Essen-Ruhr: Leute

1 Bild

Lokalkompass als Informationsquelle

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 16 Stunden, 33 Minuten

Bürgerreporter Gottfried Czepluch Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Ich sehe den Lokalkompass als Informationsquelle für Nachrichten "vor der Haustüre", wo man lesen kann, was sich ereignet hatte und erfährt, was sich zukünftig auf lokaler Ebene bewegen wird. Lokalkompass – das ist… meiner Meinung nach ein Portal, wo eine Zunahme der guten Berichter wünschenswert wäre, um den Charakter eines...

1 Bild

Überruhr: Porsche Cayenne wurde gestohlen

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Polizei sucht Zeugen Überruhr. In der Nacht von Mittwoch, 12. September, auf Donnerstag, 13. September, haben unbekannte Täter ein hochwertiges Fahrzeug aus der Straße Wittgenbusch gestohlen. Der Besitzer hatte den Porsche Cayenne gegen 18 Uhr geparkt. Am nächsten Morgen, gegen 9.30 Uhr, musste er feststellen, dass sein Auto nicht mehr da war. Nun sucht die Polizei Zeugen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise zu dem...

127 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe...

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Idylle hin, Idylle her, dem Übeltäter traf es schwer!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Beim Verlassen des Burggartens in die Herrngasse erkennt man am markanten Burgtor eine Maske, aus deren Öffnung früher heißes Pech auf die Angreifer geschüttet wurde. Im inneren Torflügel ist eine kleine Türe eingebaut, das sogenannte Nadelöhr, ein Durchstieg nur für eine Person. Daumenschrauben, Spanische Stiefel, Streckbänke, gar die Eiserne Jungfrau. Trinkertonne, Schandgeige und Schandkorb - man war nicht zimperlich,...

1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 20

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

Kirchen laden vor #wirsindmehr-Demonstration zum Friedensgebet 

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Werden | am 13.09.2018

Bevor am Donnerstag in Essen um 18 Uhr eine Demonstration für Frieden, Freiheit und Menschenwürde startet, laden die katholische und die evangelische Kirche um 17.30 Uhr zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Marktkirche ein. Unmittelbar vor der #wirsindmehr-Demonstration am Donnerstagabend in Essen laden die katholische und die evangelische Kirche zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Marktkirche. Dann wird der...

5 Bilder

Gewinnspiel zum Kindertag in Deutschland am 20.September 8

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 13.09.2018

In einer Woche, am 20. September, wird in vielen Ländern der Weltkindertag gefeiert. Einige werden sich jetzt vielleicht wundern und denken: "Huch, ich dachte, der Weltkindertag wäre am 1. Juni?" So ging es mir zumindest. Also wollte ich herausfinden, was es damit auf sich hat. Es stellte sich heraus, dass sowohl am 1.Juni als auch am 20.September zum Wohle der Kinder gefeiert wird. Aber warum? Weltkindertag am 20....

1 Bild

Überruhr: PKW-Fahrerin zwang Linienbus zur Vollbremsung - eine Businsassin schwer verletzt

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 12.09.2018

Essen: Klapperstraße | Am vergangenen Montag, 10. September, gegen 7.45 Uhr zwang eine Renault-Fahrerin einen Bus auf der Kreuzung Eskenshof/Klapperstraße zur Vollbremsung. Dabei wurde ein Fahrgast schwer verletzt. Der Bus befand sich auf der Klapperstraße, als die 40-jährige Autofahrerin aus der Straße Eskenshof fuhr und dem Bus so die Vorfahrt nahm. Der Busfahrer musste sofort eine Notbremsung einleiten. Bus und Auto berührten sich nicht....

2 Bilder

Junge Essener Tierschützer gestalten Tierschutzgottesdienst

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 12.09.2018

Essen: Kreuzeskirche | Unsere Erde ist einzigartig, mit all' ihren Tieren, Pflanzen, ihrer ganzen Schönheit! Genau dies nehmen die jungen Essener Tierschützer zum Anlass, einen besonderen Tierschutz-Schöpfungs-Gottesdienst durchzuführen. Am Sonntag, 16. September, um 11 Uhr findet der Gottesdienst der besonderen Art in der Essener Kreuzeskirche, I. Weberstraße 12, statt. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei vom Essener Gospelchor...

1 Bild

Zuhause gesucht: Rocky sucht einen Altersruhesitz

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 12.09.2018

Rocky ist trotz seiner vielen Baustellen wieder top in Form. Er ist schwer herzkrank, kann daher nicht viel Spazieren gehen oder viele Treppen steigen. Deshalb bekommt er auch Medikamente. Der 14-jährige Senior ist verträglich mit allen Hunden, neigt aber zur Dominanz. Er toleriert im Haushalt lebende Katzen. Kinder sollten im Teenageralter sein. Er ist aufgrund seiner Rasse ein ziemlicher Sturkopf und zeigt auch mal die...

3 Bilder

Wir sind jetzt 100.000! Robine-Ann Brosig (24) knackte als BürgerReporterin die magische Grenze 27

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Iserlohn | am 12.09.2018

Iserlohn: STADTSPIEGEL-Redaktion | Kurz war sie sprachlos, dann war die Freude groß: Als Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn sich als BürgerReporterin auf www.lokalkompass.de anmeldete, ahnte sie nicht, dass sie eine besondere Marke geknackt hatte: Sie ist die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity! Gleich nach der Registrierung haben Sie Ihren ersten Beitrag erstellt. Darin geht es um Cheerleading. Welchen Verein unterstützt Ihr Team...

3 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: die Nonnenwette 8

Martin Dubois
Martin Dubois | Oberhausen | am 12.09.2018

Oberhausen: Metronom Theater | Was beamt einen Mittfünfziger von jetzt auf gleich zurück in die Schulzeit? In meinem Fall die Bitte unseres „Head of Digital Content“, nach dem Urlaub anlässlich der Begrüßung unseres 100.000 Bürgerreporters „mein schönstes LK-Erlebnis“ aufzuschreiben. Danke, Miriam! Zugegeben, ich musste erst ein bisschen nachdenken. Schönes gab und gibt es schließlich reichlich. Zum Beispiel spannende Auftaktveranstaltungen mit...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen zwei hochwertige Kameras und mehr... 24

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 12.09.2018

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Unglaublich, aber wahr: Die 100.000. BürgerReporterin hat sich im Lokalkompass registriert! Community-Manager Jens Steinmann konnte sie Anfang September freischalten. Aus unserer Sicht genau der richtige Zeitpunkt, allen BürgerReportern einmal Danke zu sagen. Und das machen wir mit einer Verlosung.  Und weil wir anlässlich solch historischer Momente auch ein bisschen sentimental werden, stellen wir euch eine Aufgabe: Erzählt...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen Seminarteilnahmen! 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Seit acht Jahren ist der Lokalkompass im Netz und jetzt wurde eine historische Rekordmarke geknackt: Wir begrüßen den 100.000. BürgerReporter. Diese Zahl ist einfach der Wahnsinn und wir sagen DANKE! Dazu haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht... Die BürgerReporter füllen den Lokalkompass täglich mit neuen Inhalten, weisen auf Missstände hin, berichten über positive Ereignisse, über engagierte Menschen und vieles, was...

2 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Nonnen, Glühwein und Hypnose 8

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 12.09.2018

Als mich meine Kollegin Miriam Dabitsch darum bat, anlässlich unseres 100.000sten BürgerReporters über mein schönstes Erlebnis im und mit dem Lokalkompass zu schreiben, musste ich doch wirklich intensiv nachdenken. Es gibt so viele schöne Geschichten, an die ich mich gerne erinnere und die es sich noch einmal zu erzählen lohnt! So etwa unsere Nonnenwette, die wir mit dem Metronom-Theater Oberhausen eingegangen sind. Anlass...

4 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Fotoausstellung von BürgerReportern 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Velbert: Sparkasse HRV | Acht Jahre ist es her, da ging die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in den ersten Städten an den Start. Eine Erfolgsgeschichte, wie diese Zahl belegt: Gerade durften wir im Portal den 100.000 BürgerReporter begrüßen! Der richtige Zeitpunkt für das Schwelgen in Erinnerungen.Meine schönste Erinnerung an acht Jahre Lokalkompass ist die Fotoausstellung "Niederberg. Unsere schöne Heimat", die ich - damals als zuständige...

1 Bild

Meine schönste Lokalkompass-Erinnerung: Die große Lokalkompass-Lesung in Bochum 26

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 12.09.2018

Bochum: Katholisches Vereinshaus | Wenn ich darüber nachdenke, was meine liebste Lokalkompass-Erinnerung ist, fällt mir auf Anhieb etliches ein. Ich bin jetzt seit gut zwei Jahren als Community Manager für das Portal im Einsatz und habe viele interessante und liebenswerte Menschen kennen gelernt, die den Lokalkompass mit Geschichten füllen und lebendig machen. Ich erinnere mich zum Beispiel gern an die "Russenhocke"-Portraits – ein witziger Unfug, bei dem...

