannsdom, der Evangelischen Kirche am Katernberger Markt, willkommen. Mitglieder aus verschiedenen christlichen Biker-Gruppen wirken an der Vorbereitung und Gestaltung mit; die Predigt hält Pfarrer Rolf Zwick über die...

2 Bilder

Kutte & Kanzel: Biker aus ganz Essen feiern am 1. Juli einen Gottesdienst im Bergmannsdom

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 24.06.2018

Essen: Bergmannsdom | Motorradfahrer aus der ganzen Stadt und der gesamten Region, ihre Angehörigen, Freunde und weitere Interessierte sind am Sonntag, 1. Juli, um 10.30 Uhr zum „Essener Motorradgottesdienst“ im sogenannten Bergmannsdom, der Evangelischen Kirche am Katernberger Markt, willkommen. Mitglieder aus verschiedenen christlichen Biker-Gruppen wirken an der Vorbereitung und Gestaltung mit; die Predigt hält Pfarrer Rolf Zwick aus dem...

1 Bild

Margarethenhöhe: Kinderoper Brundibár erinnert an die Kinder von Theresienstadt

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 18.06.2018

Essen: Gustav-Adolf-Haus | „Die Kinder von Theresienstadt“ lautet die Überschrift für ein außergewöhnliches Konzert, zu dem die Evangelische Kirchengemeinde Margarethenhöhe am Sonntag, 24. Juni, um 17 Uhr in ihr Gustav-Adolf-Haus an der Steilen Straße 60a einlädt: Auf dem Programm stehen die Kinderoper „Brundibár“ von Hans Krasa (1899-1944) und das Melodram „Nachschub“ von Paul Aron Sandfort (1930-2007). Dank einer Unterstützung durch die...

1 Bild

Hier rollt der Ball! Public Viewing in Gemeindesälen und Jugendhäusern

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 09.06.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Nur noch wenige Tage bis zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland – und wie schon bei den letzten Welt- und Europameisterschaften bieten einige Evangelische Kirchengemeinden ein Public Viewing der Spiele mit deutscher Beteiligung an; der Eintritt ist jeweils frei. Unter dem Motto „Fußball – ein starkes Stück Leben“ können Fußball-Begeisterte in den nachfolgenden Gemeindesälen und Jugendhäusern gemeinsam über Tore der...

7 Bilder

Frohnhausen: Sieben Künstlerinnen der Gruppe WO.02 zeigen ihre Werke im Kunstraum Notkirche

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 02.06.2018

Essen: Kunstraum Notkirche | „angesichts“ lautet der Titel einer Ausstellung mit Werken von sieben Mitgliedern der Künstlerinnengruppe WO.02, die die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen vom 10. Juni bis 12. Juli in ihrem Kunstraum Notkirche an der Mülheimer Straße 70 zeigt. Dorothea Knoop, Gabriele R. Luetgebrune, Karin Schmiedebach, Theresia Schug, Ju Sobing, Kerstin Studt und Johanna Timaeus zeigen Arbeiten verschiedenster Art – Malerei,...

1 Bild

Dritte Atempause-Radtour führt zur Königssteeler Friedenskirche

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 02.06.2018

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Friedenskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Königssteele ist das Ziel der dritten Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Katholischen Stadtdekanat und der Evangelischen Kirche in Essen sowie mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) am Sonntag, 10. Juni, veranstaltet. Treffpunkt für den Start ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Die Teilnahme...

1 Bild

Bridge Walkers wollen singend Brücken bauen: Stimmgewaltiger Chor aus Namibia gibt Konzerte in Werden und Borbeck 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Werden | am 18.05.2018

Essen: Dreifaltigkeitskirche | Passend zum Pfingstfest begrüßen die Essener Kirchen musikalische Gäste aus Namibia: Die Bridge Walkers (zu Deutsch "Die über Brücken Gehenden"), ein stimmgewaltiger Chor aus dem Township Katutura bei Windhoek, macht Station in der Ruhrmetropole. In den Konzerten am 21. Mai in Werden und am 23. Mai in Borbeck wird den Zuhörern das Leben in Namibia näher gebracht. Der Alltag in der Township und die Hoffnungen für die Zukunft...

1 Bild

Zweite Atempause-Radtour führt zum Katernberger Bergmannsdom

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 10.05.2018

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Evangelische Kirche am Katernberger Markt, die auch gern als „Bergmannsdom“ bezeichnet wird, ist das Ziel der zweiten Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Katholischen Stadtdekanat und der Evangelischen Kirche in Essen am Sonntag, 13. Mai, veranstaltet. Treffpunkt für den Start ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und eine...

1 Bild

Viele Gottesdienste unter freiem Himmel am Tag Christi Himmelfahrt 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 07.05.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Mit festlichen Gottesdiensten begeht die Evangelische Kirche in Essen den Tag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 10. Mai. Passend zu der biblischen Erzählung, die Grundlage dieses Festtages ist, lädt eine ganze Reihe von Kirchengemeinden dazu ein, Jesu Himmelfahrt unter freiem Himmel, auf dem Vorplatz der Kirche oder im Grünen zu gedenken. Dieser Beitrag bietet den Leserinnen und Lesern einen Überblick über Orte und Uhrzeiten...

3 Bilder

Musik in Essener Kirchen: Klangvolle Begegnungen mit der Königin der Instrumente 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 30.04.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Die neue Ausgabe des Programmhefts „Musik in Essener Kirchen“ ist erschienen: Bis Ende August laden die Kirchenmusiker und Kantoren der Evangelischen Kirchengemeinden zu achtzig Konzerten, Workshops und musikalischen Gottesdiensten ein. Freunde der Orgelmusik können sich in den kommenden Wochen auf eine ganze Reihe herausragender Konzerte freuen – darunter sind das „Internationale Orgelfestival Kray“ mit Solisten aus...