Ab durchs Gelände: Radsportverein Kurbel lädt zur Country-Touren-Fahrt

26. Februar 2017
10:00 Uhr
Europaschule Dortmund, 44143, Dortmund

Am Sonntag, 26. Februar, veranstaltet der Radsportverein Kurbel Dortmund seine Country-Touren-Fahrt (CTF).

Diese werden mit einem Crossrad oder Mountainbike gefahren, da man auf unbefestigten Wegen, zum Beispiel Wald- und Feldwege, die je nach Wetterlage auch schon mal schlammig sein können, unterwegs ist und so wenig wie möglich auf der Straße gefahren wird. Sogenannte Geländetouren. Start ist von 10 bis 12 Uhr an der Europaschule, Am Gottesacker 64, in Wambel.

Es werden zwei Strecken angeboten. 35 Kilometer über Wald- und Wirtschaftswege und 55 Kilometer führt weiter über die Preußenhalde und Halde Grevel, am Flughafen vorbei zum Ziel. Am Ziel ist für das leibliche Wohl gesorgt, sowie Duschen für Rad und Mensch.

Die Startgebühr für Mitglieder des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) beträgt 4 Euro, für unter 18jährige frei. Teilnehmer ohne BDR-Mitgliedschaft zahlen 6 Euro, unter 18 Jahre 3 Euro. Mitglieder eines Radsportvereins sind automatisch beim BDR gemeldet und bekommen dafür einen Ausweis. Für Interessierte an einer Mitgliedschaft ist an dem Tag der Vereinsvorsitzende Mathias Kister am Startort gerne für Sie da. Weitere Infos unter www.kurbel-dortmund.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen