NOMA Iserlohn Kangaroos: Auswärts beim Tabellennachbarn Grevenbroich

12. März 2011
19:00 Uhr
Gustorf, 41515, Grevenbroich

Am Samstag werden die NOMA Iserlohn Kangaroos beim langjährigen Rivalen
BSG Grevenbroich antreten.
Die Gastgeber aus Grevenbroich, die als einziges Team ohne jegliche Ausländer antreten, sind punktgleich mit den Kangaroos. (7 Siege/11 Niederlagen)

Beide Mannschaften werden nun alles daran setzen die jeweilige Niederlagenserie von drei (Grevenbroich) bzw. vier (Iserlohn) Spielen in Folge zu beenden.

Wurden die Elephants im Hinspiel recht deutlich mit 91:66 besiegt, ist für das Rückspiel jedem klar, dass dies im Elephants Dome nicht einfach sein wird.
Trainer Heimo Förster hat ebenfalls ein junges Team aus deutschen Spielern, die hauptsächlich aus dem Leverkusener Jugendbereich stammen.

Konnten die Rheinländer vor zwei Wochen mit nur 7 gesunden Spielern antreten, werden im Spiel gegen die Kangaroos voraussichtlich alle Spieler – bis auf den langzeitverletzten Lennard Jördell – dabei sein.
Auch Iserlohns Coach Matthias Grothe kann aus dem Vollen schöpfen, wird aber sicherlich wie bereits in den letzten Wochen praktiziert, die amerikanischen Spieler nicht so in den Vordergrund stellen, wie noch im Hinspiel.

Es wird vor allem darauf ankommen die drei Topscorer Twiehoff, Fabian und Bellscheidt zu kontrollieren und ohne Nervosität in das Spiel zu starten.

Des Weiteren werden die Kangaroos alles daran setzen in diesem Spiel gegen den Tabellennachbarn weiter an ihrer Konstanz zu arbeiten und sich keine 10 - minütigen Aussetzer wie in den letzten Spielen erlauben.

So ist eigentlich wie immer in den vergangenen Jahren ein spannendes Spiel zu erwarten.

Autor:

Lars Ebert aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.