Kanzleramtsminister besucht das Freibad Kevelaer

16. August 2013
16:30 Uhr
Freibad Kevelaer, 47623, Kevelaer

Der Kreis Klever Bundestagsabgeordnete, Kanzleramtsminister Ronald Pofalla, besucht auf Einladung des Bäderverein Kevelaer e.V. am Freitag, 16. August, von 16.30 bis 17.30 Uhr das Freibad Kevelaer. Der Politiker aus Weeze informiert sich anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Bädervereins nicht nur über die nun abgeschlossenen Sanierungsarbeiten des Freibades durch das ehrenamtliche Technik-Teams des Vereins. Die „Energiewende“ mit dem Bau eines Blockheizkraftwerkes ist ebenso ein Thema wie die neuen Planungen des Bädervereins für den Ersatzbau eines Lehrschwimmbeckens. Karlheinz Quick wird den Gast auf eine Zeitreise zu den Anfängen des 1929 eröffneten Freibades führen. Er bringt ein seltenes Fotodokument aus 1925/1926 mit: Das Freibadgelände war einst Auskiesungsfläche für den Bau der heutigen B 9. Mitglieder des Bädervereins sowie alle Badegäste sind zu dieser Veranstaltung recht herzlich eingeladen.

Autor:

Klaus Schürmanns aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.