Seniorennetzwerk Riemke startet mit Sprechstunden

2. April 2016
11:00 Uhr
Gästehaus St. Franziskus, 44807, Bochum

Seniorenbüro Mitte, Demenzservicezentrum Ruhr und Akteure aus dem Stadtteil bieten Informationen und Beratung

Das Seniorennetzwerk Riemke ist ein Zusammenschluss aus dem Seniorenbüro Bochum-Mitte, dem Demenzservicezentrum Ruhr und verschiedenen Akteuren aus dem Stadtteil. Viermal pro Jahr lädt der Kreis nun Senioren, Angehörige und interessierte Bürger mit Fragen rund ums Älterwerden im Quartier zur Sprechstunde ein. Die erste findet statt am Samstag, 2. April, von 11 bis 13 Uhr im Gästehaus St. Franziskus (Tagespflege) in der Tippelsberger Straße 2-12.

Der Arbeitskreis möchte in Riemke, gemeinsam mit und für Senioren, etwas bewegen.

Weitere Termine sind der 11. Juni (Schwerpunktthema: Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen), 20. Juni (Einsamkeit, Depression) und der 15. Oktober (Das neue Pflegestärkungsgesetz).

Alle interessierten Bürger sind herzlich willkommen!

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen