Nachrichten aus Essen-West

4 Bilder

Berliner Wahrzeichen in Schokolade 2

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-West | vor 2 Stunden, 23 Minuten

Berlin: Berlin | Berliner Sehenswürdigkeiten in Schokolade

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Holsterhauser dm-Markt zieht im Frühjahr in die Cranachhöfe

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 4 Stunden, 16 Minuten

Wenn 2019 die Cranachhöfe fertiggestellt werden, eröffnet dort unter anderem ein dm-Markt. Dafür schließt die Filiale an der Gemarkenstraße. Während Kunden aus dem westlichen Teil Holsterhausens sich über den neuen Standort freuen dürften, bedeutet der Wechsel für andere einen längeren Weg zum Einkauf. "Für viele Senioren ist der Markt dann zu weit weg", befürchtet Anwohnerin Sigrid Förster und plädiert dafür, beide...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Bernhard Braun
von Norbert Rittmann
von Norbert Rittmann
von Andreas Schäfer
von Andreas Schäfer
vorwärts
1 Bild

Tom Männchen fährt zur Friseur-DM: "Wir rocken das!"

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Ruhr | vor 5 Stunden, 33 Minuten

Tom Männchen als einziger Essener bei den Deutschen Friseur-Meisterschaften Mittlerweile ist die Aufregung bei Tom Männchen fast größer als die Vorfreude: Er tritt am 21. und 22. Oktober in Nürnberg bei den Deutschen Meisterschaften im Friseurhandwerk an, den Hairgames 2018. "Anfangs war ich noch ganz entspannt", erzählt der 25-Jährige aus Überruhr. "Aber in den letzten Wochen ging es um die letzten Details, und da...

Wo bleiben die Ideen der Wirtschaft selbst?

Heike Kretschmer
Heike Kretschmer | Essen-West | vor 6 Stunden, 20 Minuten

Forderung nach Abbau der kommunalen Schulden berechtigt – ansonsten nur Bekanntes Für völlig berechtigt und überfällig hält die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) die nun auch vom Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) im Gutachten „Die Zukunft des Ruhrgebietes“ erhobene Forderung nach einem Abbau der Altschulden der Kommunen im Ruhrgebiet durch das Land NRW. Ansonsten enthält das vorgelegte Gutachten des...

1 Bild

Kray: Großeinsatz auf dem Recyclinghof – keine Gefahr für die Bevölkerung 3

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | vor 7 Stunden, 12 Minuten

Essen: Recyclinghof Kray | Die Feuerwehr Essen wurde gegen 1 Uhr in der Nacht zum Mittwoch wegen eines Feuerscheins im Bereich der Joachimstraße in Kray alarmiert. Die ersten Kräfte erkundeten die Lage und fanden einen Brand auf dem Hof eines Recyclingbetriebes in der Bonifaciusstraße, in dem es in diesem Jahr bereits zwei Einsätze gab. Es standen etwa 400 Quadratmeter Recyclingschrott aus Kunststoff, Metall und Grünabfällen in Flammen. Die...

2 Bilder

Tgd. Essen - West im Aufwind

Friedhelm Marx
Friedhelm Marx | Essen-West | vor 7 Stunden, 26 Minuten

Die Erste Mannschaft der Turngemeinde Essen - West hat die letzten beiden Meisterschaftsspiele gewonnen und hat somit ein Zeichen gesetzt. Der Essen - Wester Traditionsverein hat den Anschluß ans Mittelfeld gefunden und möchte weiter nach oben, denn der jetzige untere Mittelfeldplatz ist nicht dass, was Trainer Dennis Herrmann sich vorgestellt hat. Nach 8 Punktspielen hat die Tgd. Essen - West 10 Punkte gesammelt. Drei Siegen...

1 Bild

Diebin in Frohnhausen unterwegs

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 7 Stunden, 41 Minuten

Eine unbekannte Frau entwendete am 12. Juni gegen 13 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft auf der Frohnhauser Straße das Portemonnaie eines 21-jährigen Esseners. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach der Frau. Nach seinem Einkauf legte der Geschädigte seine Geldbörse auf einem Packtisch des Supermarktes ab, um seine Ware einzuladen. Beim Verlassen des Marktes vergaß er, das Portemonnaie mitzunehmen. Als er kurz darauf...

21 Bilder

Herbstleuchten in Hamm 9

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Hamminkeln | vor 18 Stunden, 45 Minuten

Hamm: Maximilianpark | Am letzten Freitag war es wieder soweit, der Maximilian Park in Hamm öffnete seine Tore zum zehnten Herbstleuten, also ein Jubiläum. Auch dieses Jahr bringt der Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld den Park mit seinen schönen farbigen Lichtinstallationen zum Leuchten. Einige Installationen durfte wir schon am Anfang des Jahres in Essen bestaunen, wobei sie hier manchmal auch besser zur Geltung kommen, da die Bäume noch voll...

1 Bild

Ein neues Angebot für Menschen mit Behinderung in Essen: Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 22 Stunden, 39 Minuten

Essen: Haus der Begegnung | Seit einigen Tagen gibt es in Essen ein neues Beratungsangebot: Die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)“ wird derzeit in ganz Deutschland eingeführt, damit Menschen mit Behinderung ihr Recht auf unterstützende Leistungen für ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Teilhabe in allen Lebensbereichen besser wahrnehmen können. Die Einrichtung der Beratungsstellen ist nicht zuletzt eine Folge der...

1 Bild

Streitfall Videoüberwachung

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | vor 23 Stunden, 55 Minuten

Schiedsamt Essen Eine Videokamera an der eigenen Hauswand welche das Grundstück überwacht und per Bewegungsmelder aktiviert wird um die Meldung des Geschehens an das Smartphone des Eigentümers zu übertragen. Dieser kann nun das Geschehen auf seinem Handy verfolgen und über das Smartphone per Lautsprecher den vermeintlichen Einbrecher direkt ansprechen und wenn möglich vertreiben! Keine Fiktion sondern längst technische...

1 Bild

Essen als Treffpunkt für Start Ups aus aller Welt

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 23 Stunden, 58 Minuten

Mehr als nur einen Blick auf Essen warfen jetzt Vertreter von 50 Startups aus 22 Ländern. Im Rahmen der „Start.up! Germany-Tour 2018“ waren sie bei den von der Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen (IHK) organisierten Events auf der Zeche Zollverein und bei DB Schenker. In ausführlichen Gesprächsrunden diskutierten die Gäste aus vier Kontinenten und Ländern wie Indien, Chile, Russland,...

1 Bild

LSG Altendorf: Latein für Töchter 1

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Die Komödie "Latein für Töchter" von Bernd Spehling steht auf dem Programm der Laienspielgruppe (LSG) Essen-Altendorf, die seit 1991 mit Begeisterung Theaterstücke aufführt. Darum geht's: Als Tessa von ihrem Ex-Mann Gregor gebeten wird, mit dem Lehrer ihrer gemeinsamen Tochter Nicki zu reden, wird sie schon recht nervös. Denn wie kompliziert sich so ein Treffen entwickeln kann, liegt nicht nur an ihren wiederentdeckten...

1 Bild

Politik-Sprechstunde mit Klaus Persch

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Während der Sitzungen der Bezirksvertretung III Essen-West dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger in der Regel nicht zu Wort melden. Bei der Politik-Sprechstunde mit Klaus Persch sind rege Diskussionen hingegen willkommen. Der Bezirksbürgermeister der Bezirksvertretung III Essen-West, zu denen auch die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen zählen, ist am Mittwoch, 21. November, zu Gast beim Kurs "Fundstücke im Essener...

1 Bild

Leerer Raum füllt sich

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Das neue Theater in Frohnhausen "der leere Raum", Raumerstraße 11, bietet pro Aufführung nur rund 25 Besuchern Platz. Und diese ist immer öfter ausverkauft. Restkarten gibt's noch für diese Aufführungen: "Tränen der Heimat" am Freitag, 23. November, 19 Uhr; Samstag, 24. November, 19 Uhr sowie Freitag, 21. Dezember, 19 Uhr. "Ozeanmärchen" am Samstag, 8. Dezember, 17 Uhr sowie Sonntag, 16. Dezember, 17 Uhr. Die Karten...

1 Bild

"Abgrillen 2018": Duster war's und warm

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Dieser Rekord-Sommer stellt doch irgendwie alles auf den Kopf. Beispiel: das Grillen. Eigentlich verstaue ich schon Anfang September Grill und Zubehör gut verpackt im Keller. Denn dann ist die Saison erst einmal beendet. Ein Fan von winterlichem Grillen bei frostigen Temperaturen und drohendem Regen war ich noch nie. Doch diesmal fand das "letzte Grillen der Saison" schon gefühlt ein Dutzend Mal statt. Besonders lustig...