Essen-Süd: blaulicht

1 Bild

Villeneinbruch in Schuir konnte rasch geklärt werden

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 20 Stunden, 31 Minuten

Schnell aufklären konnte die Polizei Essen einen Einbruchdiebstahl. Dabei half die Tatsache, dass die mutmaßlichen Täter gestohlenes Gut aus einem Aufofenster warfen. Am Mittwochnachmittag, 14. August, brachen Täter in eine Villa in Schuir ein. Dort entwendeten sie einen Tresor mit Schmuck sowie Bargeld, Fotokameras, Autoschlüssel und diversen Gebrauchsgegenständen. Am Folgetag gegen 19.15 Uhr, fiel Beamten der...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
6
6
1 Bild

Nach Gewaltdelikt in Holsterhausen sucht die Polizei einen 45-jährigen Essener

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Lebensgefährlich verletzt wurde in der Nacht auf den 18. August ein 50-Jähriger in Holsterhausen. Die Polizei sucht jetzt nach einem Verdächtigen, der auf der Flucht ist. Gegen 2.30 Uhr meldete sich eine 41-jährige Essenerin beim Notruf der Polizei. Sie gab an, dass in ihrer Wohnung eine schwerverletzte Person liege. Alarmierte Streifenwagen trafen in der Wohnung in Holsterhausen auf einen 50 Jahre alten Mann, der wegen...

1 Bild

Betrüger wenden neue Masche bei Senioren in Bergerhausen an

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 15.08.2018

Senioren werden telefonisch kontaktiert Betrüger wendeten erneut telefonisch eine Masche an, um vermutlich in die Wohnung eines Seniors zu gelangen - glücklicherweise ohne Erfolg. Bereits Mittwoch, 8. August, rief ein unbekannter Mann einen 94-jährigen Senior an. Er log, dass es in der Vergangenheit mehrere Straftaten im Bereich Bergerhausen gegeben habe und er nun eine Speichelprobe für polizeiliche Ermittlungen...

1 Bild

Feuer im Essener U-Bahnbereich

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 13.08.2018

Mehrere U-Bahnhöfe mussten gesperrt werden Am Samstag, 11. August, um kurz nach 12 Uhr meldete eine Anruferin über die 112, dass sie vom Bahnsteig des U-Bahnhofs "Rheinischer Platz" Feuer und Rauch im Bereich des U-Bahntunnels erkennen könnte. Das Feuer wurde kurz darauf auch von der Leitstelle der Ruhrbahn bestätigt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren Flammen und Rauch erkennbar; der Bahnhof war verraucht. Die...

1 Bild

Massenschlägerei mit 30 Leuten - Hertener Rocker mittendrin

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 13.08.2018

Am Samstag gegen 16.45 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung an der Westerholter Straße zwei streitende Gruppen. Zwischen den insgesamt über 30 Personen herrschte eine aufgeheizte Stimmung und die Gruppen gingen aufeinander los. Um die Gruppen zu trennen, setzte die Polizei Pfefferspray ein und rief weitere Streifenwagen hinzu. Ein Teil der Kontrahenten flüchtete, konnte aber in Nebenstraßen angetroffen werden. Insgesamt...

1 Bild

Feuer im Essener U-Bahnbereich

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 13.08.2018

Mehrere U-Bahnhöfe mussten gesperrt werden Am Samstag, 11. August, um kurz nach 12 Uhr meldete eine Anruferin über die 112, dass sie vom Bahnsteig des U-Bahnhofs "Rheinischer Platz" Feuer und Rauch im Bereich des U-Bahntunnels erkennen könnte. Das Feuer wurde kurz darauf auch von der Leitstelle der Ruhrbahn bestätigt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren Flammen und Rauch erkennbar; der Bahnhof war verraucht. Die...

