Essen-Süd: Grugapark

4 Bilder

Tanz durchs Becken: "versommert" erzählt die Geschichten eines Sommers

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | vor 1 Tag

Eine Liebeserklärung an den Sommer soll Jelena Ivanovics neuester Kulturstreich "versommert" werden. 20 Darsteller erleben vom 26. bis 29. April ihre Sommergeschichte tänzerisch an dem Ort, der wie kein anderer für den Essener Sommer und seine Geschichte steht: im Grugabad. Vor typischer Essener Soundkulisse, der A52 im Hintergrund, erstreckt sich die Beckenlandschaft des Grugabads. Kreischende Jugendliche, gemächlich...

Bildergalerie zum Thema Grugapark
69
45
40
39
1 Bild

Fledermaus-Führung im Grugapark: Abendlicher Rundgang am 21. April

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Am Samstag, 21. April, von 20.30 bis 22 Uhr findet im Grugapark eine Fledermausführung statt. Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder 3 Euro. Leise fliegen die verschiedensten Fledermausarten durch die Lüfte der Nacht. In Europa gibt es über 50 Arten. In Essen finden sich etwa Zwergfledermäuse, Große Abendsegler und Wasserfledermäuse. Sie stoßen hohe Frequenzen aus und können sich auf diese Weise im Dunkeln orientieren, wobei sie...

16 Bilder

Jetzt aber raus aus den Federn, 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Essen: Grugapark | sonst verpasst ihr die schönsten Farben, die die Natur für euch bereit hält. Wer jetzt nicht aufsteht, wird die Magnolienblüte nicht mehr erleben können. Schon bald erwachen die Tulpen, versüßt die Blüte des Apfelbaumes die Luft. Einige Kirschbäume haben die Blütezeit schon hinter sich. Also, wer den Frühling noch genießen möchte, sollte schleunigst raus aud den Federn und rein in die Natur.

1 Bild

Daumen hoch für Ameise und Grashüpfer im Grugapark

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Im Bereich der ehemaligen Adlervolieren im Grugapark ist ein Spielplatz, der sich mit dem Thema „Graslandschaft“ befasst, entstanden. Es fehlte jedoch noch eine entsprechende Attraktion für die kleinen Spielplatzbesucher. Der Stiftungsverein Grugapark Essen e.V. sowie die Kinderschutzstiftung Essen e.V. erklärten sich bereit, zu diesem Zweck die Anschaffung zweier Wipptiere aus Holz, eine Ameise und einen Grashüpfer zu...

1 Bild

Mein Freund, der Baum, ist tot. 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 11.04.2018

Essen: Grugapark | Unterhalb des Lindenrunds (der Platz in der Gruga, in dem meine Freundin, die Speerwerferin, tagtäglich trainiert) liegt der Staudenhang. Hier entfalten Staubengewächse aus Asien, Europa und Amerika erst ab Mai ihre wahre Blütenpracht. Jetzt im April lockern Tulpen und Narzissen, sowie diverse Magnolien das Areal ein wenig auf. Was mir allerdings erst jetzt aufgefallen ist, ist das, dass die Felsenbirne nicht mehr blüht, weil...

13 Bilder

Wenn Flamingos Tango tanzen,

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 08.04.2018

Essen: Grugapark | geht das solange gut, bis sie sich auf die Füße treten. Dann gibt es etwas Stunk und zum Schluß haben sich alle wieder lieb!

1 Bild

Let`s dance bei den Flamingos 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 08.04.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Ungewöhnlicher Brutplatz: Stockenten nisten regelmäßig am Uniklinikum 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 07.04.2018

uf die Suche nach geeigneten Nistmöglichkeiten begeben sich in diesen Frühlingstagen auch die Stockenten. Die weit verbreiteten Wasservögel lassen sich immer wieder an Orten nieder, wo man ihren Brutplatz eher nicht erwarten würde. Zum Beispiel in einem Innenhof des Universitätsklinikum Essen. In den letzten zwei Jahren brütete dort offenbar dieselbe Stockente, beobachtete eine Mitarbeiterin. 2016 seien sieben Küken groß...

3 Bilder

Es ist nicht alles grün was wächst. 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 06.04.2018

Essen: Gruga | Manchmal kann man im dunklen Dickicht des Regenwaldes auch bunte Schönheiten entdecken. Ich bin dem Irrtum erlegen zu glauben, dass es sich hierbei um die Goethe-Pflanze handeln könnte. Wer weiß wie diese zauberhafte Blüte heißt, wird höflich gebeten, mir den Namen zu nennen.

2 Bilder

Tolle Skulptur mit genialer Bearbeitungstechnik 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 06.04.2018

Essen: Grugapark | Vor einem halben Jahr präsentierte der Künstler Ewerdt Hilgemann seine Skulptur - Imploded Pyramid - im Grugapark. Arbeiten des Künstlers stehen u.a. in Ko-Yang City und New York und jetzt auch unterhalb des Lindenrunds. Die "Implosionen" - ein Schwerpunktthema des Künstlers - entstehen mit einer Vakuumpumpe, in dem der Inhalt, Luft oder Wasser, aus den verschweißten Edelstahlhohlkörpern nach und nach abgepumpt wird. Durch...

1 Bild

Frühjahrszeit ist Gartenzeit: Diverse Termine in Essen stehen im April bevor 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 22.03.2018

Es geht loo- oos! Wenn nicht die nächste Kältewelle den Hobbygärtnern einen Strich durchs Beet macht, bekommt man wieder einen Spaten in die Erde. Entsprechend locken die ersten Veranstaltungen mit Tipps und Pflanzen. „Gartensonntag“ ist an jedem dritten Sonntag im Monat im Grugapark, auch am 15. April.   Treffpunkt ist am Eingang Mustergärten, Lührmannstraße. Von 11 bis 12.30 Uhr gibt es das sogenannte...

1 Bild

Aktionstag für Freiwllige am 14. April: Kräftig mit anpacken im Grugapark 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.03.2018

Wer keinen eigenen Garten hat, gärtnert in der Gruga. Nun, ganz so einfach ist es nicht, aber zumindest an Aktionstagen freuen sich die Verantwortlichen des Parks über Freiwillige, die zupacken. Seit 2011 gibt es diese Termine, an denen Bürger bei der Gestaltung und Pflege helfen. Zum ersten diesjährigen Aktionstag am Samstag, 14. April, trifft man sich um 8.30 Uhr am Külshammerweg 32. Gearbeitet wird je nach Witterung bis...

1 Bild

Grugapark: Richtfest für den Stall, der schützenswerte Haustiere aufnehmen soll

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 15.03.2018

Nicht jeder Parkbesucher kennt den Bauernhof im Grugapark, obwohl er sehenswert ist. Und er wird noch viel sehenswerter, zum Beispiel mit einem Stallgebäude für schützenswerte Haustierrassen, für das am Montag Richtfest gefeiert wird. Der Zweck des Gebäudes deutet schon an, mit welcher Zielsetzung die Verantwortlichen den Bereich aufwerten wollen, der direkt am Eingang neben dem Grugabad liegt. Alte Haustierrassen, die in...

1 Bild

Müssen wir die Bienen retten? Vortrag in der Orangerie 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.03.2018

Bienenvölker sind zunehmend gefährdet. Von der Varroamilbe bis zu Pestiziden gibt es viele Bedrohungen. "Müssen wir die Bienen retten?" fragt daher am Mittwoch 21. März, um 19 Uhr in einem Lichtbildervortrag Werner Küching. Treffpunkt ist die Orangerie im Grugapark am Eingang Virchowstraße, Veranstalter der Freundeskreis Grugapark Essen e.V. Küching ist erster Vorsitzender im Imkerverein Kettwig. Seit Jahren engagiert...

12 Bilder

Gruga Parkleuchten 2018 13

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-Süd | am 12.03.2018

Essen: Gruga | Nun ist das Parkleuchten in der Gruga schon wieder vorbei, es gab in den letzten Wochen viel zu sehen und mit der Kamera auf die Speicherkarte zu bannen, oder hier im LK zu veröffentlichen. Nicht immer hat das Wetter mitgespielt, es war regnerisch und nass oder eisig und kalt, aber jede dieser Situationen hatte ihren Reiz und so ist es auch nicht verwunderlich wenn manch ein LK'ler fast jedes Wochenende mit der Kamera in der...

4 Bilder

Tanz um das Weiße Glöckchen ... 15

Regine Hövel
Regine Hövel | Essen-Süd | am 11.03.2018

Essen: Grugapark | beim Parkleuchten 2018 in der Gruga. Leider geht die Schau heute zu Ende. Es bleibt die Vorfreude aufs nächste Jahr.

16 Bilder

Gruga Parkleuchten 2018 14

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-Süd | am 08.03.2018

Essen: Parkleuchten | Nun ist es soweit, das letzte Wochenende Parkleuchten in der Gruga steht uns bevor, und das heißt noch mal alles geben, auch wenn das Wetter durchwachsen werden soll, vielleicht bleib es ja ein paar Stunden trocken. Die Ausrede es ist zu kalt zählt am kommenden Wochenende nicht mehr, vielleicht eher zu warm ;-)) Ich werde hier auch keinen Aufruf zu einem LK - Treffen machen, wer kommt der kommt, Ralf und ich sind am 10.03 um...

1 Bild

"WasserElfen" ... 19

Regine Hövel
Regine Hövel | Essen-Süd | am 07.03.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

28 Bilder

Parkleuchten in der Gruga 2018 5

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Süd | am 07.03.2018

Essen: Grugapark | Noch bis Sonntag, d. 11.März 2018, kann man die „Reise ins Licht“ in der Gruga in Essen genießen. Tausende von Lichtern und überraschende Lichteffekte lassen die Besucher eintauchen in mystische Welten, bunt und geheimnisvoll, ein unvergessliches Lichtererlebnis. Was für ein Kontrast zum Gruga-Erlebnis, wie man es tagsüber haben kann! Die abendliche Illumination wird jeweils zum Einbruch der Dunkelheit eingeschaltet....

1 Bild

Blick in die Glaskugel am Waldteich in der Gruga 13

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-Süd | am 05.03.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

1 Bild

Glaskugel 01 am Waldteich in der Essener Gruga. 9

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-Süd | am 04.03.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

1 Bild

Mit der Eiskugel am Waldsee 13

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Essen-Süd | am 04.03.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

1 Bild

Auch Artistik und integrative Kunst sind beim Parkleuchten im Grugapark zu sehen 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 25.02.2018

Das Parkleuchte ist noch bis einschließlich 11. März zu sehen im Grugapark Essen. An den Wochenenden wird das Areal zur Lichtkulisse für ganz unterschiedliche Kurzauftritte: Artisten, Märchenerzähler, Chorsänger und Laienschauspieler lassen sich von den Lichtarrangements des Parkleuchtens 2018 in Szene setzen. Besonders groß ist die Freude bei der Gruppe „Anders eben“ vom Essener Zentrum für integrative Kunst (ZIG e.V.),...

1 Bild

Gar nicht unheimlich: Im Grugapark blüht jetzt die Voodoo-Lilie 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 24.02.2018

Besucher haben nichts zu befürchten, nur zu bewundern - und zu riechen: Im Regenwaldhaus der Pflanzenschauhäuser des Grugaparkes blüht derzeit die Voodoo-Lilie (Amorphophallus dunnii). Die prächtige Blume der Voodoo-Lilie ist nur von geringer Lebensdauer, berichten die Parkfachleute. Gemeinsam mit dem verströmten Lockduft soll sie sowohl ein optisches als auch ein geruchliches Erlebnis sein. Amorphophallus ist eine...

1 Bild

Farbexplosion ... 20

Regine Hövel
Regine Hövel | Essen-Süd | am 23.02.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss