Essen-Werden: Ratgeber

1 Bild

Blindgänger an der Alfredstraße gefunden und entschärft 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 9 Stunden, 3 Minuten

AKTUALISIERUNGEN: 19.15: Wie die Stadt Essen mitteilt, ist die Entschärfung erfolgreich abgeschlossen worden. Die Verantwortlichen danken dem Kampfmittelräumdienst und allen, die zur Evakurierung beigetragen haben. +++ 19 Uhr: Wie die Stadt Essen mitteilt, hat die Entschärfung begonnen. +++ 18.05: Die Evakuierung ist fast abgeschlossen. +++ Wegen der Bombenentschärfung endet die Linie 101 an der (H)...

1 Bild

"SPIEL '18": Würfel rollen wieder

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 2 Tagen

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann zieht es wieder Tausende von Spiele-Fans aus zahlreichen Ländern in die Essener Messehallen. Denn vom 25. bis 28. Oktober finden die 36. Internationalen Spieltage "SPIEL '18 mit Comic Action '18" statt. "Komm, spiel mit!" - heißt es, wenn sich die Tore der Hallen öffnen und diesem Ruf folgen auch in diesem Jahr erwartungsgemäß mehr als 1.150 Aussteller aus 50 Nationen....

1 Bild

Ein neues Angebot für Menschen mit Behinderung in Essen: Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Haus der Begegnung | Seit einigen Tagen gibt es in Essen ein neues Beratungsangebot: Die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)“ wird derzeit in ganz Deutschland eingeführt, damit Menschen mit Behinderung ihr Recht auf unterstützende Leistungen für ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Teilhabe in allen Lebensbereichen besser wahrnehmen können. Die Einrichtung der Beratungsstellen ist nicht zuletzt eine Folge der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Streitfall Videoüberwachung

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Schiedsamt Essen Eine Videokamera an der eigenen Hauswand welche das Grundstück überwacht und per Bewegungsmelder aktiviert wird um die Meldung des Geschehens an das Smartphone des Eigentümers zu übertragen. Dieser kann nun das Geschehen auf seinem Handy verfolgen und über das Smartphone per Lautsprecher den vermeintlichen Einbrecher direkt ansprechen und wenn möglich vertreiben! Keine Fiktion sondern längst technische...

12 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #316: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 14.10.2018

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

2 Bilder

Die EBE beginnen mit der Laubsammlung

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | am 12.10.2018

Weiße Laubsäcke: Mitnahme von Ende Oktober bis Dezember immer samstags Die Entsorgungsbetriebe Essen, EBE, gehen in diesen Tagen und Wochen wieder den Tanz mit der Biomasse an. Rund 4.500 Tonnen werden erfahrungsgemäß etwa anfallen. Bis Anfang Dezember werfen die Bäume ihre Blätter ab. Damit sie nicht zur Rutschbahn werden oder Abläufe verstopfen, müssen sie weg. In den Straßen mit Straßenreinigung kümmert sich die EBE...

1 Bild

Vermehrt Anrufe von Trickbetrügern bei Senioren in ganz Essen

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 09.10.2018

Am Montag, 8. Oktober, zwischen 9.24 Uhr und 22.10 Uhr, kam es im gesamten Stadtgebiet Essen zu zahlreichen Anrufen von angeblichen Polizeibeamten. Täter gaben sich als Polizisten ausIn mindestens zwölf bekannt gewordenen Fällen riefen die bislang unbekannten Täter zielgerichtet ältere Personen an und gaben sich als Polizeibeamte aus. Unter Angaben verschiedenster Gefahrensituationen versuchten die Kriminellen, Auskünfte...

2 Bilder

"Falscher Polizist" verhaftet - Senioren betrogen: 48-jähriger Familienvater türkischer Nationalität dringend tatverdächtig

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.10.2018

Am Donnerstagmittag, 4. Oktober, gegen 14 Uhr nahm eine Ermittlungskommission der Essener Polizei in Oberhausen einen dringend tatverdächtigen Mann fest. Dem 48-jährigen Familienvater türkischer Nationalität wird vorgeworfen, gemeinsam mit unbekannten Mittätern Senioren in Mülheim, Essen und Oberhausen betrogen zu haben. Mittäter riefen vermutlich aus der Türkei ausgesuchte Telefonnummern an, von denen sie hofften, dass...

8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #315: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 06.10.2018

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

2 Bilder

Masche "Falscher Polizist" - Wie Trickbetrüger in Essen Senioren um Bargeld und Wertsachen bringen 

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-West | am 05.10.2018

Tag für Tag sind Trickbetrüger aktiv. Als falsche Polizisten erschleichen sie sich am Telefon das Vertrauen, überreden Senioren zur Wertsachenübergabe. Rund 30 Fälle werden täglich bei der echten Polizei in Essen zur Anzeige gebracht, meistens solche, in denen der Betrugsversuch scheiterte. Die genaue Zahl der gelungenen Fälle ist unbekannt. Aber der Schaden liegt meist im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich.Rund 30 Fälle...

2 Bilder

Berufsberatung kostenlos und mit Humor 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 02.10.2018

Die "Lange Nacht der interkulturellen Berufsberatung" fand erneut in Essen statt, und zwar erstmalig in den Räumen der Agentur für Arbeit am Berliner Platz. Berater unterschiedlicher Einrichtungen sowie öffentliche Arbeitgeber boten jungen Menschen, die eine Ausbildung absolvieren möchten, Informationen an. Bewerbungsmappen wurden gecheckt, Bewerbungsfotos gratis angefertigt. Wie überhaupt das gesamte Angebot kostenlos...

1 Bild

Segelflieger in Essen/Mülheim abgestürzt - Mann kam ums Leben

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 30.09.2018

Auf dem Messeparkplatz in Haarzopf kam beim einem Flugzeugabsturz am Sonntag, 30. September, ein Mann ums Leben. Wo sonst Autos parken, Hundebesitzer ihre Vierbeiner ausführen und Modellautos ihre Runden drehen, ist ein Segelflugzeug abgestürzt - aus noch ungeklärter Ursache. Opfer war Flugschüler Der Messeparkplatz P10 in der Nähe des Flughafens Essen-Mülheim wird nur bei großen Messen genutzt. Nebenan aber parken auf...

1 Bild

A52: Nächtliche Sperrung Montagnacht zwischen dem Dreieck Essen-Ost und Bergerhausen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Süd | am 28.09.2018

Montagnacht (vom 1. auf den 2. Oktober.) wird die A52 zwischen der Anschlussstelle Essen-Bergerhausen und dem Autobahndreieck Essen-Ost in beiden Fahrtrichtungen in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr gesperrt. In der Nacht werden im Tunnel Huttrop Nachtests sowie Mängelbeseitigungen durchgeführt. Straßen.NRW wird eine Umleitung einrichten.

13 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #314: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 28.09.2018

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

1 Bild

A52: Nächste Großbaustelle in Vorbereitung

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.09.2018

Von Süden kommen ist die Autobahn 52 bis Essen-Rüttenscheid zuletzt saniert worden. Doch die nächste Großbaustelle kündigt sich an. "Der zweite Bauabschnitt führt von der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid bis zum Autobahndreieck Essen-Ost", erläutert der zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW. Der Baubeginn ist für Ende 2018 angesetzt, das Ende der Arbeiten für den Jahresschluss 2021 anberaumt. Start für Ende 2018...

1 Bild

Mega-Party auf Zollverein

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 27.09.2018

Essen: Schonnebeck | Ganz im Zeichen des Zechenfestes steht der Essener Norden an diesem Wochenende. Zum 29. Mal feiern der Katernberger Werbering, der Schonnebecker Werbeblock und die Werbegemeinschaft Stoppenberg zusammen mit der Stiftung Zollverein auf dem Gelände der Zeche das große Fest. Mehr als 50 Veranstaltungen auf fünf Bühnen sorgen für beste Unterhaltung. Am Samstag, 29. September, von 16 bis 22 Uhr sowie Sonntag, 30. September,...

1 Bild

A40: Engpass zwischen Essen-Kray und Gelsenkirchen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | am 26.09.2018

Am Samstag, 29. September, stehen von 8 bis 14 Uhr auf der A 40 in Fahrtrichtung Bochum zwischen den Anschlussstellen Essen-Kray und Gelsenkirchen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt in dieser Zeit Pflegemaßnahmen an der Bepflanzung eines Betonsteilwalls durch. Diese Arbeiten finden bewusst in den verkehrsärmeren Zeiten statt, so Straßen NRW. Dennoch sei mit...

1 Bild

A40: Nächtliche Sperrung im Essener Tunnel

Annette Schröder
Annette Schröder | Bochum | am 25.09.2018

Straßen NRW führt in den Nächten dieser Woche bereits seit Montag (24.9.) bis Mittwoch (26.9.) in Fahrtrichtung Dortmund und dann noch einmal von Mittwoch (26.9.) bis Freitag (28.9.) in Fahrtrichtung Duisburg jeweils von 21 Uhr bis 5 Uhr Wartungsarbeiten im A40-Ruhrschnellwegtunnel bei Essen durch. Der Tunnel ist dann in der jeweiligen Fahrtrichtung gesperrt. Der Verkehr wird in Richtung Duisburg ab der Anschlussstelle...

4 Bilder

91 mal werden wir noch wach... 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 24.09.2018

Essen: Kampmannbrücke | heißa, dann wird die Brücke ausgepackt!

13 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #313: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 21.09.2018

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

1 Bild

Erst Grashof, dann Goethe: Bredeneyer Schüler lernen Wiederbelebung

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 21.09.2018

Zu Beginn des Unterrichts waren sich die meisten Schüler einig: „Nee, da habe ich viel zu viel Angst, Fehler zu machen. Wenn der Mensch nachher stirbt!“ Im Rahmen der Woche der Wiederbelebung, die gerade abgelaufen ist, hat das Bredeneyer Grashof-Gymnasium das Thema „Wiederbelebung“ für die 8. und 10. Klassen auf den Stundenplan geschrieben. Mediziner und Pfleger, die zum Team der „Jungen Retter“ des Contilia Herz- und...

1 Bild

Für junge Globetrotter: Alfried Krupp-Schülerstipendien für Praktika im Ausland

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 21.09.2018

Bis zum 5. Oktober können sich Interessierte auf die Alfried Krupp-Schülerstipendien bewerben. Mit diesen geht es für die Schüler für vier Wochen zu einem Betriebspraktikum ins Ausland. 50 Essener Schüler erhalten jedes Jahr ein Stipendium für ein vierwöchiges Auslandspraktikum. 2019 werden die Aufenthalte vom 8. April bis zum 3. Mai in Europa und Asien stattfinden. Bewerbungsschluss für die Stipendienplätze ist der 5....

2 Bilder

Junges Tierschutzprojekt zum Thema Pelz - Aktion für Kids von 10 bis 15 Jahren

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 19.09.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Der junge Essener Tierschutz bietet wieder ein neues Tierschutzprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren an. Unter dem Titel "Fuchs, dir wurd' dein Pelz gestohlen" können sich junge Tierfreunde in einem dreiteiligen Projekt zum Thema Pelz und Pelztiere informieren. Final wird ein eigener Aktionsstand mit Unterstützung von Simone Sombecki, Moderatorin der WDR-Sendung "Tiere suchen ein Zuhause"...

9 Bilder

Altenessener feierten ausgiebig ihr Stadtteilfest 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 18.09.2018

Essen: Altenessen | Das 23. Stadtteilfest lockte am Wochenende, 14. bis 16. September, viele Besucher nach Altenessen. Neben der traditionellen Kirmes und einem verkaufsoffenen Sonntag gab es ein vielfältiges Programm für Jung und Alt mit Live-Musik auf zwei Bühnen, einer Händlermeile und zahlreichn Gourmetständen. Fotos: Debus-Gohl

12 Bilder

Tag des Handwerks kam super in Essen an 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 18.09.2018

Essen: Altenessen | Zum dritten Mal öffnete die Kreishandwerkerschaft Essen im Haus des Handwerks an der Katzenbruchstraße 71 zum „Tag der offenen Werkstätten“ ihre Pforten. Am vergangenen Freitag, 14. September, hatten alle Schüler der Abgangsklassen hier die Gelegenheit, sich fünf Stunden lang zu informieren, in Handwerksberufe hineinzuschnuppern und Tätigkeiten auszuprobieren. Mit dem bundesweiten „Tag des Handwerks“ ging es dann am Samstag...