1 Bild

Schwerer Unfall in Essen: TV-Koch Nelson Müller verletzt

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Süd | am 10.08.2018

Essen: Alfredstraße | Sterne-Koch Nelson Müller ist in der Nacht zu Freitag mit seinem Porsche in Essen-Rüttenscheid verunglückt. Er wurde dabei verletzt.  Heute morgen gegen 4.35 Uhr befuhr Nelson Müller mit seinem Porsche Panamera die Alfredstraße, als er in Höhe der Manfredstraße frontal gegen eine Ampelanlage prallte. Gegenüber der "Bunten" erklärte seine Managerin, dass ein Asthmaanfall der Grund für den Unfall war. Nelson Müller im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Unfall am frühen Morgen: Nelson Müller fuhr seinen Porsche in Rüttenscheid gegen eine Ampel

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 10.08.2018

Ganz früh am Freitagmorgen, 10. August, fuhr in Rüttenscheid ein Porschefahrer seinen Wagen gegen eine Ampel. Es war das, was die Polizei einen "Alleinunfall" nennt. Wie die WAZ berichtet, handelt es sich bei dem Fahrer um Sternekoch Nelson Müller. Der 39-jährige Essener war mit seinem Panamera auf der Alfredstraße in Höhe der Manfredstraße unterwegs, als er gegen 04.30 Uhr frontal mit einer Ampelanlage kollidierte. Bei...

1 Bild

Unbekannter Lkw-Fahrer bringt Radler im Südviertel zu Fall und fährt davon

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 06.08.2018

Polizei sucht Zeugen und flüchtigen Unfallbeteiligten Am Donnerstagmittag, 2. August, kam es auf der Rellinghauser Straße/ Richard-Wagner-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei dem sich ein 54-Jähriger leicht verletzte. Gegen 12.45 Uhr war der Essener auf seinem Rennrad auf dem linken Fahrstreifen der Rellinghauser Straße in Fahrtrichtung Müller-Breslau-Straße unterwegs. In Höhe des S-Bahnhofs Essen Süd wechselte...

1 Bild

Auseinandersetzung auf dem Kopstadtplatz

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 30.07.2018

Versuchtes Tötungsdelikt - zwei Verletzte - mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft Nachdem zwei Männer in der Nacht vom 28. Juli bei einer Auseinandersetzung auf dem Kopstadtplatz lebensgefährliche Verletzungen erlitten, befindet sich der mutmaßliche Täter (33) in Untersuchungshaft. Gegen 2.40 Uhr wurde der Leitstelle eine Schlägerei zwischen mehreren Personen in einer Bar auf dem Kopstadtplatz mitgeteilt. Wenige...

Polizei fahndet nach "Langfinger"

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Langfinger | Mit einem Foto sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen "Langfinger." Am Mittwoch, 4 April, gegen 14 Uhr hatte eine 41-jährige Essenerin in einem Geldinstitut an der Frohnhauser Straße Bargeld abgehoben. Die Frau entnahm ihre EC-Karte aus dem Geldautomaten und verließ die Bank, ohne das Geld aus dem Ausgabeschacht zu entnehmen. Vor dem Eingang der Bankfiliale bemerkte die Frau den Fauxpas, und sie kehrte sofort zum...

1 Bild

Tierliebe Frau rettet "Lucky" das Leben

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Polizeieinsatz | Hund "Lucky" war Mittwochvormittag, 25. Juli, alles andere als glücklich. Vermutlich rettete ihm eine tierliebe Frau das Leben. Gegen 11 Uhr alarmierte die 26-Jährige die Polizei. Auf der Heinrich-Strunk-Straße hatte sie bei etwa 30 Grad im Schatten einen allein gelassenen Hund in einem Auto entdeckt. Der schwarze Wagen stand teilweise in der Sonne. Vom Hundehalter fehlte jede Spur. Wegen der steigenden Innentemperatur...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen nach zwei Raubüberfällen

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 26.07.2018

Essen: Raub | Zwei junge Männer wurden am Dienstag, 24. Juli gegen 17:45 Uhr auf der Forstmannstraße in Werden von drei unbekannten Personen erst in ein Gespräch verwickelt und kurz darauf überfallen. Unter Vorhalt eines Messers verlangten die Räuber das Öffnen der Taschen. Sie entnahmen den beiden Werdenern ihr Bargeld und flüchteten. Täterbeschreibung: Räuber 1 ist etwa 160 bis 165 cm groß, zwischen 16 und 18 Jahre alt, blond-braune...

1 Bild

Unbekannter greift Busfahrer an - Couragierte Fahrgäste helfen

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-Steele | am 25.07.2018

Essen: Raub im Bus | Ein Unbekannter griff Dienstagnachmittag in Kray einen Busfahrer an und versuchte, die Kasse zu erbeuten. Mehrere couragierte Fahrgäste kamen dem Busfahrer zur Hilfe. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Gegen 18.15 Uhr war der 55 Jahre alte Angestellte mit dem Linienbus auf der Schönscheidtstraße unterwegs. An der Haltestelle "Schönscheidtstraße" in Höhe der A40 griff ihn plötzlich ein Mann an. Er öffnete die Tür zum Fahrer...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls in Bergerhausen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 25.07.2018

Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagmorgen (23.Juli) auf der Elbestraße, nahe des Kreuzungsbereiches zur Weserstraße, eine Verkehrsunfall beobachtet haben. Bei diesem Unfall verletzte sich ein Fußgänger leicht. Der Fußgänger, ein 20 jähriger Essener beabsichtigte gegen 11 Uhr die Elbestraße zu überqueren. Kurz bevor der junge Mann den Gehweg auf der anderen Straßenseite erreichte, wurde er vermutlich vom Reifen eines...

1 Bild

Geschädigte verschwand nach Handtaschendiebstahl unerkannt

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 24.07.2018

Zeugen riefen Samstagnachmittag (21. Juli, gegen 15 Uhr) die Essener Polizei zum Hauptbahnhof. Offenbar beobachteten sie zwei jüngere Männer, als diese Am Hauptbahnhof/ Postbank, einer älteren Frau die Handtasche stahlen. Die beiden mit Jogginganzügen und weißem, bzw. rotem T-Shirt bekleideten Männer flüchteten in die Stadtmitte. Mehrere Streifenwagen nahmen sofort die Verfolgung und die Fahndung auf. Obwohl die Polizisten...

1 Bild

Wohnungsbrand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Holsterhausen

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 23.07.2018

Drei Personen wurden leicht verletzt Am Freitag, 20. Juli, um 17.13 Uhr kam es -  aus noch ungeklärter Ursache - zu einem Wohnungsbrand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Harkortstraße in Holsterhausen. Auf der Gebäuderückseite schlugen die Flammen aus der Wohnung und breiteten sich schnell auf den Dachstuhl und den Spitzboden aus. Die Bewohner des Gebäudes konnten sich selbstständig ins Freie...

1 Bild

Elf Monate altes Kind trotz Hitze im Auto gelassen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 19.07.2018

Obwohl immer wieder davor gewarnt wird, Kinder - oder auch Tiere - bei Hitze im Auto zu lassen, geschieht es doch noch. So jetzt in Essen, wo einem kleinen Jungen rechtzeitig geholfen werden konnte. Am späten Dienstagnachmittag, 17. Juli, gegen 17.21 Uhr, rief ein 25-Jähriger die Polizei, da er ein Kind in einem verschlossenen Auto am Gänsemarkt entdeckt hatte. Besonders im Sommer kann es im Auto für Mensch und Tier...

1 Bild

Autounfall beim Abbiegen - Zwei Menschen verletzt

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 13.07.2018

 Am späten Mittwochnachmittag, 11. Juli, ereignete sich auf der essener Alfredstraße/ Manfredstraße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Beteiligte verletzten. Nach jetzigen Erkenntnissen war gegen 17:15 Uhr ein 25-Jähriger mit seinem BMW auf der Manfredstraße unterwegs. Der Essener beabsichtigte von der Manfredstraße nach links auf die Alfredstraße abzubiegen. Beim Abbiegen kam es im Kreuzungsbereich zu einem...

3 Bilder

Nein zum neuen Polizeigesetz in NRW! - #NoPolGNRW

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Süd | am 09.07.2018

Wir sagen "Nein zum neuen Polizeigesetz in NRW". Der NRW-Innenminister Herbert Reul (von der sog. Cdu) möchte das Türkische, äh sorry- Bayrische Polizeigesetz auch in Nordrhein und sogar Westfalen noch vor der Sommerpause importieren. Ein Polizeigesetz, das zu den härtesten seit 1945 zählt, die Älteren erinnern sich. Mit fadenscheinigen Vorwänden wollen sie die Befugnisse der Polizei massiv erweitern.Unter anderem sollen...

2 Bilder

Neue Sperrklausel bei der EUROPAWAHL!

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Süd | am 09.07.2018

Unser EU-Abgeordneter Martin Sonneborn sieht sich aufgrund der Einführung einer Sperrklausel bei der Europawahl zu folgender Gegendarstellung veranlasst: Hihihi, Frank Pergande, der seine Diplomarbeit über die “Rolle der FAZ im staatsmonopolistischen Apparat der Manipulation in der BRD” geschrieben hat, legt heute ebendort einen bemerkenswert manipulativen Artikel zur Wahlrechtsreform vor. Um nur die wichtigsten Fehler...

1 Bild

Täter gefasst - Fahnder konnten jugendliches Quartett ermitteln

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 09.07.2018

Täter flüchten nach Raub Fortschreibung Nachdem ein 18-jähriger Essener Anfang Juni von vier Unbekannten hinter der Eissporthalle im Bereich der Droysenstraße/Curtiusstraße beraubt worden war, konnten die Fahnder der Ermittlungsgruppe Jugend die mutmaßlichen Täter ermitteln. Gegen 22.45 Uhr war der junge Mann am 6. Juni nach Hause unterwegs, als ihn das Quartett überfiel. Als er die Herausgabe von Wertgegenständen zunächst...

1 Bild

Raubversuch auf der Rüttenscheider Straße - Täter konnte fliehen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 09.07.2018

Samsatg, 7.Juli gegen 23 Uhr versuchte ein unbekannter auf der Rüttenscheider Straße einen 51 jährigen Mann auszurauben. Das Opfer lief mit seinem Mobiltelefon in Richtung Innenstadt. Dem Passanten lief in der Nähe der Kreuzung an der Witteringstraße ein unbekannter Mann entgegen, welcher den 51 Jährigen mit einem Motorradhelm schlug. Der Täter versuchte dem Mann sein Handy und eine Umhängetasche zu entnehmen. Anwohner und...

1 Bild

Bundespolizei Kleve ging eine Gruppe von Graffiti-Sprayern ins Netz

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 06.07.2018

Kleve: Bahnhof Kleve | Der Bundespolizei ging am heutigen Freitag  (06. Juli 2018) eine Gruppe von Graffiti-Sprayern ins Netz. Zuvor wurden Wohnungen  im Raum Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Essen durchsucht.  Bereits Mitte April hatten mehrere Personen eine am Bahnhof Kleve abgestellte Regionalbahn besprüht. Nach Meldung durch einen Mitarbeiter der Nordwestbahn konnten Einsatzkräfte der Bundespolizei Kleve einen minderjährigen...

1 Bild

Unglück an der Brehminsel: Junge ist gestorben

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Werden | am 06.07.2018

Essen: Brehminsel | Traurige Nachricht aus dem Krankenhaus: Der kleine Junge, der am Freitag (29. Juni) leblos aus der Ruhr geborgen worden war, ist am Donnerstag gestorben.  Mehrere Spaziergänger hatten am Freitag, 29. Juni, gegen 19.05 Uhr ein regungsloses Kleinkind in der Ruhr, nahe der Brehminsel entdeckt. Sie alarmierten den Notruf und ein auf der Brehminsel befindliches Pärchen. Ein 29-jähriger Bottroper zog den leblosen Jungen aus dem...