Essen-Werden: Fußball

1 Bild

Krönung einer erfolgreichen Saison

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 03.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Im Mädchenfußball bleibt Mintard die absolute Nummer Eins in Mülheim Gleich drei Mintarder Jugendteams spielten um den Mülheimer Stadtpokal. Während die Mädchenteams ihrer Favoritenrolle gerecht wurden, starteten die A-Junioren als Außenseiter. Nachher ärgerten sich die DJK-Kicker. Denn sehr unglücklich verlief das Spiel gegen den Favoriten aus Speldorf aus blau-weißer Perspektive. Der Nachwuchs des Oberligisten konnte...

Bildergalerie zum Thema Fußball
25
22
20
18
2 Bilder

Appetit auf mehr gemacht

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 02.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Der erste Kettwiger Château-Boeuf-Cup hielt das, was er versprochen hatte Der erste Château-Boeuf-Cup des FSV Kettwig hielt das, was er versprochen hatte: An der Ruhrtalstraße gab es guten Fußball, kühle Getränke, leckeres Essen und beste Laune. Viel war im Vorfeld zu erledigen, als Erster packte Dirk Petermann mit an, wie immer ein Vorbild. Im Turnierheft schwärmte der FSV-Präsident: „Was gibt es Schöneres, als die...

2 Bilder

Angenehme Überraschung

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 02.07.2018

Der SC Werden-Heidhausen sensationeller Zweiter beim Turnier in Kettwig Als Außenseiter angereist, überraschte der SC Werden-Heidhausen beim gut besetzten Turnier um den Château-Boeuf-Cup in Kettwig. Die Veranstalter planten Großes: „Eben nicht so ein 08/15-Turnier, sondern eines mit Niveau. Wir möchten hier Qualität.“ Der FSV Kettwig forderte Schiedsrichter mit Gespann an, jeder Club bekam ein Zelt und einen eigenen...

1 Bild

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"? 64

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 29.06.2018

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen"...

2 Bilder

Fußballnachwuchs überzeugte

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.06.2018

SC-Jugendleiter Markus Graf kann positives Fazit der abgelaufenen Saison ziehen Die alte Saison ist nun endgültig Geschichte. Jugendleiter Markus Graf darf ein positives Fazit ziehen und sehr zufrieden resümieren. Bereits zum zweiten Mal in Folge durften die C-Junioren um den Aufstieg in die Niederrheinliga spielen. Wie schon im Vorjahr blieb Werden punktelos, bis zur Spitze ist es also doch noch ein weiter Weg. Apropos...

2 Bilder

„In Kettwig passiert was!“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 23.06.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Der erste Kettwiger Château Boeuf Cup wird die Fußballfans an die Ruhrtalstraße locken Mit einem stark besetzten Teilnehmerfeld wird am 30. Juni und 1. Juli der erste Château Boeuf Cup des FSV Kettwig an der Ruhrtalstraße stattfinden. Die Idee kam vom Trainer. Slavko Franjic lächelt: „Mir schwebte da eine große Sache vor. Eben nicht so ein 08/15-Turnier, sondern eines mit Niveau. Wir möchten hier Qualität. Wir haben...

2 Bilder

Allen gerecht werden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.06.2018

Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen spielen mit Begeisterung Fußball Die letzten Sekunden wollen nicht enden. Die Essener führen knapp, doch der Gast aus Wuppertal drängt auf den Ausgleich. Da schnappt sich Dennis das Leder, sein 3:1 ist die Erlösung. Der Jubel ist groß, mit stolzen 19:5 Toren wurde der Gruppensieg erreicht, der Aufstieg winkt. Die entscheidende Runde findet am 7. Juli in Dortmund statt....

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Soll ich auf Lindenstraße umschalten?“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.06.2018

Das etwas andere WM-Rudelgucken mit Kunstauktion und Galgenhumor Der Raum füllt sich, die Stimmung ist weltmeisterlich. Bei kunstwerden gelingt der Spagat zwischen Fußball und Kunst. Die hängt an den Wänden. In der ausstellungsfreien Zeit zeigt kunstwerden an der Ruhrtalstraße ausgesuchte WM-Spiele in HD auf der Großleinwand. Zeitgleich werden ein Teil der Kunstsammlung der Eheleute Dr. Horst und Frauke Pomp sowie...

2 Bilder

Weltmeisterlicher Jubel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 17.06.2018

Im Werdener Jugend-und Bürgerzentrum ist das WM-Fieber ausgebrochen Der Ball rollt. Während im fernen Russland die Fußballer ihren Weltmeister ausspielen, geht es im JUBB hoch her. Zwei kleine Mädchen liefern sich am Tischkicker eine heiße Schlacht. Im Werdener Jugend-und Bürgerzentrum ist das WM-Fieber ausgebrochen. Das große Fußball-Fest für die ganze Familie geizt nicht mit Attraktionen. Da können sich die kleinen...

3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 14.06.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im...

3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.06.2018

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus...

1 Bild

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 12.06.2018

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim...

2 Bilder

A-Junioren vermeiden Abstieg

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 11.06.2018

Die Werdener C-Junioren bleiben krasser Außenseiter im Aufstiegsrennen Die Erwartungen waren ohnehin gedämpft. Zu recht, wie die Partie der C-Junioren gegen Remscheid schonungslos aufdeckte… Wenn es um höhere Ligen geht, ist der SC Werden-Heidhausen trotz seiner durchaus erfolgreichen Nachwuchsarbeit weiterhin krasser Außenseiter. Von Beginn an machte der Gast Druck, die Hausherren waren völlig überfordert und nicht in...

1 Bild

Noch 3 Tage bis zur WM: Tipps und Tricks, dem WM-Hype zu entgehen 4

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Fast alle Menschen schweben zur Zeit im absoluten WM-Fieber. Und was ist mit denen, die auf Fußball gar keine Lust haben? Keine Sorge, für EUCH haben wir ein paar Ideen gesammelt, damit auch ihr die Zeit ideal nutzen könnt, in der alle anderen vor den Bildschirmen hocken. Etwas für sich tun Was tust du, wenn alle deine Freunde Fußball gucken sind und du alleine zuhause sitzt und nicht weißt, was du mit dieser Zeit anstellen...

2 Bilder

Fußball-WM: Public Viewing auch in eurer Nähe! 9

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 10.06.2018

Mit dem Sommermärchen 2006 wurden Fanmeilen und Rudelgucken beliebt: Die deutschen Fans trafen sich nicht mehr nur im privaten Kreis, sondern in großer Runde und an öffentlichen Plätzen, um DER MANNSCHAFT zuzujubeln. So auch bei der diesjährigen WM in Russland. Hier findet ihr eine Übersicht über Public-Viewing-Veranstaltungen im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Sauerland und im Rheinland. AlpenEvent-Scheune der Gaststätte “Zum...

2 Bilder

Noch 5 Tage bis zur WM: Wir verlosen 4 Tische für Public Viewing in Essen-Rüttenscheid

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Essen-Steele | am 09.06.2018

Essen: Ursulastraße | Wenn zur WM 2018 der Ball in Russland ins Rollen kommt, verwandelt sich ein ehemaliges Speditionsgelände in den „Roten Platz“ in Rüttenscheid. Wie zur EM 2016 können Fußballfans auch zur diesjährigen WM wieder gemeinsam für ihre Mannschaft die Daumen drücken. Zeit also, sein Wohnzimmer nach Rüttenscheid zu verlegen. Damit das russische Lebensgefühl nach Essen überschwappt, wird das Gelände passend zum Austragungsland zum...

3 Bilder

Mintarder U15 steigt auf

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 07.06.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Die Mintarder U17 Mädchen wurden Pokalsieger, Jugendturniere voller Erfolg Während allerorten die Zeit der Turniere und Pokalendspiele angebrochen ist, konnten sich die U15 Mädchen der DJK Mintard entspannt zurücklehnen. Die eigentlich geplante Relegationsrunde fiel flach, da sich offensichtlich zu wenig Bewerber um Plätze in der Leistungsklasse fanden. So konnten Trainer Marvin Robert und seine Schützlinge den Aufstieg...

7 Bilder

Auf der großen Bühne

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 06.06.2018

Die Fußballmädchen des Gymnasiums Werden glänzen beim NRW-Finale Der Reisebus fährt vor. Die Mädchen des GEW sind schon mächtig aufgeregt: für sie geht es heute zum NRW-Finale im Schulfußball. Die fünf Regierungsbezirke entsenden ihre Besten zum Landesfinale. Beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ geht es um das Ticket für Berlin. Denn dort treten vom 23. bis zum 27. September die 16 Landesmeister gegeneinander...

2 Bilder

Noch 9 Tage bis zur WM: Warum Deutschland keine Angst vor dem Angstgegner hat 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 05.06.2018

Nur noch neun Tage, dann wird im Moskauer Luschniki-Stadion die 21. Fußball-WM eröffnet. Gastgeber Russland empfängt am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr unserer Zeit Saudi-Arabien. Ihr könnt es kaum noch erwarten? Kein Problem: Wir verkürzen die Wartezeit mit ein paar spannenden Horsd’oeuvres aus der WM-Historie. Der Rekord-Weltmeister Was die Zahl der Titel angeht, liegt Brasilien alleine vorn: Fünfmal machten die...

2 Bilder

Not-Torhüter mit weißer Weste

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.06.2018

Die Werdener Fußballer können nach harter Saison endlich durchschnaufen Der SC Werden-Heidhausen beendete eine strapaziöse Saison selbst mit einer absoluten Rumpfelf erfolgreich. Co-Trainer Fabian Papierok blieb als Not-Keeper ohne Gegentor. DJK Mintard II gegen SC Werden-Heidhausen I 0:3 Papierok, Kleine-Beck, Wirtz, Sonnenschein, Hicking, Homberg, Scheirich, Hougardy, Munsch, Sievers, Hölzer (66. Waziri). 0:1 und...

3 Bilder

Mit dem Bus an den Niederrhein

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.06.2018

Die Werdener C-Junioren mit unglücklicher Niederlage in der Nachspielzeit Dass die Relegationsspiele spannend sein würden, war vorher klar. Doch solch eine nervenzerfetzende Dramatik muss man wirklich nicht jeden Tag erleben… Fast wäre den Löwentaler C-Junioren ein erfolgreicher Start in die Aufstiegsrunde zur Niederrheinliga gelungen. Nach über weite Strecken ausgeglichener Partie unterlagen sie jedoch dem VfB...

2 Bilder

Aufsteiger!

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 04.06.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Bei den Fußballern und Fußballerinnen sind nun alle Entscheidungen gefallen Die Mintarder Damen gewannen das Topspiel und steigen in die Bezirksliga auf. Ebenfalls feiern durfte die Kettwiger Reserve, die schon länger als Meister feststand. DJK Mintard I gegen FC Kray 1:2 Gegen den Landesligisten FC Kray brachte Mathias Lierhaus seine Farben in Führung. Dieser Vorsprung hielt bis zur 56. Minute. Kray war die etwas...

28 Bilder

Noch 10 Tage bis zur WM: Lokalkompass sucht die schönsten Fan-Bilder - Preise aus dem Aquapark 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 04.06.2018

Von Jörg Vorholt Die Fans machen sich bereit für das weltgrößte Fußball-Spektakel. Längst ist das auch ein gesellschaftliches Ereignis. Millionen Bilder werden um die Welt gehen und die Freude und das Leid der Anhänger dokumentieren. Wir suchen auf Lokalkompass die schönsten Fan-Bilder, sei es aus den Stadien in Russland oder aus heimischen Gefilden. Dazu verlosen wir attraktive Preise. Zur Einstimmung stellen wir Ihnen...

6 Bilder

Noch 11 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - Teil III Südkorea 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 03.06.2018

Von Holger Schmälzger Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stellen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Südkorea ist unser letzter...

1 Bild

Noch 12 Tage bis zur WM: Wir suchen Ballakrobaten - Fernseher zu gewinnen! 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 02.06.2018

Von Stefan Pollmanns Wir suchen zusammen mit zahlreichen Real-Märkten in NRW anlässlich der Fußball-WM Ball-Akrobaten, aber auch Fußballbegeisterte, die etwas Sehenswertes mit dem runden Leder anstellen können und per Video ihre Kunststücke zeigen. Egal, ob via Youtube, Facebook, Instagram oder Mail – wir freuen uns über Links und Zusendungen auf allen Kanälen. Zu gewinnen gibt's zwei Full-HD-Fernseher Als Preise...