Gemeinschaftskonzert Mandolinenorchester Harmonie und MGV "Liederkranz" Barmingholten in der Heilig-Geist Kirche Hiesfeld

17. November 2013
17:00 Uhr
Heilig-Geist Kirche, 46539, Dinslaken
3Bilder

Es ist schon zur Tradition geworden.

Ca. alle 2 Jahre veranstalten das Mandolinenorchester HARMONIE 1931 e.V. und der Männergesangverein Liederkranz 1889 ein „Besinnliches Konzert“. Am 17. November 2013 (Beginn 17:00 Uhr/ Einlass 16:30 Uhr) möchten die Vereine Anhänger der Mandolinen-/Gitarrenmusik und des Chorgesanges in die Heilig-Geist Kirche in Hiesfeld einladen.

Unter der bewährten Federführung der Dirigenten Stefan Büscherfeld und Michael Jakob erwartet das Publikum zum Volkstrauertrag ein Programm, in dem neben geistlichen Werken auch bekannte klassische Orchester-/Chormusikstücke zu hören sind.
Vor allem auf die gemeinsam vorgetragenen Werke wie „Weihe des Gesangs“ (Chor der Priester“ aus „Die Zauberflöte“) von W.A. Mozart und „Abendfrieden am Rhein“ von Mathieu Neumann dürfen die Zuhörer gespannt sein.

Auch auf die solistische Darbietung von Hans Drengemann (Oboe) und den Soloauftritten aus den Reihen des
Mandolinenorchesters und des Männergesangvereins darf sich das Publikum freuen.

Für Interessierte sind ab sofort Karten zum Preis von 10,- Euro (ermäßigt: 5,- Euro) bei allen Mitwirkenden
und in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
Bürgerbüro, Pfarrbüro Heilig-Geist, Buchhandlung Kaleidoskop (Sterkrader Str. 259).

Telefonische Kartenbestellungen sind unter Tel.: 02064/95400 (N. Richter) und unter Tel.: 02064/91304 ( R. Hüsken) möglich.

Weitere Informationen sind erhältlich unter:
mvh-dinslaken.de bzw. mgv-liederkranz.de

Autor:

Dirk Posorski aus Voerde (Niederrhein)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen