Nachrichten aus Essen-Werden

6 Bilder
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski
37 Bilder
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski
9 Bilder
Norbert Rittmann
Norbert Rittmann
67 Bilder
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski
1 Bild

Es ist mal wieder Winterolympiade 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 14 Stunden, 20 Minuten

Altena: Winterlandschaft | Es war das Jahr 1980, als der damalige Sportreporter Bruno Morawetz bei den Olympischen Winterspielen in Lake Placid bei der Live-Reportage des 15-km-Skilanglaufs immer wieder ausrief: "Wo ist Behle?".

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Der Große Kniende 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 1 Tag

Steinhagen: Hörmann Forum | Wenn er seine menschlichen Figuren und Köpfe aus einem Holzblock schlägt, oder sie, wie für den "Großen Knienden" , aus Gips fertigt, um sie dann in Bronze zu gießen, dann spricht man zu Recht von einem echten Balkenhol, Stephan Balkenhol. Die Skulptur, der Große Kniende, mag die älteren Betrachter eher an den berühmten Kniefall Willi Brandts in Warschau erinnern. Auf jeden Fall hat die Arbeit eine politische Dimension, war...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Thomas Ruszkowski
von Thomas...
von Thomas...
von Thomas...
von Thomas...
vorwärts
2 Bilder

„Wir paar Männeken können nicht alles retten“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 1 Tag

Heiße Diskussionen um Denkmalpflege und Denkmalschutz in Werden Der CDU-Ortsverband Werden hatte sich ein ganz heißes Eisen zur Brust genommen. Es sollte um Denkmalpflege und Denkmalschutz in Werden, Heidhausen und Fischlaken gehen. Als Gast konnte Vorsitzender Hanslothar Kranz die Leiterin des Essener Denkmalbehörde begrüßen. Dr. Petra Beckers hatte gleich zwei Mitarbeiterinnen ihres Teams im Gepäck, um vielfältige...

1 Bild

Macht seinem Namen alle Ehre... 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 8 Stunden, 32 Minuten

der Regenbogenlori, richtigerweise Allfarblori. Es gibt keine verlässlichen Bestandeszahlen von dieser farbenfrohen Loriart, zumindest in Teilen ihres Verbreitungsgebiets ( Ostindonesien, Osttimor, auf Neuguinea und angrenzende Inseln ) ist die Art noch häufig anzutreffen und gilt deshalb nicht als gefährdet.

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Die schmecken allesamt nach Kork - Mir wird schlecht! 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 1 Tag

Gesehen in Rom, die Stadt kann ewig leben, nur diese Typen könnten langsam für alle Zeit in die Bedeutungslosigkeit versinken.

1 Bild

Zuhause gesucht: Gypsi braucht einen ebenbürtigen Partner

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Gypsi ist eine zauberhafte Kaninchen-Dame, die einen ebenbürtigen Partner sucht. Die Außenhaltung wird angestrebt und sollte natürlich viel Platz für solch eine Prinzessin bieten. Gypsis Wunsch: Außenhaltung mit viel Platz  Hier sind Menschen gefragt, die einem Kaninchenglück die besten Startbedingungen bereiten möchten. Wer Gypsi kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis...

1 Bild

WTB-Frauen präsentierten sich als Hippiemädchen

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Alle Jahre wieder freuen sich die jecken Frauen des Werdener Turnerbundes auf die Karnevalszeit, besonders aber auf den Hausfrauennachmittag in den Domstuben. Alles fing vor zehn Jahren mit vier närrischen Frauen an, die immer gleich angezogen mit ihren selbst geschneiderten Kostümen zu diesem beliebten Treffen gingen. Dem Karnevalsvirus verfallenInzwischen sind es zehn Frauen, die ihre karnevalistischen Ideen spielen...

  • Karnevalsgesellschaft feierte im Welterbe. Kämmerer neuer Senator. Jetzt feierte die ältesten
    von Thomas Spilker | Essen-Werden | am 05.02.2018 | 2 Bilder
  • Der traditioneller Einstieg ins neue Jahr der Gymnastik- und Fitnessgruppe begann in diesem Jahr
    von Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.02.2018 | 1 Bild
97 Bilder

Foto der Woche: Vögel 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | vor 17 Stunden, 8 Minuten

Sie fliegen durch unser Portal, denn sie sind ein sehr beliebtes Fotomotiv: Vögel! Und weil ihr sie so gerne vor der Linse habt, widmen wir ihnen in dieser Woche unseren Wettbewerb "Foto der Woche". Sehr begehrt (weil selten) ist zum Beispiel der bunte Eisvogel, aber auch Enten und Schwäne, Küken, Eulen, Kraniche, Reiher, Bussarde oder Falken finden sich auf vielen Fotos, die bereits im Lokalkompass veröffentlicht worden...

1 Bild

Stoffrestemarkt im Alten Bahnhof

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Ein großes Herz für Stoffe hatten Doris Krumey von „verflixt & zugenäht“ und Regine Henrichs vom „Nähkästchen“ schon immer. Nun geben die beiden Geschäftsfrauen auch den kleineren Stoffstücken eine Chance und organisieren den ersten Kettwiger Stoffrestemarkt. Er findet am Samstag, 3. März, von 10 bis 18 Uhr im Alten Bahnhof statt und richtet sich an alle Hobbyschneiderinnen, die entweder Stoffreste übrig haben oder günstig...

Einen schönen Abend

vor 6 Stunden, 48 Minuten

wünsche ich allen

Dieses schöne Tor ist in Rüttenscheid zu bewundern

vor 7 Stunden, 48 Minuten

Ich habe schon viele bemalte Garagentore fotografiert aber dieses ist wirklich was Besonderes

Die Sonne verabschiedet sich für heute

vor 8 Stunden, 3 Minuten

bis morgen?

Emmerich - Kleve - Essen: Große Freude, wir laufen auf in der Hafenstraße

vor 1 Tag

Nach langer Zeit mal wieder bei RWE, was haben wir da für Spiele gesehen in den 70er und 80er Jahren. Aufmerksam gemacht...

Am Anfang der Welt im Norden von Franken

vor 1 Tag

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die Achtsamkeit im Mittelpunkt....

Borussen-Duell der Gegensätze und Top-Spiel für den S04

vor 1 Tag

Erstmals seit fünf Jahren sind alle Feldspieler beim FC Bayern München fit. Vor dem Spiel in Wolfsburg hat der wieder...