1 Bild

Für Weltoffenheit: Demonstration und Kundgebung am Donnerstag, 13. September, ab 18 Uhr 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 11.09.2018

Zur Demonstration und Kundgebung am Donnerstag, 13. September, ab 18 Uhr lädt das Bündnis "Essen stellt sich quer" ein. Die Aktion wird von einem überparteilichen Unterstützerkreis mitgetragen. Bevor am Donnerstag in Essen um 18 Uhr eine Demonstration für Frieden, Freiheit und Menschenwürde startet, laden die katholische und die evangelische Kirche um 17.30 Uhr zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Marktkirche...

3 Bilder

Hörbuchkompass: Fragen über Fragen und eine Menge Geheimnisse 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 10.09.2018

Heute kämpfen wir aktiv gegen die Montagsstimmung: einfach mitmachen und gewinnen! Ihr könnt wieder drei "Bücher" gewinnen. Das beste daran, sie werden euch sogar vorgelesen. Perfekt, um sich eine Auszeit zu nehmen. Vielleicht auf dem Balkon, in der warmen Herbstsonne, mit einem Kaffee und ein paar Keksen? Einfach nur zuhören, die Augen schließen und der Fantasie freien Lauf lassen. Heute stellen wir euch also drei Hörbücher...

4 Bilder

hhhmmmm,.... auch bei unter 21 Grad Celcius 32

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-West | am 09.09.2018

Essen: Ruhrgebiet | ... ESSEN im SEPTEMBER 2018 ... nun, es waren zwar draußen keine 21, 22 Grad Celcius mehr, und es war auch nur bedingt sonnig, aber egal... , was macht DAS schon, wenn man Appetit auf LECKERchen´ hat... :-) LECKER EIS.... geht IMMER!!! EINFACH mal´wieder nur einige Minuten genießen ... :-)

1 Bild

Trödelmarkt am Tierheim Essen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 08.09.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Am Sonntag, 9. September, findet von 11 bis 16 Uhr ein Trödelmarkt zugunsten der Essener Tierheimtiere auf dem Hof des Albert-Schweitzer-Tierheims, Grillostraße 24, statt. Hier kann nach Herzenslust gestöbert werden. An den Ständen suchen nützliche, schöne, interessante und kuriose Dinge einen neuen Liebhaber oder eine neue Besitzerin. Von A wie Apothekerglas bis K wie Kuscheltier, von L wie Lieblingsbluse bis Z wie...

4 Bilder

Golfer in Geberlaune

Ilka Justen
Ilka Justen | Essen-Ruhr | am 08.09.2018

Spenden, spielen Späße machen, Golfer in Geberlaune, die 120 Gäste des „15. Förderturm Charity-Golfs-Cups“ lassen die Veranstalter und Organisator der Veranstaltung Peter Plaß und auch uns staunen, dass €280.000 zusammen kamen. Im Durchschnitt haben die Gäste pro Person die stolze Summe von €233,00 für sozial schwache Kinder aufgebracht, für mich eine unvorstellbare Spendenbereitschaft. Ellis Freunde e.V. und...

52 Bilder

Foto der Woche: Leckeres - Kuchen, Torten, Kekse und Co. 23

Annika Dahm
Annika Dahm | Lünen | am 08.09.2018

Ein Familientreffen steht an, da wird auf jeden Fall ein toller Kuchen gezaubert. Die Hochzeitstorte von euren Freunden, drei verschiedene Biskuitböden, Schoko- und Erdbeer-Buttercreme, ein Traum. Die Lieblingskekse vor dem Fernseher naschen oder jene, die man in der Weihnachtsbäckerei mit den Kindern gebacken hat. Aufwändig verzierte Torten in der Pa­tis­se­rie gegenüber. Die meisten Leckereien schmecken nicht nur gut, sie...

1 Bild

Frage der Woche: Junge Alternative und AfD im Visier des Verfassungsschutzes - angemessen oder übertrieben? 28

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 07.09.2018

Die Alternative für Deutschland (AfD) und ihre Jugendorganisation "Junge Alternative" geraten mehr und mehr ins Visier des Verfassungsschutzes.  Anfang der Woche hatten die Behörden in Bremen und Niedersachsen bekannt gegeben, dass die Junge Alternative (JA) unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stehe. Heute wurde bekannt, dass der Verfassungsschutz in Bayern einzelne AfD-Mitglieder beobachtet und in Thüringen ist die...

1 Bild

Schiedsfrau auf dem 1. Feierabendmarkt in Karnap

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | am 05.09.2018

Altenessen-Nord, Karnap, Vogelheim. Claudia Marks, Schiedsfrau für die vorgenannten Essener Stadtteile, ist nun seit geraumer Zeit in ihrem Amt als vorgerichtliche Streitschlichterin tätig. Wer Frau Marks persönlich kennenlernen möchte, kann sie auf dem 1. Feierabendmarkt dort am  12. September 2018 ab 15 Uhr antreffen.