Geriatrische Versorgungsverbünde: 3. EVR Forum am 18.03.2015 in Bochum

18. März 2015
10:00 Uhr
Ruhr Universität, 44801 Bochum

Bereits zum dritten Mal lädt der Evangelischen Verbund Ruhr (EVR) zu einem offenen Expertenforum ein. Das 3. EVR Forum unter dem Motto „Geriatrische Versorgungsverbünde: Krankenhäuser im Spannungsfeld zwischen Konkurrenz und Kooperation!“ findet am 18.03.2015 im Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum statt.

Nach der Premiere der Veranstaltungsreihe „EVR Forum“ im Februar 2013 und der erfolgreichen Fortsetzung 2014, widmet sich die Tagung in diesem Jahr thematisch aktuellen Umsetzungsstrategien und zukünftigen Herausforderungen der geriatrischen Versorgung. Vernetzungen z.B. in Verbundmodellen sind gängige Ansätze zur Gewährleistung der übergreifenden geriatrischen Versorgung, aber wie baut man diese Netzwerke erfolgreich auf? Wie gelingt die sichere Vertragsgestaltung und helfen Leitlinien bei der täglichen Arbeit? Vertreter aus den Bereichen Krankenhausplanung, Finanzierung und Versorgung werden an diesem Tag dazu eingeladen, Erfahrungen zu diskutieren, gelungene Beispiele kennen zu lernen und Impulse aus anderen Bundesländern zu erhalten.

Der Teilnahmepreis für das 3. EVR Forum beträgt 75,00 € incl. gesetzlicher MWSt. Darin enthalten sind die Tagungsunterlagen sowie die Tagungsverpflegung. Den ausführlichen Veranstaltungsplan mit allen Themen, Referenten, Anreisehinweis und Anmeldeformular finden Sie auf den Seiten des EVR.

Der Evangelische Verbund Ruhr (EVR) ist ein Zusammenschluss der Diakonie Ruhr und der Evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel. Die seit Juli 2011 bestehende Holding macht die beiden Partner-Unternehmen zum größten evangelischen Arbeitgeber in der Region. Gemeinsam weisen die Diakonie Ruhr und die Evangelische Krankenhausgemeinschaft ein Umsatzvolumen von insgesamt 230 Mio. Euro auf. Ziel des Zusammenschlusses ist es, an jedem Standort der beiden Partner umfassende Gesundheits- und Versorgungsleistungen aus einer Hand zu entwickeln. Beide Unternehmen haben ihre jeweiligen Unternehmensstrukturen beibehalten und agieren unabhängig voneinander.

Autor:

Florian Partner aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen