Selbstliebe als feministische Überlebensstrategie?

13. Januar 2019
14:00 - 18:00 Uhr
atelier automatique, Rottstraße 14, 44793 Bochum

Workshop mit der Waffelgang

Wie können wir voneinander lernen und uns auch gegenseitig unterstützen? Wann wird aus einem Appell an Selflove eine Aufforderung zur Selbstoptimierung? Wir freuen uns auf einen Raum, in dem Zuhören und
Solidarität erprobt und erlebt werden kann.

Der Eintritt ist frei.

Arbeit und Liebe

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Arbeit und Liebe" statt. Wer arbeitet eigentlich was und warum? Wer kann davon leben? Und wer ohne Liebe? Was heißt es, die eigene Arbeit zu lieben? Fluch oder Segen? Wo ist Liebe schon längst Teil kapitalistischer Wertproduktion und wo noch zu retten? Wie kann Solidarität heute aussehen? Wie lässt sich Liebe als politische Kraft denken und wer kümmert sich darum? In der Rottstraße wird das atelier automatique einige Wege der Auseinandersetzung wagen und noch bis Februar 2019 in zahlreichen
Veranstaltungen diesen Fragen auf die Spur gehen.

Das atelier automatique ist ein Zusammenschluss verschiedener Kunstschaffender aus Bochum. Seit 2017 wird in den beiden Ladenlokalen des Vereins Kultur geschaffen, gezeigt und diskutiert. Das Projekt „Arbeit und Liebe“ wird finanziell gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und im Rahmen des Programms Individuelle Künstlerinnen- und Künstlerförderung, einem Projekt der ecce GmbH, durchgeführt.

Autor:

atelier automatique aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen