Jedermannturnier in Bottrop: „Minigolfer des Jahres“ gesucht

7. Juni 2015
11:00 Uhr
Overbeckshof, 46236 Bottrop
Beispielfoto von zwei Vereinsspielern. Klaus Jarosch auf der linken Seite freut sich auf Ihren Besuch
  • Beispielfoto von zwei Vereinsspielern. Klaus Jarosch auf der linken Seite freut sich auf Ihren Besuch
  • hochgeladen von Kai Hövel

Wie bereits verkündet findet heute bis 17h auf der Minigolfanlage im Bottroper Stadtgarten die Suche nach dem Minigolfer/der Minigolferin des Jahres statt.
Jeder ist dazu eingeladen,teilzunehmen!
Während einer Minigolfrunde darf jeder Teilnehmer drei Joker setzen.
Beim „50:50-Joker“ wird die Schlagzahl an der eingesetzten Bahn halbiert. So kann es auch mal zu 1,5 oder sogar 3,5 Schlägen an einer Bahn kommen.
Der zweite Joker heißt auf gut Deutsch „Try-again-Joker“, der es dem Teilnehmer erlaubt, die Bahn noch einmal zu spielen, um sich zu verbessern (eine Verschlechterung ist nicht möglich)
Und schließlich gibt es noch den „Profi-Joker“: Anstattes selbst zu versuchen, lässt man an dieser Bahn für sich spielen – und zwar ein spielstarkes Mitglied des VfM Bottrop. Einige Spieler der 1. und 2. Mannschaft werden zur Verfügung stehen.
Und wen der Ehrgeiz gepackt hat, darf eine weitere Runde spielen. Nur die bessere der beiden Runde zählt dann für die Wertung zum „Minigolfer des Jahres“.

Möge also der/die Beste gewinnen? Dabei kann esnatürlich sehr gut passieren, dass die raffinierteste Joker-Taktik das Ergebnis bestimmt. Doch Vorsicht, man kann sich auch „verzocken“.
Von 11 Uhr bis um 17 Uhr können die Runden gespielt werden. Es werden die Sieger in den Kategorien Damen, Herren und Jugend gesucht. Auf dem Gesamtsieger wartet noch eine besondere Überraschung. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Der VfM Bottrop freut sich auf Ihr Kommen und auf den „Minigolfer des Jahres“.

Autor:

Kai Hövel aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen