Autogenes Training

2. März 2017
18:00 Uhr
Paul-Gerhard-Haus, 46284, Dorsten

Dorsten. Autogenes Training gehört zu den anerkannten und bewährten psychotherapeutischen Verfahren. Ziel ist eine schlafähnliche körperliche
Umschaltung, die in sechs Stufen erarbeitet wird.

Mit den Übungen der Grundstufe – Ruhe, Schwere, Wärme, Atmen – ist es leicht, diese Methode zu erlernen und zur wirksamen Entspannung anzuwenden. Unter der Leitung des Diplompsychologen Dr. Hans-Udo Schneider bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten, An der Landwehr 63, einen Kurs mit 6 Treffen an.

Beginn ist Donnerstag, 2. März, von 18:00 – 19:30 Uhr. Information und Anmeldung im PGH, Tel. 02362 / 71161 und online PGH-Dorsten.de

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen