Nachrichten aus Essen-Werden

1 Bild

"Eisenbahn im Ruhrtal": Ausstellung im Alten Bahnhof

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | vor 2 Stunden, 29 Minuten

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Hans Rudolf Kremer: Werke im Museum Das Kettwiger Museum präsentiert noch bis Dienstag, 28. August, Aquarellbilder von Hans Rudolf Kremer. Sie zeigen zahlreiche Kettwiger Motive rund um das Eisenbahnwesen. Zu sehen sind unter anderem die Brücke über die Ruhr mit der ehemaligen Trasse nach Mülheim und der Alte Bahnhof. Hans Rudolf Kremer erforschte die Geschichte der Eisenbahn an der Ruhr und erstellte zahlreiche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Der Sommer, der zu trocken war!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 2 Stunden, 44 Minuten

Essen: Sonnenblumenfest Kupferdreh | Im ganzen Land liegen die Felder oed und leer, vorbei ist es längst mit dem Sonnenblumenmeer. Die Sonne sticht ins kranke Herz der Pflanzen, wer mag da noch zum Sonnenblumenfest tanzen?

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sabine Pfeffer
von Thomas...
von Thomas...
von Thomas...
von Thomas...
vorwärts

Sperrbezirk zum Schutz gegen Bienenseuche in Fischlaken nicht mehr erforderlich

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | vor 22 Stunden, 39 Minuten

Das Ordnungsamt der Stadt Essen weist daraufhin, dass die Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut der Bienen in Essen-Fischlaken vom 1. Februar 2018 mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird, da die Bienenseuche nunmehr erloschen ist. Die Allgemeinverfügung vom 1. Februar 2018 richtete sich an alle Bienenhalter, die in Essen-Fischlaken Bienen halten. In dem genannten Bereich wurde die Amerikanische...

6 Bilder

Sein Schicksal selbst in die Hand nehmen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 1 Tag

Werdener Delegation ist zurück aus den Armutsvierteln der brasilianischen Stadt Sete Lagoas Als Helena Bartolomeu Rodrigues Branco vor 50 Jahren „Serviços de Promoção ao Menor e à Família“ gründete, geschah dies aus christlichen Motiven. Die gleichen Gründe treiben den ökumenischen Arbeitskreis SERPAF Werden dazu, sich höchst engagiert für junge Menschen in Brasilien einzusetzen. Um Kindern, Jugendlichen und deren...

2 Bilder

Beim Angstgegner verloren

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | vor 1 Tag

Essen: Kettwig-Kurier | Aber die Kettwiger Fußballer lassen mit einem Bombenstart sofort aufhorchen Aller Anfang ist schwer? Das gilt zumindest nicht für den FSV Kettwig, der sofort aufhorchen ließ. Nach dem sensationellen dritten Rang der Vorsaison soll es an der Ruhrtalstraße sogar noch etwas höher gehen. Rot-Weiss Mülheim gegen DJK Mintard I 4:1 Zum vierten Mal versuchten sie es am Winkhauser Weg. Zum vierten Mal gelang kein Sieg. Die DJK...

1 Bild

A40: Nächtliche Sperrung im Essener Tunnel

Annette Schröder
Annette Schröder | Bochum | vor 1 Tag

Straßen NRW führt in den Nächten vom heutigen Montag, 20., bis Freitag, 24. August, Wartungsarbeiten im A40-Ruhrschnellwegtunnel bei Essen durch. Der Tunnel ist dann jeweils in eine Fahrtrichtung gesperrt. Sperrung Fahrtrichtung Bochum: Montag (20.8.) ab 21 Uhr bis Dienstag (21.8.) um 5 Uhr Dienstag (21.8.) ab 21 Uhr bis Mittwoch (22.8.) um 5 Uhr Sperrung in Fahrtrichtung Duisburg und der Auffahrt der Anschlussstelle...

1 Bild

NRW-Tag: Land feiert 72. Geburtstag auf Zollverein und in der Essener Innenstadt

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | vor 1 Tag

NRW feiert Geburtstag - das Land wird 72 Jahre alt und zelebriert dies gleich drei Tage lang. Vom 31. August bis 2. September wird an zwei Standorten gefeiert: auf Zollverein und in der Essener Innenstadt. Auf dem Programm stehen Live-Musik, eine große Portion Kultur auf dem Welterbe und ein Bürgerfest in der City. Am 1. und 2. September findet parallel dazu Essen Original statt. Zum Ende des Jahres erfolgt der endgültige...

2 Bilder

Erfolgsmodell: Bürgerschaft, Geschäftswelt und der Saubermann pflegen ein Idyll

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | vor 1 Tag

Wenn man jemanden an seinem Arbeitsplatz besucht, kann man schlimme Überraschungen erleben. Wo sich Thomas Buch seine Brötchen verdient, ist es hingegen richtig hübsch. Text und Fotos von Henrik Stan Schließlich gehört das Ruhrufer zwischen Laupendahler Landstraße und Weißer Mühle zum Sommer-Revier des Werdener Saubermanns. Die Brehminsel natürlich auch, die dank seines Einsatzes selbst nach dreitägigen Grillgelagen,...

1 Bild

Franz Sales Haus sucht Ehrenamtliche

Barbara Steiner
Barbara Steiner | Essen-Steele | vor 1 Tag

Mit ein wenig Zeit das Leben von Menschen mit Behinderung bereichern: Dafür sucht das Franz Sales Haus engagierte Mitmenschen. Für die ehrenamtliche Unterstützung gibt es oft konkrete Wünsche. Da ist der junge Mann, der das Bahnfahren liebt, der Rollifahrer, der gern mal zur Kirmes möchte oder die Dame, die mit Begeisterung Spiele spielt… Wer regelmäßig vorbeikommt und solche Aktivitäten begleitet, macht damit den Menschen...

1 Bild

Angriff der Wespen 5

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

In diesem Jahr haben alle Gärtner Grund zur Freude: Die Anzahl der Nacktschnecken, die sich in den Vorjahren gleich im Dutzend über die frisch gepflanzten Kräuter und Blumen hermachten, ist deutlich geringer. So viel Trockenheit und Sonne gefällt auch der robustesten Schnecke nicht. Dafür gibt's in diesem Jahr einen ganz anderen wilden Gesellen: Wespen. Massen von ihnen schwirren umher, was ja weiter gar nicht so schlimm...

2 Bilder

Auftakt nach Maß

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 1 Tag

Aufstiegskandidat SC Werden-Heidhausen startete beeindruckend in die neue Saison Der Start in die neue Saison ist geglückt. Die Dritte konnte ihren ersten Sieg bejubeln, der A-Ligist unterstrich sofort seine Ambitionen. Nur die Reserve blieb in den Blöcken sitzen. SC Werden-Heidhausen I gegen SuS Niederbonsfeld 5:0 Das intensive Trainingslager auf der Nordseeinsel Borkum hat das gesamte Team nach vorne gebracht. Kaum...

19 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #308: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Weiße Wellensittich-Henne leider verstorben Kenn-Nr. 1825 (siehe Foto) Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

1 Bild

Zuhause gesucht: pfiffiges Lemming-Trio

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Eine Dreier-Bande Lemminge wartet im Tierheim auf ein neues Zuhause. Die tollpatschigen Tiere zu beobachten, macht viel Freude und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Recht seltene Tiere Einem Sandbad sind die kleinen Nager nicht abgeneigt. Lemminge sind recht selten und auch im Tierheim nicht häufig anzutreffen. Wer das süße Trio kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr....

8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #307: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigert/weiße Katze leider tot aufgefunden Kenn-Nr. 1776: Katze, weiblich, Europäisch Kurzhaar, Fellfarbe grau getigert/weiß; leider tot aufgefunden am 8. August in Essen (genauer Fundort unbekannt). Die Katze ist gechippt  (276xxx106342037), aber leider sind die...

1 Bild

Es gibt SUV und es gibt SUP 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Essen: Kupferdreh | Jede sechste Neuzulassung ist ein SUV; wenn sie bisher noch keinen fahren, schauen sie sich einfach in der Nachbarschaft um. Das Stand Up Paddling (SUP) ist eine Wassersportart, bei der ein Sportler aufrecht auf einer Art Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel paddelt. Ich empfehle bevorzuge jedoch die Variante des Stand Up Pedaling. Hierbei bewegt man sich ohne Paddel aber mit Pedalantrieb vorwärts.