Essen-Süd: Leute

3 Bilder

Essen: AWO-Sommerfest als Stadtteil-Ereignis in Haarzopf

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 2 Stunden, 58 Minuten

Das Fest-Rezept des Marie-Juchacz-Hauses ging auch in diesem Jahr auf. Mit einem guten Programm, vielen haupt- und ehrenamtlichen Helfern und einem breiten Angebot an Getränken und Speisen wurde das Sommerfest des Haarzopfer AWO-Heimes wieder ein Erfolg. Nicht nur die Bewohner hatten ihren Spaß, auch viele Gäste aus der Nachbarschaft machten das Ereignis zu einem kleinen Stadtteilfest. Das Werdener Blasorchester, das...

1 Bild

Nach tödlichem Unfall kommt der schwerste Gang 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 1 Tag

Die kirchliche Hochzeit war geplant – jetzt die Beerdigung! Wann bricht Andreas Hoever unter der unendlichen Trauer seiner Frau und Mama von drei Kindern zusammen... Der Stadtspiegel berichtete, dass die Familie aus dem prallen Leben plötzlich vor dem Abgrund steht. Der Familienmittelpunkt, Daniela Hoever, 31, lebt nicht mehr. Sie wurde von einem Container-LKW erfasst, als sie die Straße überqueren wollte, 30 Meter...

28 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community 16

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 1 Tag

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Nachtschwimmen im Grugabad: Stimmungsvolles Licht, kühle Temperaturen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 1 Tag

Pech, dass die hohen Temperaturen ausgerechnet beim Nachtschwimmen im Grugabad abstürzten. Dennoch fanden sich zahlreiche Gäste ein, die sich auch übers Apnoe-Tauchen informieren konnten. Fotos: Debus-Gohl

Zwei Stipendien für „Zeitgenössische deutsche Fotografie“

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Bewerbungsunterlagen stehen ab heute, 13. August, zum Download bereit Fotografen können sich ab heute für ein Stipendium für „Zeitgenössische deutsche Fotografie“ bewerben. Die Bewerbungen für die Stipendien, die die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Fotografischen Sammlung des Museum Folkwang vergibt, müssen spätestens bis zum 27. September 2018 im Museum Folkwang eingegangen...

1 Bild

Massenschlägerei mit 30 Leuten - Hertener Rocker mittendrin

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | vor 2 Tagen

Am Samstag gegen 16.45 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung an der Westerholter Straße zwei streitende Gruppen. Zwischen den insgesamt über 30 Personen herrschte eine aufgeheizte Stimmung und die Gruppen gingen aufeinander los. Um die Gruppen zu trennen, setzte die Polizei Pfefferspray ein und rief weitere Streifenwagen hinzu. Ein Teil der Kontrahenten flüchtete, konnte aber in Nebenstraßen angetroffen werden. Insgesamt...

Essener Respektmeile am 21. September in Nordcity und Nord-Viertel

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | vor 2 Tagen

Veranstaltet vom VielRespektZentrum und dem Projekt Arche Noah  Am Freitag, 21. September soll Essens größte La-Ola-Welle ab 19.30 Uhr entlang einer markierten Strecke durch Rottstraße, Viehofer Straße und Kettwiger Straße schwappen. Geplant ist die La-Ola-Welle als Höhepunkt der Respektmeile. Die Respektmeile wird veranstaltet vom VielRespektZentrum um Ali Can und dem Projekt Arche Noah Essen. Negative Schlagzeilen...

70 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

1 Bild

Infotafeln an den Fahrradtrassen: Polizei wirbt für mehr Rücksicht

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | vor 5 Tagen

In letzter Zeit kam es immer mal wieder zu kleineren oder größeren Problemen zwischen Fußgängern, Radfahrern oder auch Skatern auf Geh- und Radwegen. "Konflikte sind hier oft an der Tagesordnung. Gerade bei schönem Wetter treffen viele unterschiedliche Verkehrsteilnehmer aufeinander", so die Polizei Essen. Mit der Kampagne "Gemeinsam mit Rücksicht" möchte die Polizei zusammen mit der Stadt Essen, der Verkehrswacht und dem...

3 Bilder

Südostviertel: Ein Gartenfest für geduldigen Mieter

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 10.08.2018

Die Allbau Gmbh gab für ihre Mieter im Südostviertel ein Gartenfest mit Grill und Getränken. Mit der Veranstaltung dankt das Unternehmen seinen Mietern, die den langwierigen Modernisierungsarbeiten geduldig begegnet sind. Bis Mitte 2019 halten die Modernisierungsarbeiten der Allbau GmbH im Südostviertel an. Doch immer mehr Immobilien werden fertiggestellt. Essens größter Wohnungsanbieter investiert im Rahmen seines größten...

1 Bild

Schwerer Unfall in Essen: TV-Koch Nelson Müller verletzt

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Süd | am 10.08.2018

Essen: Alfredstraße | Sterne-Koch Nelson Müller ist in der Nacht zu Freitag mit seinem Porsche in Essen-Rüttenscheid verunglückt. Er wurde dabei verletzt.  Heute morgen gegen 4.35 Uhr befuhr Nelson Müller mit seinem Porsche Panamera die Alfredstraße, als er in Höhe der Manfredstraße frontal gegen eine Ampelanlage prallte. Gegenüber der "Bunten" erklärte seine Managerin, dass ein Asthmaanfall der Grund für den Unfall war. Nelson Müller im...

6 Bilder

Endlich!!! 5

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 10.08.2018

09.08.2018 In loser Folge... Endlich der langersehnte Regen...Aber viel zu wenig...

1 Bild

Eine schöne Idee der Hsusbewohner

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | am 09.08.2018

Die Deko im Flurfenster eines Hauses weckt Urlaubsgef.

1 Bild

Attacke auf 50-Jährigen und Diebstahl des Portmonee

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 09.08.2018

50-Jähriger wurde attackiert und beraubt. Polizei sucht Zeugen für die Tat an der Teichstraße. Am 9. August gegen 1 Uhr nachts hat ein unbekannter Mann einen 50-Jährigen an der Teichstraße beraubt. Der Tatverdächtige sprach den Mann vor dem dortigen Parkhaus an und fragte nach einer Zigarette. Als sich der 50-Jährige abwandte, packte ihn der Mann, würgte ihn und drückte ihn zu Boden. Dann stahl er sein Portmonee. Der...

1 Bild

Zuhause gesucht: Lörchen ist eine richtige Traumkatze

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.08.2018

Katzendame Lörchen (ca. 14 Jahre) musste leider ihr Zuhause gegen das Tierheimleben tauschen. Sie ist das ruhige Wohnungsleben mit einem schönen abgesicherten Balkon gewohnt. Abgesicherter Balkon Im neuen Zuhause möchte die Katzendame mit dem starken Charakter die Prinzessin sein. Sie genießt es sehr, wenn ihre Menschen ihr Aufmerksamkeit entgegenbringen und sie einfach nur verwöhnen. Trotz ihres fortgeschrittenen...

2 Bilder

Paddeln mit Olympiasiegern auf dem Baldeneysee

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 09.08.2018

Ferienaktion mit Max Rendschmidt und Max Hoff Auch in diesem Sommer war es wieder soweit. 15 Kinder hatten die Möglichkeit einen Tag mit den amtierenden Olympiasiegern und mehrfachen Kanu-Weltmeistern Max Rendschmidt und Max Hoff am und auf dem Baldeneysee zu verbringen. Die Ferienaktion von Allbau, Stadtspiegel und die Kanusport-Gemeinschaft Essen (KGE), für Kinder die nicht in den Urlaub fahren, fand in diesem Jahr schon...

2 Bilder

Glückwunsch, Otto Rehhagel! Trainerlegende wird heute 80! 1

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 09.08.2018

Man sieht es ihm nicht an und so mancher wünscht sich sicher seine athletische Figur und körperliche Fitness. Otto Rehhagel, der seine Fußballlaufbahn als Vertragsspieler bei RWE begann und es von Bergeborbeck bis zum Fußballolymp brachte, feiert am 9. August seinen 80. Geburtstag. Seit 2015 ist der gebürtige Altenessener Ehrenmitglied von Rot-Weiss Essen. Sichtlich gerührt bedankte sich die Trainerlegende damals nach...

3 Bilder

Markt und mehr in Essens nördlicher Innenstadt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 09.08.2018

Der Feierabendmarkt findet seit 2017 am Weberplatz statt, seit April dieses Jahres an jedem 1. und 3. Donnerstag. Besondere Veranstaltungen wie das Suppenfest (Foto) sollen den Treffpunkt in der Nord-City noch attraktiver machen. Nächster Markt ist am 16. August von 16 bis 20 Uhr. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

Frauen basteln Schultüten - kostenloses Angebot des VKJ

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Nord | am 08.08.2018

Essen: Beratungsstelle MifriN | Langsam, aber sicher neigen sich die Sommerferien ihrem Ende entgegen und viele Kinder wechseln von der Kita in die Grundschule. Zeit für Schultüten! Im interkulturellen Frauencafé in der Anlauf- und Beratungsstelle MifriN, Bäuminghausstaße 61, steht am Donnerstag, 16. August, von 9 bis 11 Uhr das Basteln von Schultüten auf dem Programm. Der VKJ als Veranstalter lädt alle Frauen und Mütter jeglicher Herkunft und mit...

1 Bild

Nach Absturz in der Schweiz: "Tante Ju"-Flüge ab Essen/Mülheim gestrichen

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 08.08.2018

Auch in diesem Jahr wurde das legendäre Flugzeug des Herstellers Junkers wieder auf dem Flugplatz Essen/Mülheim erwartet. Doch der Lizenznachbau der legendären JU 52, liebevoll "Tante Ju" genannt, wird nach dem tragischen Absturz einer "originalen JU" am vergangenen Samstag in den Schweizer Alpen nicht starten. Die fliegende Legende, von der es aktuell noch zwei originale Junkers und vier Lizenznachbauten von...

8 Bilder

Neue Ruhrbrücke in der Entstehungsphase 3

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Essen-Werden | am 07.08.2018

Essen: Kampmannbrücke | Ersatz für die Kampmannbrücke Baufortschritte mehr als sichtbar. Sie wächst und wächst - die neue Verbindungsbrücke zwischen Essen-Heisingen und Essen-Kupferdreh und die Nutzer fiebern ihrer Fertigstellung entgegen. Bereits jetzt läst sich erahnen in welchem Gewand sich die neue Brücke nach ihrer Fertigstellung präsentieren wird. 

1 Bild

Am Abgrund - nach tödlichem Unfall 6

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 07.08.2018

„Wir sparten für die kirchliche Hochzeit – alles war schon geplant!“ „Bis nachher Baby!“ Es ist 6.30 Uhr. Andreas Hoever, Fachkraft für Lager-Logistik, verabschiedet sich von seiner Frau. 90 Minuten später ist Daniela Hoever, 31, drei-fache Mutter, tot. Sie starb am 4. Juli. 200 Meter vom Wohnort entfernt. Rettete vorher sekundenschnell noch ihre sieben-jährige Tochter. Mediennachrichten überschlugen sich:...

2 Bilder

Freiwillige Feuerwehrleute aus Essen und Mülheim löschten Waldbrand in Straelen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | am 05.08.2018

Gestern mittag (4.8.2018) wurde wegen eines Waldbrandes die sogenannte MEO-Bereitschaft von der Bezirksregierung Düsseldorf angefordert. Die freiwilligen Feuerwehrkräften aus Essen und Mülheim machten sich von der Feuerwache 1 in Essen, Eiserne Hand, auf dem Weg mit fünf Löschzügen. "Für viele Essener freiwillige Feuerwehrleute ist die Belastung besonders hoch, da sie in der vergangenen Nacht bereits im Brandeinsatz an...

1 Bild

"Akkordmalocher" Klaus Pelizäus feiert 30-Jähriges mit seiner Alibaba-Musikproduktion

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 05.08.2018

Am 8.8.88 wurde die Alibaba-Musikproduktion gegründet. Angeschlossen sind Verlag und Konzertvermittlung. Klaus Pelizäus, früher Redakteur beim Süd Anzeiger und später Ruhr Kurier, hat also jede Menge Gründe zum Feiern. "1.500 entstandene Titel, darunter Songs für Roger Whittaker, Jürgen Drews, Heino, Siw Malmkwist, drei frühere Grand-Prix-Sieger und andere", sagt der Haarzopfer, der aus Werden stammt, über die 30...

4 Bilder

Ein Videospiel erwacht zum Leben

Nikola Leinweber
Nikola Leinweber | Essen-Süd | am 04.08.2018

Es regnet kurz, eine angenehme und frische Abkühlung bei der drückenden Hitze der letzten Tage. Was sollen wir tun, wenn das angesagte Gewitter kommt, fragt einer, doch daraufhin wird nur abgewunken. Das Wetter wird schon noch. Es muss einfach, eine Absage wäre zu deprimierend. Schließlich arbeiten alle seit Monaten an ihren Kostümen, um den knapp 300 Teilnehmer heute ein Erlebnis ohnegleichen bieten zu können. Es ist das...