Essen-Steele: blaulicht

1 Bild

Essen-Steele: Drei Verletzte nach schwerem Wohnungsbrand 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 15.10.2018

Die Feuerwehr Essen berichtet: Bei einem Wohnungsbrand in Essen Steele sind in der vergangenen Nacht drei Menschen verletzt worden. Bei einem 71-jährigen Mann besteht Lebensgefahr. Zwei weitere Mieter sind mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus transportiert worden. Das Feuer brannte sehr intensiv. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen Flammen aus einem Fenster der im ersten Obergeschoss befindlichen...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
6
6
1 Bild

Zwei Verkehrsunfällen mit Schwerverletzten

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 11.10.2018

Essen-Freisenbruch/Südviertel: Am Mittwoch kam es zu zwei Unfällen mit verletzten Personen - im Laufe der Ermittlungen werden nun Zeugen gesucht. Am gestrigen Mittwochmorgen, 10. Oktober, um 7 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der Bochumer Landstraße - an der Zufahrt zum Parkplatz des Bahnhofs. Eine 56-Jährige wollte dort offenbar vor einem Auto die Straße überqueren. Der 24-jährige Fahrer eines roten Opel Astra erfasste...

1 Bild

Vermehrt Anrufe von Trickbetrügern bei Senioren in ganz Essen

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 09.10.2018

Am Montag, 8. Oktober, zwischen 9.24 Uhr und 22.10 Uhr, kam es im gesamten Stadtgebiet Essen zu zahlreichen Anrufen von angeblichen Polizeibeamten. Täter gaben sich als Polizisten ausIn mindestens zwölf bekannt gewordenen Fällen riefen die bislang unbekannten Täter zielgerichtet ältere Personen an und gaben sich als Polizeibeamte aus. Unter Angaben verschiedenster Gefahrensituationen versuchten die Kriminellen, Auskünfte...

1 Bild

Essen-Horst: Mann mit Hund versuchte ein Kanu zu klauen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | am 09.10.2018

Nein, diese Überschrift ist kein übriggebliebener Aprilscherz, sondern ernst gemeint. Die Polizei Essen meldete tatsächlich, dass ein unbekannter Mann mit Hund offenbar versuchte, in Essen-Horst ein Kanu zu rauben! Ungewöhnliche Beute hat ein bislang unbekannter Tatverdächtiger am Montagmorgen, 8. Oktober, auf einem Campingplatz an der Straße "In der Lake" versucht zu stehlen.Gegen 6.25 Uhr riss ein lautes Geräusch einen...

2 Bilder

"Falscher Polizist" verhaftet - Senioren betrogen: 48-jähriger Familienvater türkischer Nationalität dringend tatverdächtig

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.10.2018

Am Donnerstagmittag, 4. Oktober, gegen 14 Uhr nahm eine Ermittlungskommission der Essener Polizei in Oberhausen einen dringend tatverdächtigen Mann fest. Dem 48-jährigen Familienvater türkischer Nationalität wird vorgeworfen, gemeinsam mit unbekannten Mittätern Senioren in Mülheim, Essen und Oberhausen betrogen zu haben. Mittäter riefen vermutlich aus der Türkei ausgesuchte Telefonnummern an, von denen sie hofften, dass...

2 Bilder

Masche "Falscher Polizist" - Wie Trickbetrüger in Essen Senioren um Bargeld und Wertsachen bringen 

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 05.10.2018

Tag für Tag sind Trickbetrüger aktiv. Als falsche Polizisten erschleichen sie sich am Telefon das Vertrauen, überreden Senioren zur Wertsachenübergabe. Rund 30 Fälle werden täglich bei der echten Polizei in Essen zur Anzeige gebracht, meistens solche, in denen der Betrugsversuch scheiterte. Die genaue Zahl der gelungenen Fälle ist unbekannt. Aber der Schaden liegt meist im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich.Rund 30 Fälle...

1 Bild

Trickbetrug in Steele verhindert

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | am 28.09.2018

Aufmerksamer Mitarbeiter verhindert Trickbetrug: Ein 63 Jahre alter Essener erhielt gestern Morgen (27. 9.2018, gegen 8 Uhr) einen Anruf von einem unbekannte Mann. Der Anrufer behauptete, dass der Essener bei einem Gewinnspiel 28.000 Euro gewonnen hätte. Der Gewinn würde persönlich übergeben werden, wenn der vermeintliche Gewinner 1.000 Euro in Form von Online-Streaming-Karten erwerben und die Codes weiterleiten würde....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Essen-Horst, Sachsenring: Auto-Dieb macht sich zum Voll-Horst!

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 27.09.2018

Essen: Sachsenring | Die Polizei Essen berichtet: Horst: Ein aufmerksamer Zeuge verhalf der Polizei am gestrigen Mittwoch (26. September) zur Festnahme eines mutmaßlichen Autoknackers. Der Essener alarmierte die Polizei um 14:10 Uhr, nachdem er auf dem Sachsenring beobachtet hatte, wie sich ein Mann durch die eingeschlagene Seitenscheibe eines geparkten Fiats in den Innenraum beugte. Offensichtlich wollte er dort etwas entwenden. Darauf...

1 Bild

Dealer aus Altendorf - Polizei sprengt Rauschgifthändlerring

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 27.09.2018

Nach mehrmonatigen Ermittlungen ist es der Essener Polizei gelungen, ein Netz von Rauschgifthändlern zu sprengen. Die überwiegend türkisch/kurdischen Rauschgifthändler um einen 28-jährigen Haupttäter aus Essen-Altendorf, die über mehrere Cafes einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben, wurden am 27. September festgenommen. Die Täter handelten überwiegend mit Marihuana und Haschisch. Insgesamt...

1 Bild

Essen-Freisenbruch: Schrecklich - Polizei findet zwei Leichen an der Märkischen Straße

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 25.09.2018

Essen: Märkische Straße | Die Polizei Essen berichtet: Freisenbruch: Nach dem Fund zweier Leichen in einer Essener Wohnung heute Morgen (25. September) ermittelt die Kriminalpolizei. Gegen 9.10 Uhr betraten zuvor alarmierte Polizeibeamte die Wohnung an der Märkischen Straße. In der Wohnung entdeckten die Beamten eine weibliche und eine männliche Leiche. Bei der Frau handelt es sich vermutlich um die 66-jährige Wohnungsinhaberin. Möglicherweise...

1 Bild

Freisenbruch: Weiß maskierter Räuber überfällt Kiosk an Bochumer Landstraße

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Ruhr | am 25.09.2018

Essen: Bochumer Landstraße | Die Polizei Essen bittet um Hilfe: Samstagabend (22. September, gegen 21.20 Uhr) überfiel ein maskierter Mann auf der Bochumer Landstraße/ Ecke Dammstraße den dortigen Kiosk. Mit einem Messer bedrohte er den 25-jährigen Verkäufer, der jedoch aus dem Geschäft flüchten konnte. Nur einen kurzen Augenblick konnte der alleingelassene Räuber versuchen, die verschlossene Kasse zu öffnen. Offenbar überrascht von der...

1 Bild

Steeler Straße: Mädchen angefahren - Unfallflucht - Auto mit niederländischem Kennzeichen gesucht! 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 17.09.2018

Essen: Steeler Straße 398 | Die Polizei Essen berichtet: Am frühen Samstagnachmittag (15. September) kam es auf der Kreuzung Steeler Straße / Huttropstraße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei dem ein 11- jähriges Mädchen angefahren und verletzt wurde. Ein weiteres Fahrzeug wurde bei der Flucht beschädigt. Gegen 14:50 Uhr bog ein niederländisches Fahrzeug von der Steeler Straße auf die Huttroper Straße ab. Währenddessen fuhr ein 11- jähriges...

1 Bild

Essen, Steeler Straße: Passanten schnappen Kiosk-Räuber, doch die Polizei warnt vor solchen Alleingängen 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 17.09.2018

Essen: Steeler Straße 398 | Die Polizei Essen berichtet: Samstag kurz vor Mitternacht (15. September, 23:57 Uhr) kam es auf der Steeler Straße zu einem Raubüberfall. Kurz vor Ladenschluss betrat ein 16-Jähriger aus Essen einen Kiosk auf der Steeler Straße. Unter Vorhalt eines Messers forderte er von der Besitzerin (34) die Herausgabe von Bargeld. Diese öffnete daraufhin die Kasse und holte eine Spielzeugpistole hervor, die sie dem...

1 Bild

Frohnhausen: Fotofahndung nach zwei Diebinnen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 13.09.2018

Mit einem Foto sucht die Polizei nach zwei mutmaßlichen Diebinnen. Am 27. Juni 2018, gegen 11:20 Uhr, entwendeten zwei unbekannte Frauen in einem Drogeriemarkt auf der Frohnhauser Straße das Portemonnaie eines 77-jährigen Esseners. Als sich der Essener beim Einkaufen bückte, um sich die Ware aus einem Regal näher anzusehen, verdeckte eine der Täterinnen den 77-Jährigen, während ihre Komplizin unbemerkt in die...

1 Bild

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft 

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 07.09.2018

Am Donnerstag-Nachmittag (6. September) konnte die Polizei einen Tatverdächtigen nach versuchtem Tötungsdelikt verhaften. Dies geht aus einer  Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei hervor. Die Mordkommission ermittelt. Die Festnahme des Gesuchten erfolgte nach intensiver Fahndungs- und Ermittlungsarbeit.  Er hielt sich nach der Tat in einer Wohnung in Holsterhausen versteckt. Der vorliegende...

1 Bild

Essen-Kray, Schönscheidtstraße: Feuerwehr rettet Heizöl-Laster 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 04.09.2018

Essen: Schönscheidtstraße | Die Feuerwehr Essen berichtet:  Beim Rangieren mit einem Gliederzug mit rund 27 Tonnen Heizöl in Zugwagen und Anhänger ist dem 44 Jahre alten Fahrer heute Morgen die Situation entglitten. Der Zweiachs-Anhänger, in dessen Tanks sich noch etwa 9.000 Liter Heizöl befanden, stand bei Eintreffen der ersten Feuerwehr-Kräfte mit drei Rädern auf dem Boden, das linke Hinterrad schwebte in etwa einem Meter Höhe. Die Deichsel...

1 Bild

Mutmaßlicher Dieb stürzt bei Fluchtversuch von Balkon 1

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 25.08.2018

Steele/Überruhr-Hinsel: Am Donnerstagabend (23. August 2018) ist ein 38-Jähriger bei dem Versuch, sich von einem Balkon abzuseilen, abgestürzt. Zunächst hatten mehrere Mitglieder eines Rudervereins an der Kurt-Schumacher-Brücke die Polizei in ihre Vereinsräume gerufen. Dort wollten sie den 38-Jährigen dabei erwischt haben, wie er Rucksäcke und Taschen in einer der Umkleiden durchsuchte. Sie hatten den Mann vor Ort bis zum...

1 Bild

Polizei sucht nach Senior Herbert F.

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 23.08.2018

Seit heute Morgen, 23. August, wird der 72-jährige Herbert F. vermisst. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Mann und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Herbert F. wurde zuletzt um 11:20 Uhr in einem Altenheim an der Aachener Straße in Frohnhausen gesehen. Lebensgefahr kann aufgrund seiner Erkrankungen nicht ausgeschlossen werden. Der Senior ist 180 cm groß und wiegt etwa 130 kg. Er trug eine lange Jeans,...

1 Bild

Essen-Kray, Tempelhof: 5 gegen 1 - Brutale Täter schlagen auf Mann ein, auch als er schon am Boden liegt 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 21.08.2018

Essen: Tempelhof | Die Polizei Essen bittet um Hilfe: Nach einem äußerst brutalen Angriff auf einen 33 Jahre alten Mann in Essen-Kray sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 2:10 Uhr war der Essener in der Nacht zum vergangenen Samstag (18. August) auf dem Weg nach Hause. Am Bahnhofsvorplatz in der Straße Tempelhof wurden er und seine Begleiterin nach eigenen Angaben von einer 5-köpfigen Gruppe südländisch aussehender Männer verbal...

1 Bild

Unfall am frühen Morgen: Nelson Müller fuhr seinen Porsche in Rüttenscheid gegen eine Ampel

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 10.08.2018

Ganz früh am Freitagmorgen, 10. August, fuhr in Rüttenscheid ein Porschefahrer seinen Wagen gegen eine Ampel. Es war das, was die Polizei einen "Alleinunfall" nennt. Wie die WAZ berichtet, handelt es sich bei dem Fahrer um Sternekoch Nelson Müller. Der 39-jährige Essener war mit seinem Panamera auf der Alfredstraße in Höhe der Manfredstraße unterwegs, als er gegen 04.30 Uhr frontal mit einer Ampelanlage kollidierte. Bei...

1 Bild

Essen-Leithe: Neuer Trick der Ganoven - falsche Staubsaugervertreter unterwegs! 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 27.07.2018

Essen: Wackenberg | Die Polizei Essen berichtet: Am Mittwoch (25. Juli) kam es auf der Straße Wackenberg zu einem Trickdiebstahl. Vormittags erhielt eine 80-jährige Essenerin einen Anruf von einem unbekannten Mann, der ihr Fragen zu ihrem Staubsauger stellte. Mit der Ankündigung, jemanden vorbeischicken zu wollen, beendete der Anrufer wenig später das Telefonat. Gegen 14 Uhr klingelte es tatsächlich an der Wohnungstür der Essenerin. Unter dem...

1 Bild

Essen-Freisenbruch, Kütings Garten: Gemein! Kriminelle brechen in St. Antonius ein 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 27.07.2018

Essen: Kütings Garten | Die Polizei Essen berichtet: Kriminelle brachen Samstag (21. Juli) in eine Pfarrei im Essener Stadtteil Freisenbruch ein. Die Polizei sucht Zeugen. In der Zeit zwischen 18:25 Uhr und 19:15 Uhr brachen Unbekannte auf der Straße Kütings Garten ein Gartenfenster des Gemeindehauses auf. Die Einbrecher durchsuchten die Räume nach Beute. Mit einem kleinen Tresor, in dem sich Schlüssel befanden, und Bargeld flüchteten sie...

Polizei fahndet nach "Langfinger"

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Langfinger | Mit einem Foto sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen "Langfinger." Am Mittwoch, 4 April, gegen 14 Uhr hatte eine 41-jährige Essenerin in einem Geldinstitut an der Frohnhauser Straße Bargeld abgehoben. Die Frau entnahm ihre EC-Karte aus dem Geldautomaten und verließ die Bank, ohne das Geld aus dem Ausgabeschacht zu entnehmen. Vor dem Eingang der Bankfiliale bemerkte die Frau den Fauxpas, und sie kehrte sofort zum...

1 Bild

Tierliebe Frau rettet "Lucky" das Leben

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Polizeieinsatz | Hund "Lucky" war Mittwochvormittag, 25. Juli, alles andere als glücklich. Vermutlich rettete ihm eine tierliebe Frau das Leben. Gegen 11 Uhr alarmierte die 26-Jährige die Polizei. Auf der Heinrich-Strunk-Straße hatte sie bei etwa 30 Grad im Schatten einen allein gelassenen Hund in einem Auto entdeckt. Der schwarze Wagen stand teilweise in der Sonne. Vom Hundehalter fehlte jede Spur. Wegen der steigenden Innentemperatur...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen nach zwei Raubüberfällen

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Raub | Zwei junge Männer wurden am Dienstag, 24. Juli gegen 17:45 Uhr auf der Forstmannstraße in Werden von drei unbekannten Personen erst in ein Gespräch verwickelt und kurz darauf überfallen. Unter Vorhalt eines Messers verlangten die Räuber das Öffnen der Taschen. Sie entnahmen den beiden Werdenern ihr Bargeld und flüchteten. Täterbeschreibung: Räuber 1 ist etwa 160 bis 165 cm groß, zwischen 16 und 18 Jahre alt, blond-braune...