Kategorie: Information
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Information

Gottesdienst für trauernde Eltern.
  • 14. Dezember 2018 um 11:15
  • St. Vincenz-Krankenhaus
  • Datteln

Datteln: Gottesdienst für trauernde Eltern

Die Initiative "Moseskörbchen - Dem Leben so nah" ist ein Angebot des St. Vincenz-Krankenhauses für trauernde Eltern, deren Kinder nicht lebend zur Welt kamen. In der Emmaus-Kapelle des St. Vincenz-Krankenhauses findet am Freitag, 14. Dezember, um 11.15 Uhr eine ökumenische Abschiedsfeier für kleinste tot geborene Kinder, die nicht der Bestattungspflicht unterliegen, statt. Der ökumenische Gottesdienst der katholischen und evangelischen Krankenhausseelsorger wird von Pfarrer Andreas Wuttke und...

  • 14. Dezember 2018 um 12:00
  • Marie-Juchacz-Haus
  • Dortmund

Der Mittagstisch in Asseln und Husen - immer freitags gut und günstig!

Jeden Freitag bietet der AWO-Ortsverein Asseln/Husen/Kurl um 12.00 Uhr (Asseln, Marie-Juchacz-Haus, Begegnungsstätte Flegelstr. 42) bzw. 12.30 Uhr (Husen, Kühlkamp 2-4) einen Mittagstisch an. Es stehen immer zwei Gerichte inkl. Dessert zur Auswahl, die bis Dienstag vor dem jeweiligen Freitag verbindlich bestellt werden können. Am kommenden Freitag, 17.08.2018, stehen z.B. Gebratenes Fischfilet an Tomatensauce mit Reis und Tomatensalat oder als Alternative Schweinrückensteak mit...

Rainer Fischer und sein Werkstattteam.
  • 14. Dezember 2018 um 14:00
  • Gesamtschule Waltrop
  • Waltrop

Waltrop: Waltroper Skibasar im Skikeller der Gesamtschule

Auch wenn die Temperaturen noch nicht allzu winterlich sind, der Winter kommt bestimmt! Im Waltroper Skikeller stehen am Freitag, 14. Dezember, alle Zeichen auf Schneesport. Das Skiteam der Gesamtschule eröffnet den nunmehr 25. Waltroper Skibasar. In der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr können die Besucher des Skibasars wie gewohnt alles rund um den Schneesport erwerben, leihen, verkaufen und natürlich in der Werkstatt präparieren lassen. Dabei können die Kunden, welche mittlerweile aus der ganzen...

5 Bilder
  • 15. Dezember 2018 um 10:00
  • Willy-Brandt-Platz
  • Kamen

Foodsharing Waffelbacken mit Info Stand

Am 15.12. 2018 von 10-13 Uhr werden wir auf dem Willi Brandt Platz in Kamen Waffeln backen und Plätzchen verteilen. Wir Lebensmittelretter aus Werne,Unna und Kamen/Bergkamen möchten alle interessierten informieren und dabei die Waffeln und Plätzchen verteilen. Die Leckereien sind natürlich wieder aus geretteten Lebensmittel und werden kostenlos verteilt. Wer mag darf etwas spenden. Der Erlös wird komplett gespendet. Also komm vorbei. Wir freuen uns auf tolle Gespräche mit Euch.

  • 15. Dezember 2018 um 14:00
  • Gesamtschule Osterfeld
  • Oberhausen

41ste Jahres-Abschlussfeier des BUDO-SPORT-CENTER 1977 Oberhausen e.V.

Am 15.12.2018 feierte das BSC seine 41ste Jahres-Abschlussfeier in der Gesamtschule Oberhausen Osterfeld. Ein Ereignis, das mit einer Weihnachtsfeier der Kinder, Ehrungen verdienter Mitglieder, Gemeinsamen Training von 3 - 63 Jahren, einer Karate-Show und Geschenken für Mitglieder dem sportlichem Jahr einen würdigen Abschluß verleiht. Eingeladen sind alle Bsc Mitglieder, Eltern, Freunde und Verwante, Ehrengäste aus Sport und Politik! Bsc-Team 2018

4 Bilder
  • 16. Dezember 2018 um 11:00
  • Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen e.V.
  • Essen

Von den Kanaren bis Australien - eine Reise zu den Meeresschutzgebieten der Welt

„Von den Kanaren bis Australien – eine Weltreise zu Meeresschutzgebieten“ Am Sonntag, den 16. Dezember um 11 Uhr kommt die global engagierte Umweltschützerin Tharaka Sriram („Ocean Education“) mit ihrem neuen, hochaktuell-spannenden Bilder-Reisebericht ins Couragezentrum Essen, Goldschmidtstraße 3. Sie will aufklären, informieren, aktiven Umweltschutz organisieren, denn, so Frau Sriram: "Die Verhandlungen zur Einrichtung des weltgrößten Meeresschutzgebietes im antarktischen Weddellmeer...

  • 16. Dezember 2018 um 14:00
  • Transgender-SHG-RE
  • Recklinghausen

Transgender SHG Kaffeeklatsch

Unsere Selbsthilfegruppe ist ein Zusammenschluss von Betroffenen die es sich zur Aufgabe gesetzt haben, beim Umgang vorher und als Transgender Hilfestellung zu geben (Ärzte, Kliniken, Visagist, Friseur, Leben, …) Einer unsere wichtigsten Grundsätze ist, dass alles was in der Gruppe erzählt wird auch in der Gruppe bleibt und nicht nach Außen getragen wird. Treffen: Wir treffen uns an jedem 3. Sonntag im Monat von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Treffpunkt ist das Netzwerk-Bürgerengagement Oerweg...

  • 16. Dezember 2018 um 15:00
  • Kirche am Hellweg
  • Dortmund

Verwaiste Eltern feiern Gedenkgottesdienst in der Kirche Brackel

Auch in diesem Jahr im Advent wird in der Kirche am Hellweg in Brackel ein Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Kinder gefeiert. Die Eltern aus den beiden Dortmunder Trauergruppen „Nur ein Hauch von Leben“ und „Verwaiste Eltern“ laden dazu gemeinsam ein. Speziell die Advents- und die Weihnachtszeit sind für die Betroffenen eine Zeit wehmütiger Erinnerungen. "In diesem Gottesdienst wollen wir der verstorbenen Kinder in besonderer Weise gedenken: Wir werden ihre Namen nennen und für jedes...

Die Lichter werden mit persönlichen Spruchbändern und Statements ihrer Paten gegen die geplante Bebauung versehen.
  • 16. Dezember 2018 um 15:30
  • Langenberger Straße
  • Velbert

Große Mitmach-Aktion: "Veld-Lichter 2018"

Die Bürgerinitiative "Große Feld Velbert" wendet sich gegen das Vorhaben der Stadt Velbert, auf dem großen Natur-Areal an der Langenberger Straße ein Industrie- und Gewerbegebiet zu errichten. Nach Informations-Veranstaltungen, Spaziergängen vor Ort und mehr rufen die Mitglieder der Initiative nun zu einer weiteren Mitmach-Aktion auf: "Veld-Lichter 2018". Interessierte Bürger dürfen und sollen die Gelegenheit nutzen, um sich genau über dieses Planungsprojekt zu informieren und um persönlich...

Am 3. Advent wird in der Brackeler Pfarrkirche St. Clemens wieder ein vorweihnachtlicher "Gottesdienst für den Augenblick" gefeiert.
3 Bilder
  • 16. Dezember 2018 um 15:30
  • St.-Clemens-Kirche Brackel
  • Dortmund

"Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg" // Gottesdienst für den Augenblick in der Brackeler St.-Clemens-Kirche

Die vorweihnachtliche Zeit ist vielfach geprägt von Emotionen, Erinnerungen an vergangene Weihnachtstage und Erfahrungen aus der Kindheit.Die katholischen Kirchengemeinden im Dortmunder Osten möchten deshalb Menschen mit Demenzerkrankungen, ihren Angehörigen und Interessierten einen adventlichen Gottesdienst anbieten, der genau daran anknüpft. Der "Gottesdienst für den Augenblick" des Pastoralen Raums Dortmund-Ost am 3. Advent, Sonntag, 16. Dezember, um 15.30 Uhr in der Brackeler...

  • 17. Dezember 2018
  • Paritätischer Oberhausen
  • Oberhausen

Was gibt es Neues in der Oberhausener Selbsthilfe?

Jeweils am 15. im geraden Monat gibt es den neuen Newsletter: SelbsthilfeNews. Er informiert über Selbsthilfegruppen, über Neugründungen und über Interessantes im Sozial- und Gesundheitsbereich, werfen Sie mal einen Blick hinein: <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.selbsthilfe-oberhausen.org/progs/sh/shks/oberhausen/content/e611/e977/e1309/SelbsthilfeNews_Oberhausen_Ausgabe5_Oktober_2018.pdf">Oktoberausgabe</a> Wenn Sie den Newsletter regelmäßig abonnieren...

  • 17. Dezember 2018 um 14:00
  • BARMER GEK
  • Dorsten

Rentenberatung

Der Versichertenberater Manfred Deinlein erteilt kostenlos Rat bei Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung(u.a.Flexi-Rente) und hilft bei der Rentenantragstellung und der Kontenklärung bei der Deutschen Rentenversicherung. Die Beratungen finden bei der „BARMER“ in Dorsten, Essener Str. 14 statt. . Termine können bei Manfred Deinlein unter der Telefonnummer 02362-64315 erfragt werden.

  • 17. Dezember 2018 um 16:00
  • DRK-Kreisverband Essen e.V.
  • Essen

Kaffee oder Tee? – Offener Beratungsnachmittag gegen Sorgen

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK Essen möchten Sie auf einen Kaffee (oder Tee) einladen. Der Arbeits­kreis „Besser leben – sorgenfrei“ bietet einen offenen Beratungstermin für Menschen mit Sorgen an. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie mit uns über Ihre Themen: Überforderung im Alltag? Einsamkeit? Finanzielle Engpässe? Wann und wo? Montags von 16.00 bis 18.00 Uhr, in der DRK-Geschäftsstelle, Hachestraße 32, Essen in der Nähe des Essener...

  • 17. Dezember 2018 um 17:00
  • FAUD-Lokal "V6"
  • Düsseldorf

Gewerkschaftliche Erstberatung | Asesoría laboral

FAU-Düsseldorf con GAS-NRW jeden Montag: gewerkschaftliche Erstberatung für alle! Todos los lunes: GAS y FAU-Düsseldorf ofrece asesoría laboral presencial y gratuita para hispanoparlantes. Was wir euch bieten: (1) Wir hören euch genau zu während ihr eure Probleme auf der Arbeit schildert (2) Wir sprechen mit euch über alle möglichen gewerkschaftlichen Strategien um eure Probleme zu lösen und eure Würde als Arbeiter*innen wieder herzustellen (3) Wir helfen euch bei der Umsetzung im...

SPD-Europa-Parlamentarier Prof. Dr. Dietmar Köster diskutiert beim Bürgerdialog des SPD-Ortsvereins Körne mit.
  • 17. Dezember 2018 um 18:00
  • Libori-Pfarrsaal Körne
  • Dortmund

Was bringt uns Europa? // Bürgerdialog der SPD Körne mit MdEP Prof. Dr. Dietmar Köster

Welche Vorteile haben wir als Dortmunder durch den Zusammenschluss von 28 Mitgliedsstaaten? Wie profitiert unsere Stadt von der EU? Zu diesen und anderen Fragen der Europäischen Union lädt die SPD Körne zum Bürgerdialog für Montag, 17. Dezember, um 18 Uhr in den Libori-Pfarrsaal, Paderborner Str. 136, ein. Gesprächspartner sind Prof. Dietmar Köster, Mitglied des Europäischen Parlaments (SPD) und gerade erst wieder auf Platz 8 der SPD-Bundesliste zur Europawahl 2019 gewählt, und Robert...

  • 18. Dezember 2018 um 09:30
  • Evangelisches Gemeindehaus
  • Schermbeck

Klönen und Hartz IV-Beratung beim ÖGA Frühstückstreff

Schermbeck. Die Ökumenische Gruppe Arbeitswelt (ÖGA) lädt zum wöchentlichen Frühstückstreff mit Gesprächen und Hartz IV- und Sozialberatung von 9.30 Uhr bis 12 Uhr ein. An Feiertagen sowie in den Sommer- und Weihnachtsferien findet der Frühstückstreff nicht bzw. nur nach besonderen Ankündigungen statt.  

  • 18. Dezember 2018 um 10:00
  • Technologiezentrum
  • Schwerte

Offene Sprechstunde EUTB Teilhabe-Wegweiser im Kreis Unna in Schwerte

Wir, die EUTB (Ergänzende Unabhängige TeilhabeBeratung) Teilhabe-Wegweiser im Kreis Unna, bieten eine offene Sprechstunde an für alle von Behinderungen betroffene Menschen und deren Angehörige. Sie können sich mit allen Fragen und Problemen Rund um das Thema Behinderung an uns wenden, z.B. zu den Themen Schwerbehindertenausweis, Umgang mit Behörden, Hilfestellung bei Anträgen, Arbeit und Beruf, Wohnen, Unterstützungsleistungen für Angehörige etc. Die Beratung findet im Sinne des Peer...

Facebook-Freund Wilfried Woköck ein politikinteressierter Bürger aus Marl. In der Sprechstunde bei CDU Ratsherr Uwe Göddenhenrich.
  • 18. Dezember 2018 um 11:16
  • empire Video Marl Lenkerbeck
  • Marl

Sprechstunde im "Das kleine Kaffee"

Alle 14 Tage in den geraden Wochen von ca. 16.00 bis 17.00 Uhr findet eine Bürgersprechstunde mit CDU Ratsherr Uwe Göddenhenrich statt. Schön, wenn auch mal ein SPD Mitglied den Weg ins Café findet. Im Bild zu sehen Wilfried Woköck. Im Gespräch ging es u.a. um die Erschließungsbeiträge und das geplante Neubaugebiet Breewiese incl. Nahversorgung für Lenkerbeck. Das Café befindet sich schräg gegenüber der Videothek Empire.

  • 18. Dezember 2018 um 14:00
  • BiBi am See
  • Dorsten

Neue Zeiten für PC-Stammtisch für Senioren

Wulfen-Barkenberg. Vor Senioren machen Computer und Internet heute nicht mehr halt. „Viele Nutzungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung: Ob für den Kontakt mit der Familie und Freunden, zur Informationsbeschaffung, zum Einkaufen oder für Bankgeschäfte, Computer machen viele Dinge leichter“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See. Immer dienstags von 14 bis 15 Uhr treffen sich in der BiBi am See Senioren, die Probleme mit dem PC haben. Kompetente Hilfe leistet beim PC-Stammtisch Klaus...

  • 18. Dezember 2018 um 15:00
  • Netzwerk-Bu00fcrgerengagement
  • Recklinghausen

Depressions-SHG-Recklinghausen Gesprächskreis

Genesesung-Kraft und Die Hoffnung teilen, so geht man gemeinsam besser durchs leben und macht es leichter bei Depression und Depressions Störungen. SHG Organisation Jan Justrie Telefon: 02361/9040115 Mobil: 01636384443 E-Mail: info@selbsthilfegruppen-recklinghausen.de Ökumenisches Arbeitslosenzentrum Recklinghausen e. V., Sauerbruchstraße 7, 45661 Recklinghausen wo das Gruppentreffen unter Gleichgesinnten stattfindet.

2 Bilder
  • 18. Dezember 2018 um 15:30
  • Dr. med. Lutz Tünnermann Ernährungsmediziner DAEM/DGEM
  • Essen

„In der Weihnachtsbäckerei…“ weihnachtlicher Kochkurs für Übergewichtige und Adipositasoperierte

Gemeinsam in vorweihnachtlicher Atmosphäre backen und kochen – und dabei auch noch viel Wissenswertes über gesunde Ernährung vor und nach einer Adipositas-Operation erfahren. In der Lehrküche der Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin in der Laurastraße 4/6, 45289 Essen bieten Diätassistentin und Ernährungsberaterin (DGE) Andrea Scheidacker und ihr Team einen besinnlichen Jahresausklang in der Lehrküche an. Speziell Übergewichtige und Patienten nach einer Adipositasoperation erleben...

  • 18. Dezember 2018 um 17:00
  • Katholische Kirche
  • Sundern (Sauerland)

Sternsinger für Hachen gesucht

Die Kirchengemeinde Hachen sucht für den Dreikönigstag am 6. Januar 2019 Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die bereit sind, für Kinder in Not als Sternsinger sammeln zu gehen. Interessierte treffen sich am 18. Dezember ab 17 Uhr in der Sakristei, zur Gewänder Ausgabe.  Auch das Küster-Team nimmt nach den Gottesdiensten gerne Anmeldungen entgegen.

  • 18. Dezember 2018 um 17:00
  • Psychosoziales Gesundheitszentrum Caritas
  • Oberhausen

Hilfe bei Glücksspielsucht

Reden hilft Am Dienstag, den 06.11., um 17.00 Uhr, im Psychosozialen Gesundheitszentrum der Caritas, Mülheimer Straße 202, findet das Ersttreffen der Selbsthilfegruppe für problematisches Spielverhalten statt. Die Initiatorin ist eine erfahrene Selbsthilfe-Aktive, die weiß, wie hilfreich dieses Angebot ist, um abstinent vom Glücksspiel zu bleiben. Dabei dreht es sich um Glücksspiel z. B. an Automaten und / oder im Internet. In den Treffen am Dienstagnachmittag geht es um das „Nicht mehr...

  • 18. Dezember 2018 um 17:30
  • Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg
  • Arnsberg

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Co.

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. lädt zu einem juristisch allgemeinverständlichen Vortrag am Dienstag, 18. Dezember, in den Bürgerbahnhof, Clemens-August-Straße 116, in  Arnsberg ein. Unter dem Motto„Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung – Die richtige Vorsorgeregelung!" gibt Rechtsanwalt und Notar Dr. Detlev Dolle aus Arnsberg Tipps und Hinweise, die man bei der Gestaltung der Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Betreuungsvollmacht beachten...