Der Geist von Canterville

Premierenaufführung der Zauberzungen
Die Baumhaus-Jugendtheater-Truppe „Die Zauberzungen“ hat unter Anleitung von Jacqueline Reese die von Oscar Wilde geschriebene Erzählung „Der Geist von Canterville“ zu einem Theaterstück entwickelt. Am Samstag, 21. September, 16 Uhr, öffnet sich im Cornelia-Funke-Baumhaus (Halterner Straße 5) der Vorhang zur Premierenaufführung. Und darum geht´s: Der amerikanische Botschafter Hiram B. Otis zieht mit seiner Familie in das Schloss Canterville ein, trotz der Warnungen vor einem Gespenst, das schon viele vorherige Bewohner zu Tode erschreckt haben soll. Die pragmatisch denkende amerikanische Familie lässt sich jedoch von diesem „Spuk“ nicht beeindrucken. Im Gegenteil: Mit eigenen Methoden lehrt sie das Gespenst „Sir Simon“ selbst das Fürchten, und dann kommt es zu tragisch-komischen Begegnungen…
Kartenreservierung (5 Erw./3 Kinder) im Baumhaus erforderlich: Tel. (02362) 983 8902

Autor:

Anke Klapsing-Reich aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen